Philipp G. Prodinger
Philipp G. Prodinger © Falstaff/Pertramer

Prodinger liebt feinste Weine, mit besonderer Liebe widmet er sich der weithin unentdeckten Welt der Burgunder. Seit zwei Jahren schenkt er nun an den hohen Tischen seines durchgestylten Lokals aus oder bittet zur Schnapsverkostung in die unterirdischen Gewölbe. Und zu essen gab’s stets auch etwas, das Lokal ist schon lange die Nummer eins am Spittelberg – bloß war das Essen zuletzt zwar okay, aber doch eher in der Economyclass angesiedelt. Vor Kurzem leistete sich der Patron ein kulinarisches Upgrade in die Businessclass.

 

Kulinarium7
Kulinarium7

Prodinger holte sich vom »Artner« am Franziskanerplatz das Duo Maximilian Aichinger und Richard Leitner. Aichinger stammt aus dem Stall von Jörg Wörther und machte sich erstmals als Küchenchef im Salzburger »Magazin« einen Namen, wo er sogar einen Michelin-Stern erkochte. Er ist somit der zweite Freak im Haus, stets auf den Einkauf von Top-Produkten bedacht und ein Meister von spannenden Vermählungen und Spielen auf dem Teller. Eine Art Leitsystem führt den Gast zu den beiden kulinarischen Schienen des Lokals.

Das »Menü 4« ist eher auf der klassischen Seite angesiedelt, beim »Menü 7« gibt’s aufwendige und komplexe Gerichte wie die beiden folgenden: »Gänseleber-Florentiner, Estragonquitten, Briochecroûtons«, so lautet die stakkatoartige Ansage einer außergewöhnlich spannenden Speise, die ein Spiel verschiedener Konsistenzen und Texturen bietet. Man beißt durch Weiches hindurch auf Knusprig-Krachendes, dazu die markant gewürzten Quitten als Kontrastprogramm – das mag man oder gar nicht. Funktionieren tut es auf jeden Fall.

Eher auf der harmonischen Seite angesiedelt ist das Gericht »In Kamille confierter Steinbutt, Cashewcreme, Mandarinenbutter« – wobei die Mandarinenbutter dem in Sachen Produkt und Garung exzellenten Fisch jenen Pep gibt, der Fischgerichten vielfach abgeht. Hier zeigen zwei junge Herren wirklich ihre Leidenschaft fürs Kochen – und sie haben einen Patron, dem genau das gefällt. Eine bessere Konstellation gibt’s nicht.

Essen 48/50
Service 17/20
Weinkarte 18/20
Ambiente 8/10
GESAMT 91/100

von Alexander Bachl

aus Falstaff 01.19

KULINARIUM 7
Sigmundsgasse 1
1070 Wien
T: +43/(0)1/522 33 77
Di.–Sa. 17–24 Uhr
www.kulinarium7.at

Hier gehts zu Teil 1 von Bachls Sixpack: Pfefferschiff

Hier gehts zu Teil 3 von Bachls Sixpack: Restaurant Nigl

Hier gehts zu Teil 4 von Bachls Sixpack: Lyrics im Hotel Royal Spa

Hier gehts zu Teil 5 von Bachls Sixpack: Hill

 

Mehr zum Thema

  • Jürgen und Iris Vigne
    24.01.2010
    Bachls Sixpack, Teil 1: Pfefferschiff
    Hermann Maier hat instinktiv erkannt, wann man als Spitzensportler aufhören sollte – Klaus Fleischhaker hat das auch.
  • Erwin Windhaber
    03.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 3: Restaurant Nigl
    Fünf Jahre ist es her, dass die Senftenberger Winzergröße Martin Nigl einen ehemaligen Lesehof aus dem 12. Jahrhundert zu einem schmucken...
  • Thomas Bodnariuk
    09.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 4: Lyrics im Hotel Royal Spa
    Wer sich dem nagelneuen Hotel in Jochberg bei Kitzbühel nähert, ist zwangsläufig erst einmal beeindruckt.
  • Aurelio Nitsche
    11.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 5: Hill
    Der Name ist schon lange nicht mehr Programm. Das »Hill« heißt nicht so, weil es schon relativ weit oben in den Sieveringer Hügeln liegt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

    Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

    News

    DOTS Group unterstützt #TeamNächstenliebe

    Arbeitsplätze sichern, Menschen helfen und Teil des »Team Österreich« sein: Die DOTS Group und das »VIE i PEE« unterstützen die Caritas.

