Vor wenigen Wochen erreichte Stamm­gäste per E-Mail die Nachricht, Wini Brugger haben sein »Indochine 21« »reloaded« und koche nun »extrem puristisch«. Daraus lässt sich schließen, dass der für essbare Asiatika bekannte Koch seine eigenen Werke zuletzt für nicht mehr sonderlich klar konturiert hielt.

In der Tat war die seit der Eröffnung 2002 präsentierte vietnamesisch-französische Linie zuletzt erstens abgenützt und zweitens auch schon eher aufgeweicht. Zudem sind Buddhas und andere fernöstliche Versatzstücke heute Dutzendware bei Interio und Co. und als Deko bis in Haushaltstoiletten vorgedrungen. Ergo flogen die Buddhas raus, und die alte Küchenlinie hat zum Großteil ebenfalls ausgedient. Nur ein paar Unvermeidbarkeiten wie Gänseleber in Schoko-Chili-Sauce oder rotes Hühnercurry halten die Stellung in der Sektion »Musts«.

Ansonsten ging Brugger über den Sommer in sich, entwickelte allerlei Innovationen und strukturierte die Gerichte in zwei Menüs namens »X-treme Asia«, eines wirklich »scharf«, eines »puristisch« und mild. Dynamite Nori Fritta mit Alpenlachs, Sellerie, Ingwer, Kokos und Chilis zählen zu den wirklich gelungenen Innovationen, die appetitanregend peppigen Lachs- stückchen sind im Nu verspeist. Die Wildfang-Garnele »Wu Xi« mit geräucherten Habanero-Chilis und weißer Morchel vermag einem nicht nur ob der tollen Qualität kurz den Atem zu rauben. Auf der feinen Seite rangieren Saiblings-Sushi »New Style« mit Karotte, Zitruspfeffer und ayurvedischem Zaubersalz oder die subtile Rote-Miso-Dorade mit Glasnudeln und Ingwer ganz oben.

Das Inte­rieur ist großzügiger und klarer geworden, Lärmpegel und Preisniveau sind gesunken. Das »Indochine« ist erwachsen geworden. Und Brugger ist da etwas gelungen.

von Alexander Bachl

2Gabeln
2Gabeln
2Gabeln

Sixpack-Bewertung
Essen 45 von 50
Service 17 von 20                           
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10 
GESAMT 87 von 100

 

2Gabeln
2Gabeln
2Gabeln

Falstaff-Restaurantguide-Bewertung
Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 86 von 100 

 

Indochine 21
Stubenring 18
1010 Wien
T: +43/(0)1/513 76 60
So.–Fr. 11.30–24 Uhr
Sa. 17–24 Uhr
www.indochine.at 


aus Falstaff 07/2010

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • 19.11.2010
    Bachls Sixpack, Teil 1: Unkai
    Im Grand Hotel hat das »Unkai« einen neuen Stil für sich entdeckt - ziemlich cool und die perfekte Hülle für die kulinarische Darbietung. ...
  • 19.11.2010
    Bachls Sixpack, Teil 3: Martin
    Alexander Mayer taucht im neuen »Martin« wieder auf: gespeist werden kann entweder cosmopolitisch oder wie die »Donaukinder«. Vor allem die...
  • 19.11.2010
    Bachls Sixpack, Teil 4: Artner
    Markus Artner hat dank des Indoor-Barbecues ein neues Grillparadies in Wieden erschaffen.
  • 19.11.2010
    Bachls Sixpack, Teil 5: Al Borgo
    Das »Al Borgo« hat sich an einer bekannten Adresse niedergelassen und zeigt durch gute italienische Küche auf.
  • 19.11.2010
    Bachls Sixpack, Teil 6: Theatercafé
    Im Theatercafé ist ein Bistro-Konzept aufgegangen, in dem Snacks und süße Kleinigkeiten nach dem Theaterbesuch überwiegen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10 Erdäpfel-Rezepte

    Zum Tag der Erdäpfel am 18. September haben wir unsere Lieblingsrezepte mit der tollen Knolle herausgesucht.

    News

    Trend aus New York: Cannabis-Cocktails

    Der US-Bundesstaat New York hat vor Kurzem Cannabis für den Freizeitgebrauch legalisiert. Binnen kürzester Zeit wurde daraus ein Riesenmarkt, den...

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Neues Falstaff Kochbuch mit dem Besten aus Italien

    Spitzenköche wie Massimo Bottura verraten die Lieblingsrezepte ihrer Regionen – ein Muss für jeden Fan der italienischen Küche.

    News

    So kann man Lebensmitteln vertrauen

    Nicht alles, was im Supermarkt in den Kühlregalen liegt, ist wirklich vertrauenswürdig. Rund 15.000 jährlich von der AMA durchgeführte Kontrollen...

    Advertorial
    News

    Top 8: Die beliebtesten Speisepilze

    Ob Parasol, Eierschwammerl oder Steinpilze, sie alle schmecken frisch und selbst gepflückt am besten. Eine Übersicht über die Favoriten der heimischen...

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

    Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

    News

    Klima-Kollaps: Insekten als Zukunfts-Food

    Die Angst vor dem Klima-Kollaps ist einer der wichtigsten Gründe dafür, immer öfter auf den Genuss von Fleisch zu verzichten. Andererseits benötigt...

    News

    Das macht Niederösterreichs Wirtshauskultur so besonders

    In den Wirtshäusern Niederösterreichs wird die hohe Kunst des Bewirtens gepflegt. Der Verein Niederösterreichische Wirtshauskultur, sorgt seit beinahe...

    News

    Wie Paul McCartney zum Vegetarier wurde

    Paul McCartney ist nicht nur einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten, sondern auch einer der engagiertesten Fürsprecher der vegetarischen...

    News

    Käse: Der beste Begleiter zum Jura-Wein

    Comté-Käse und Wein sind die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte des Jura. Die beiden geben ein perfektes Paar ab – insbesondere, wenn Wein und...

    News

    Top 10 Rezepte mit Birne

    Süß, saftig und in der Küche vielfältig einsetzbar. Wir zeigen, was man aus Birnen alles machen kann.

    News

    Corona-Stufenplan: Aufatmen in Gastronomie

    Mittels dreistufigem Maßnahmenpaket soll die vierte Welle eingedämmt werden. Einschränkungen betreffen in erster Linie Ungeimpfte.

    News

    Makery: Selberkochen im Restaurant

    Neueröffnung in der Wiener Innenstadt: Kochen wie bei Fernseh-Shows und geselliges Genießen mit Freunden.

    News

    Kinofilm über harten Alltag in der Top-Gastronomie

    »Boiling Point« gewährt einen schonungslosen Blick hinter die Kulissen von Spitzenrestaurants – den Trailer sehen Sie hier.

    News

    FOOD ZURICH: Die Stadtgerichte

    Die Organisatoren von FOOD ZURICH haben die Zürcher Restaurants eingeladen, ihre Vision der kulinarischen Zukunft während der Festivaltage als...

    News

    Gewinnspiel: Erstklassige Kulinarik und Fussballatmosphäre

    Im SK Rapid Business Club steht die Kombination aus Kulinarik und bester Fußballatmosphäre ganz oben. Gewinnen Sie jetzt 2 Tickets.

    Advertorial
    News

    Grillen mit feinster Kikkoman Sojasauce

    Beilagen sind die wichtigste Nebensache beim Grillen: Was wäre das Würstel ohne Senf und das Grillsteak ohne Marinade und einer Sauce dazu?

    Advertorial