Bei »Piccini Piccolo Gourmet« wird nun am Abend gekocht
Bei »Piccini Piccolo Gourmet« wird nun am Abend gekocht / Foto: Renée del Messier

Bislang war das gastronomische Nebengeschäft des 1856 gegründeten italienischen Feinkosthändlers »Piccini« beim Theater an der Wien eher unauffällig. Während der Öffnungszeiten des Ladens gab es Antipasti und allerlei Nudeln, das war’s. Lange war dieses Geschäft überhaupt die einzige ­Adresse für guten Prosciutto und feine Mortadella, bis einst der EU-Beitritt der Mo­­no­pol­stellung ein Ende bereitete.

Als die langjährige Chefin Juditha Schindl im Vorjahr starb, brach­te sich ihr Großneffe Alexander Wurz ins Geschäft ein und posierte einmal an der Wurstschneidemaschine. Da der schnelle Mann in Monte Carlo wohnt, war mit persönlichem Engagement naturgemäß nicht zu rechnen. Wurz’ neue Partner in der Geschäftsführung stehen nun ordentlich auf dem Gas.

Der »Piccini« hat neuerdings am Abend geöffnet, und weil die Wiener bekanntlich ihre Italiener über alles ­lieben und verehren, füllt sich das Lokal nur durch Mundpropaganda fast jeden Tag. Die »Zuppa di pesce alla Piccini« zählt mit allerlei frischem Meeresgetier in dichtem, gut abgeschmecktem Sud zu den besten Fischsuppen Wiens. »Saracene catanese con melan­zane, ­ricotta affumicata, pomodorini e basilico fresco« sind Buchweizen-Tagliolini mit wirklich exzellentem Gemüsesugo, denen Räucherkäse den rechten Pep verpasst. Wirklich neuartig ist aber der riesige Tagesfisch aus Wildfang, an diesem Tag ein Ombrina aus dem Mittelmeer – ein Tier mit vorzüglich aromatischem Fleisch. Dazu gibt’s Kartoffeln und geschmorten Radicchio trevisano, basta. Die Weinauswahl wirkt etwas wirr; was auf der Karte steht, ist gerade nicht vorrätig. Dafür hat der originelle Kellner mit dem guten Italo-Schmäh etwas anderes in petto. Wieso wurde hier ­eigentlich nicht schon immer länger gekocht?

 

Sixpack-Bewertung
Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 14 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 81 von 100

 

Falstaff Restaurantguide-Bewertung
Essen 41 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 79 von 100


Piccini Piccolo Gourmet
Linke Wienzeile 4
1060 Wien
T: +43/(0)1/587 52 54
Mo. 11–15.30 Uhr
Di.–Sa. 11–22.30 Uhr
http://www.piccini.at

aus Falstaff 02/2011

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Das Schloss Münichau hat mit dem Ritterstern eine Gourmetadresse im Raum Kitzbühel
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 1: Ritterstern
    Thomas Dreher wechselt innerhalb der Kitzbüheler Gastronomieszene vom »Tennerhof« in den frisch renovierten »Ritterstern«.
  • Neuer Schwung an der Traditions­adresse
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 3: König von Ungarn
    Neuer kulinarischer Wind im ältesten Hotel der Bundeshauptstadt.
  • Das neue Motto im »Salut«: Speisekarte und Weinkarte ade
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 4: Salut
    Das »Salut« bleibt seiner französischen Küchenhistorie treu, integriert jedoch immer öfter auch andere Küchenstile. Zu lesen auf den vielen...
  • Champagner und viel mehr im Hotel Le Méridien
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 5: Le Moët
    Frequentierte Plätze mit Niveau sind die idealen Präsentations- und Repräsentationsorte für die großen Champagnerhäuser.
  • Aus einem Grindbeisl wurde »Rosnovsky und Co«
    08.04.2011
    Bachls Sixpack, Teil 6: Rosnovsky und Co
    Der Edel-Beisl Boom in Wien geht weiter - im achten Bezirk wurde mit dem »Rosnovsky und Co« ein weiteres Beisl im ehemaligen...
  • Mehr zum Thema

    News

    So aßen die »Buddenbrooks«

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns »Buddenbrooks« gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Tausendsassa: Alain Ducasse im Portrait

    Mit seinen 20 Michelin-Sternen und den zahlreichen Restaurants, Schokoladenmanufakturen und Co. weltweit ist Alain Ducasse nicht nur ein brillanter...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Darum setzen Top-Köche auf Tauben aus dem Burgenland

    Die Geschichte von den gebratenen Tauben ist nicht zufällig die bekannteste Assoziation mit dem mythischen Schlaraffenland. Die köstlichen Vögel...

    News

    Genuss-Gespräch mit Konrad Paul Liessmann

    Konrad Paul Liessmann kocht weder gerne noch gut, darum liebt es der Philosoph, essen zu gehen. Falstaff spricht mit ihm im neuen Format...

    News

    Wunderwaffe: Was Ei alles kann

    Das Ei ist eine Allzweckwaffe für Genießer, es verfeinert und definiert etliche Klassiker – und zwar längst nicht nur zur Osterzeit. Wir verraten...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

    Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

    News

    Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

    Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

    News

    So bäckt Nonna Rita ihre Pastiera

    Wir haben den traditionellen neapolitanischen Osterkuchen mit Nonna Rita gebacken. Probieren lohnt sich! PLUS: Zubereitung in der Bilderstrecke.

    News

    Best of Luxus-Geflügel: Bresse-Huhn & Co.

    Geflügel ist nicht gleich Geflügel. Wer das Besondere sucht, greift am besten zu Bresse-Hühnern, Wachteln, Stubenküken – oder zu einer Taube aus dem...

    News

    All about Spargel: Tipps und Tricks

    Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

    News

    Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

    Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

    News

    All about Ei: Die besten Tipps & Tricks

    Eier können beim Kochen dank ihrer tollen Eigenschaften vielseitig eingesetzt werden. Wir haben wertvolle Tipps für das Frühstücksei, die Sauce...

    News

    Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

    Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

    News

    Cortis Küchenzettel: Geräuchertes Lamm aus dem Heu

    Zum Fest der Auferstehung backen wir Lamm in Heu und fackeln dieses hernach ab. Klingt gefährlich, sollte nur im Freien gemacht werden – sorgt aber...

    News

    Top 9: Die besten Geflügel-Delikatessen

    Bresse-Huhn, Kapaun, Stubenküken, Wachteln und Tauben: eine Übersicht über die vielen Edelgeflügelarten abseits des gewöhnlichen Suppenhuhns.

    News

    Französisches Baguette soll Weltkulturerbe werden

    Neben der Brot-Spezialität wollen auch italienischer Espresso und belgische Pommes-Buden in die Liste des immatriellen UNESO-Kulturerbes aufgenommen...

    News

    Osterboxen und -Menüs von Spitzenköchen

    Mit diesen Angeboten wird Ostern zuhause ein kulinarisches Fest! Mit dabei sind Toni Mörwald, die Geschwister Rauch, Paul Ivic, Harald Brunner und...