    News

    #AllesWirdGutKüche: Initiative sammelt Rezepte

    Was kochen in der Krise? Inspiration liefern Foodies und Blogger in ihren Social Media Feeds.

    News

    Top 10 Filme & Serien mit Genuss-Faktor

    Corona-Krise: Welche Filme und Serien zuhause für einen »Augenschmaus« sorgen, erfahren Sie hier.

    News

    Das »Steirereck« kocht für Hilfskräfte

    Die Gastro-Szene beweist tollen Zusammenhalt, viele Lieferanten und Hotels stellen Lebensmittel zur Verfügung.

    News

    Corona: Jetzt Webshop nominieren!

    Die Corona-Krise zwingt uns, zuhause zu bleiben. Dennoch müssen wir nicht verzweifeln, wir können uns mit Speisen, Lebensmitteln und Wein beliefern...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

    Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

    News

    Obauers & Liebherr: Aus Überzeugung

    Interview: Die Brüder Obauer über Nachhaltigkeit in der Gastronomie und wie man mit innovativen Kühlgeräten von Liebherr verschiedenste Lebensmittel...

    Advertorial
    News

    Falstaff 02/2020: Das Friaul genussvoll entdecken

    Wir haben in unserer neuen Ausgabe die besten Tipps und Empfehlungen gesammelt. Für die Zeit nach der Corona-Krise oder einfach, um die kulinarische...

    News

    Großer Erfolg für das SalzburgerLand-Herkunftszertifikat

    Ab sofort sorgt das SalzburgerLand Herkunftszertifikat für Regionalität auf den Tellern. Speisen und Frühstücksbuffets können mit dem Gütesiegel...

    News

    100% BIO: Genuss-Frühstück im »YAMM!«

    Das »YAMM!« an der Ringstraße überzeugt mit einzigartigen Frühstücksvariationen in 100%iger Bioqualität.

    Advertorial
    News

    Cortis Küchenzettel: Scotch Eggs

    Scotch Eggs, in würziges Wurstbrät gehüllt und knusprig paniert, sind eine hierzulande kaum bekannte Spezialität, die kalt oder warm genossen werden...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

    Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

    News

    Sushi, Musik und Tanz im »DOTS«

    Ab 23. Mai startet endlich wieder die legendäre Sushi Disco im »DOTS« im Brunnerhof. Es wird Sushi geschlemmt, getanzt und gefeiert.

    News

    Bei Ivan Ralston Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Gastkoch des Monats März 2020 im Hangar-7: Ivan Ralston, Tuju, Sao Paolo, Brasilien.

    News

    Genussvoll und gesund ernähren statt fasten

    Viele nehmen die Fastenzeit zum Anlass, um zu entgiften und zu entschlacken. Falstaff hat Systeme getestet, die eine sinnvolle Ernährung erleichtern.

    News

    Die Gäste der Restaurantguide-Präsentation 2020

    IMPRESSIONEN: Die heimische Gastro-Prominenz und zahlreiche Feinschmecker ließen sich den Gourmet-Event nicht entgehen.

    News

    Restaurantguide 2020: Die besten Restaurants Österreichs

    FOTOS: Platz 1 teilen sich in diesem Jahr gleich drei Restaurants: 99 Punkte gibt es für »Steirereck«, »Obauer« und »Landhaus Bacher«. Alle Sieger im...

    News

    Best of Aufsteiger 2020

    Welche Restaurants konnten im vergangenen Jahr am meisten Punkte zulegen? Das erfahren Sie in diesem Ranking.

    News

    Lebenswerk-Auszeichnung für Josef Zauner

    Der Patron der »Kurkonditorei Zauner« in Bad Ischl wurde im Rahmen der Restaurantguide-Präsentation 2020 geehrt.