Dependence des »Gaumenspiel« als neuer Blockbuster
Dependence des »Gaumenspiel« als neuer Blockbuster / Foto: beigestellt

Im wieder einmal finanztechnisch ­krisengeschüttelten London sprießen Lokale dieses Typs gerade nur so aus dem Boden. Heruntergebrochene Konzepte, kein Brimborium, gutes, schnelles und marktgerechtes Essen, liebenswürdiger Service und bodennahe Preise. Der einzige Unterschied: In London kann man in solchen Gaststätten gar nicht reservieren, was für Fluktuation sorgt. Doch das traut sich in Wien keiner, zu sehr ist der Gast hier gewohnt, »seinen« Tisch bis zum Abwinken zu verteidigen. Da bewegt sich nichts, komme, wer wolle.

Ursprünglich wollten Martina Kraler und Rodschel Rachnaev das ehemalige Installateurgeschäft gleich neben ihrem »Gaumenspiel« als reines Mittagslokal etablieren. Doch die Gäste machten ihnen rasch einen Strich durch die Rechnung, nun ist hier durchgehend offen. Denn beim »Gaumenspiel« denkt man nach, ob man sich das wieder einmal leisten will. Im »St. Ellas« kann man sich den Blick ins Börserl sparen, so günstig kommt man hier weg.

Der Oktopus-Fenchel-Salat mit Limetten-Marinade gibt einen frisch-knackigen Appetizer. Die Thuna-Sashimi-Pizza mit Wasabi-Avocado ist bereits zum »Signature-Dish« des Lokals mutiert, erstklassiger Fisch liegt mit allerlei Kräutern auf einem krustig-dünnen Pizzaboden – und ist im Nu verspeist. Die Lust auf ein Schmorgericht wird hier gern einmal von den zarten Grilldüften verblasen, Rib-Eye und andere schöne Fleischstücke werden fachgerecht gebrutzelt. Die Weinauswahl ist klein, doch bei Bedarf ist flugs die vom »Gaumenspiel« herbeigeschafft – womit dann jedes Trink­bedürfnis Befriedigung findet.
Aviso: Weil es nicht viele Orte dieser Art gibt, herrscht zumeist Belagerungszustand – ­Reservierung ist obligatorisch.


Sixpack-Bewertung
Essen 43 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 84 von 100


Für dieses Lokal liegt im
Falstaff Restaurantguide
noch keine Bewertung vor.


ST. ELLAS

Zieglergasse 52
1070 Wien
T: +43/(0)1/522 20 84
Mo. 11.30–17, Di.–Fr. 11.30–1
Sa. 16–1 Uhr
www.stellas.at



Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 04/2012

Mehr zum Thema

  • Das Dombeisl wurde komplett umgebaut
    29.05.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Dombeisl
    Neue Top-Adresse im Zentrum Wiens: Harald Riedl kreiert im »Dombeisl« Speisen mit eleganter Leichtigkeit.
  • Österreichs erstes Tablet-Restaurant
    29.05.2012
    Bachls Sixpack, Teil 6: Viereck
    Österreichs erstes Tablet-Restaurant mit kleinen Rechtschreib-Schwächen.
  • 29.05.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Floß
    Thomas Leitner (Weißer Rauchfangkehrer) ist neuer Küchenchef und bringt frischen Wind.
  • Gasthof Schützenwirt mit Wörther-Schützenhilfe
    29.05.2012
    Bachls Sixpack, Teil 4: Gasthaus Schützenwirt
    Jörg Wörther unterstützt Küchenchef Bernd Fritzenwallner im Aufbau des Ausflugsgasthofs.
  • »Kulinarium 7«: in Wien Neubau ist das interieur geblieben
    29.05.2012
    Bachls Sixpack, Teil 3: Kulinarium 7
    Betrieb geht vor Umbau: Im »Kulinarium 7« speist man weiterhin in sportlicher Höhe.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Shokudo Kuishimbo

    Japan-Küche einmal ohne Sushi: Das Ehepaar Numata aus Kyoto serviert im »Shokudo Kuishimbo« klassische japanische »Beisl-Gerichte«.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

    Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

    News

    Heimische Fischzucht: Gebirgsgarnelen & »Gemüsefische«

    94 Prozent des Fischbedarfs werden importiert: Spannende Projekte wie alpine Garnelenzuchten, Branzino aus der Steiermark oder Wiener Wels wollen nun...

    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

    Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Exzellentes Gansl, langsamer Service und ein gelungener Hochzeitstag – Plus gibt's für »Weinbank«, »Dreimäderlhaus« und »Bootshaus«, Minus für...

    News

    Cortis Küchenzettel: Die Macht der Beständigkeit

    Kalbsbries auf Grenobler Art ist ein großer Klassiker der französischen Küche. Severin Corti fragt sich, warum es nach der Stadt in den französischen...

    News

    Käsekaiser 2018: Österreichs beste Käse

    214 traten an, 10 gewannen: Beim 22. Käsekaiser-Wettbewerb wurden die Besten Käse gesucht und gefunden. Ehrenkäsekaiser wurde Erich Schwärzler.

    News

    Küchen-Klassiker: Nussknacker

    Industriedesignerin Vera Wiedermann über das Nummer Eins Tableware-Accessoire der Vorweihnachtszeit.

    News

    Neueröffnung in Wien: Johann Frank

    FOTOS: Vom Souterrain mit Club über das Restaurant im Erdgeschoss bis hin zur Bar im ersten Stock, lautet das Motto: Essen, Trinken & Tanzen – Johann...

    News

    Best of Kulinarische Adventkalender

    24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

    News

    Schenkel feiert 135. Geburtstag

    Vom K&K Hoflieferanten zum modernen Feinkosthändler, der bereits in fünfter Generation weltweit tätig ist, um die besten Delikatessen nach Österreich...

    News

    Das sind die beliebtesten Bäckereien in Österreich 2018

    Über 24.000 Stimmen aus der Community wurden abgegeben. Hier präsentieren wir alle Bundesland-Sieger im Überblick.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

    Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen: Das »Stuwer« bietet genussvolle Wiener Küche im »Stuwerviertel«-Grätzel.

    News

    Mikroplastik in aller Munde

    Essen und trinken überall: Oft ist Kunststoff im Spiel – und der landet im Müll, am Straßenrand oder im Meer. Kleingeistig, sich darüber den Kopf zu...

    News

    Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

    Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

    News

    Alexander Mayer kocht bei Konstantin Filippou

    Hochkarätiges Gastspiel im »O boufès«. Filippou brät derweil Käsekrainer und serviert dazu Krug-Champagner.

    News

    Die »Taco Tante« kocht auf

    Wien ist um eine Taqueria reicher. Neben Tacos, Bowls und handgerollten Burritos werden auch Burger und Steaks angeboten.

    News

    Die Marken – das unbekannte Trüffelparadies

    Julian Kutos begab sich auf Trüffelsuche in Italien und kehrte mit jeder Menge toller Eindrücke sowie einem Rezepttipp für Pasta al Tartufo zurück.

    News

    Österreich-Premiere für Le Creuset

    Das französische Unternehmen – bekannt für seine Gusseisen-Bräter – eröffnete in der Wiener Innenstadt die erste Österreich-Dependence.