Klaus Kobalds ­neuer Herd steht im »Häupl«
Klaus Kobalds ­neuer Herd steht im »Häupl« / Foto: beigestellt

Im Vorjahr war hier erstmals vom Neustart des legendären »Häupl« die Rede, in den Achtzigern ein Leitbetrieb im Salzkammergut. Später baute das Haus ab und sperrte zu.

Neopatron Peter Schmutz en­gagierte Jörg Wörther als Konsulenten und ­Alexander Mayer als Küchenchef. Die Übung gelang, doch zum Jahresende ging Mayer ab. Nun wird hier mit Klaus Kobald, der einst bei Größen wie Pierre Koffmann in London oder den Brüdern Obauer lernte und als Küchenchef in den »Saziani Stuben« und dann im »Taborturm« in Steyr vielerlei Auszeichnungen einheimste, eine neue Ära eingeläutet. Nur in der »Villa Schratt« in Bad Ischl machten ihm die Lage des Hauses, Querelen mit den Hausherren und gesundheitliche Imponderabilien das Leben schwer.

Nun steht er wieder am Herd und kocht besser denn je. Kobald schreibt keine Karte ohne sein Signature Dish, das soufflierte Ei mit Flusskrebserln aus den Traunauen und Petersiliennage. Wirklich aufregend wird es bei Weißfischtatar auf einem bemerkenswert intensiven Paradeisergelee mit Wasabimayonnaise, dazu kommt ein Weißfischsalat im Apfelring mit Portulak auf einem Extrateller – Prädikat: sinnlich mit Pep. Zum poelierten Waller gibt es Pommerysenf-Sauce mit zweierlei Artischocken, für kleine animierende Säure­spitzen bei diesem erdigen Gericht sorgen ein kleinstwürfeliger Tomatensalat und winzige Balsamicoessig-Geleewürferln. Kalbsvögerl schmort der Mann bis zur perfekten Mürbheit in Milch, legt Saubohnen und Junglauch dazu, die g’schmackige Rahmpolenta mit Lardo kommt im kleinen Gusseisentöpfchen. Gar nicht ungünstig wirkt sich der Fakt aus, dass der Patron nebenbei auch noch mit Wein handelt, sowohl Kalkulation als auch Bestückung des Kellers (Bordeaux!) sorgen für Freude.



Sixpack-Bewertung
Essen 46 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100



Falstaff-Restaurantguide-Bewertung
Essen 41 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 80 von 100



HAÜPL
Hauptstraße 20
4863 Seewalchen am Attersee
T: +43/(0)7662/298 60
Täglich 11.30–14, 18–22 Uhr
www.hotel-haeupl.at

 

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

Text von Alexander Bachl
Aus Falstaff Nr. 05/2012

 

Mehr zum Thema

  • Im »aiola« paaren sich Design, Tischkultur und Spitzenküche
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 1: Jantscher im ­Aiola
    Im gehobenen Szenerestaurant wird ein Richtungswechsel hin zur Spitzengastronomie vollzugen. Mit dem Ziel, die Nr. 1 an der Mur zu werden.
  • Das »Bootshaus« ist eine neue Topadresse im Salzkammergut
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 3: Bootshaus
    Küchenchef Thomas Donleitner erwies sich als veritabler Glücksgriff. Die prachtvolle Seeterrasse ist ein absoluter Sommer-Hotspot.
  • Ein stabiler Faktor: die Aussicht. Wieder einmal neu: der Küchenchef
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 4: Das Turm
    Köche kamen, Köche gingen, die Aussicht blieb. Nun versuchr sic Heinz Preschan im Immofinanz-Tower am Wienerberg.
  • Kehrt an den Ring zurück: Siegfried Kröpfl
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 5: Bristol
    Nach dem Verkauf an die Familie Gürtler holte man das alte Mobiliar wieder hervor, Siegfried Kröpfl forciert ein konservatives Programm.
  • Pub-Futter der ­verblüffenden Art in St. Marx
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 6: O'Connor's Old Oak
    Zu feinen britischen Bier-Spezialitäten wird in St. Marx Pub-Food auf hohem Niveau geboten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Artischocke: Heilendes Distelgewächs?

    Die Artischocke findet seit Jahrtausenden sowohl als Lebensmittel als auch als Heilmittel Verwendung. Was bleibt von der Tradition für...

    News

    International Hotspot: »TaBar«, Lubljana

    Die »TaBar« ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

    News

    Der gesündeste Lachs der Welt

    Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Heunisch & Erben

    Michael Gubik ist neuer Küchenchef im »Heunisch & Erben« in Wien. Das Resultat: Weinkisten an der Decke und exzellentes Essen auf dem Teller.

    News

    Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

    Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie »Der Pate« hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

    News

    Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

    News

    »Habibi & Hawara«: Freunderlwirtschaft

    Das »Habibi & Hawara« ist ein Restaurant, das nicht nur Gutes tut, sondern auch richtig Gutes in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen auf den Tisch bringt....

    News

    Geschichten aus 1001 Frühlingsnacht

    Nirgendwo wird der Frühling mit solch Lebensfreude gefeiert wie im Orient. Wir haben die Köche des »Habibi & Hawara« gebeten, uns mit Rezepten aus...

    News

    Neu am Markt: Cider Rosé Apple

    Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

    News

    Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

    Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

    News

    Termin-Tipp – Tafeln im Weinviertel

    Ein unvergesslicher Abend für Genussliebhaber: »Tafeln beim historischen Pfarrhof« am 22. Juni in Falkenstein.

    Advertorial
    News

    Spargel-Genuss im Restaurant »Seven Senses«

    Noch bis Ende Mai kommt man im Salzburger »Hotel Stein« in den Genuss eines exklusiven Spargel-Menüs – Champagner inklusive!

    Advertorial
    News

    Tischgespräch mit Silvia Schneider

    Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

    News

    Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

    In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

    News

    Cortis Küchenzettel: Dem Spargel seine Eier

    Endlich wieder Spargel ohne Ende! Ohne Ei aber wäre das edelste Gemüse überhaupt nicht einmal die Hälfte wert.

    News

    Fahrende Markthalle bringt Bio-Produkte

    PANNATURA, das Bio-Landgut der Esterhazy-Gruppe, stellt seine Projekte und Partner vor. Ja!Natürlich gibt es auch frisch gezapftes Bio-Bier.

    News

    Wo der beste Pfeffer wächst

    Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

    News

    Magnus Nilsson gibt sein »Fäviken« auf

    Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schließen wird.

    News

    Konstantin Filippou in Graz

    Der Spitzenkoch hat die Ausschreibung gewonnen und macht die Gastronomie im neuen Headquarter der Merkur Versicherung bei der Grazer Messe.