http://www.falstaff.at/nd/bachls-sixpack-teil-2-bruno-nuovo/ Bachls Sixpack, Teil 2: Bruno Nuovo Bruno Plotegher kehrt in die Stadt Salzburg zurück.

In Salzburg ist die Trademark »Bruno« bestens eingeführt; außerhalb der Stadt kennt man ihren Protagonisten kaum. Dabei ist Bruno Plotegher einer der alten Haudegen der Kochkunst. Wenige wissen, dass er einst den »Döllerer« in Golling in die Haubenklasse emporkochte. Später betrieb er »Bei Bruno« im Salzburger Hotel Bristol und »Bei Bruno im Ratsherrenkeller«, zuletzt war man in Eugendorf »Bei Bruno«. Stets bei Bruno blieben gute Wertungen in allen Guides. Nun ist Schluss mit »bei«, »Bruno Nuovo« lautet die Ansage, die Adresse ist eine Lokalität mit ebenfalls bewegter Geschichte.

 

Bruno Nuovo
Bruno Nuovo

Als »Perkeo« erlangte das Gewölbe in der Salzburger Altstadt einst Berühmtheit und Michelin-Stern, unzählige Neuübernahmen folgten. Den bizarren Dekor malte ein lokaler Künstler, doch hier ist ohnehin der Blick auf den Teller angesagt.

Scampi und Jakobsmuschel liegen auf asiatischem Salat süßsauer mariniert, beide Tiere sind punktgenau gegart, der knackige Salat steigert den Appetit. Tajarin, schmale piemontesische Eierbandnudeln, werden tagesfrisch produziert und mit Butter und Perigordtrüffel serviert – mehr braucht’s auch nicht. Rosa gebratener Hirschrücken auf Polenta mit Bohnen in Preiselbeersauce klingt nach gutem Dorfgasthaus, Plotegher bastelte daraus ein feines Gericht fern jeder Rustikalität. Weithin und zu Recht gerühmt sind die Buchteln in Kanarienmilch, jener uralten Saucenrezeptur aus Milch, Dotter, Zucker und Vanille. Salzburg hat eine neue alte Topadresse.

Bewertung
Essen  45 von 50
Service  17 von 20
Weinkarte  16 von 20
Ambiente  7 von 10
GESAMT  85 von 100

von Alexander Bachl

aus Falstaff 02/10

BRUNO NUOVO
Priesterhausgasse 20
5020 Salzburg
T: +43/(0)662/87 08 11
Mo.–Sa. 11.30–14 Uhr und 18–22 Uhr
www.brunonuovo.at

Mehr zum Thema

  • 23.03.2010
    Bachls Sixpack, Teil 1: Café Central
    Pierre Reboul setzt süße Maßstäbe im Café Central in der Wiener Innenstadt.
  • 22.03.2010
    Bachls Sixpack, Teil 3: L'Altro Vino
    Ein Ehepaar bewirtet seine Gäste in Nickelsdorf im Burgenland wie alte Freunde.
  • 22.03.2010
    Bachls Sixpack, Teil 4: italic
    Ein Wiener Innenstadt-Eissalon mutiert zu einer ­Italo-Lounge.
  • 22.03.2010
    Bachls Sixpack, Teil 5: Wein in the City
    Weinwirt Hans Weibel tischt in der Wiener Riemergasse viele kleine Gerichte auf.
  • 22.03.2010
    Bachls Sixpack, Teil 6: Barristoro Tribordo
    Ein sizilianischer Yachtfreak warf Anker am Herd im sechsten Wiener Bezirk.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Die besten Trüffel-Rezepte

    Die Edelknolle hat wieder Saison und verzückt Feinschmecker. Das sind die beliebtesten Rezepte aus der Falstaff-Datenbank.

    News

    Ab 18. Oktober startet die Ganslsaison im Handwerk Restaurant

    Der bekannte und beliebte Herbstklassiker – das Martinigansl – steht auch heuer wieder im Handwerk Restaurant ganz oben auf der herbstlichen...

    Advertorial
    News

    »Von Hotel bis Rooftop«: Die spannendsten Neueröffnungen im Oktober

    Was erwartet uns kulinarisch im Oktober? Falstaff hat die spannendsten Neueröffnungen zusammengefasst, bei denen man in jedem Fall mal vorbeischauen...

    News

    Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

    Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

    News

    Café Guide 2023: Das sind die besten Kaffee-Locations in Salzburg

    Der neue Falstaff Café Guide vereint das Beste der Kaffeehauskultur mit modernen Ansätzen der Brühkunst. Ganz gleich, ob schwarz oder samtig...

    News

    Eine Erfolgsgeschichte wird kulinarisch gefeiert

    Vor 30 Jahren begann Škoda seine Erfolgsgeschichte in Österreich. Dank Elektrifizierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit ist Škoda zukunftsfit für die...

    Advertorial
    News

    Passion Pilze: Mark Stüttler von »Tyroler Glückspilze« im Interview

    Von Gourmetpilzen, über Vitalpilze bis hin zu Zauberpilzen – wir haben den Gründer des größten Pilzzucht-Anbieters in Mitteleuropa nach dem geheimen...

    News

    Max Natmessnig wird neuer Küchenchef im Münchner »Alois«

    Der ehemalige Executive Chef des »Rote Wand – Chef's Table« in Lech wird ab Oktober neuer Küchenchef im Spitzenrestaurant von »Dallmayr«. Gäste können...

    News

    Garnelen mit gutem Gewissen genießen

    Garnelen ohne Zusatzstoffe wie Antibiotika oder Hormone frisch aus Österreich? »White Panther« macht dies mit der Gebirgsgarnele möglich. Falstaff...

    News

    Panko statt Semmelbrösel – ein kulinarisches Sakrileg?

    Semmelbrösel adé! Egal, ob kochen, backen, braten oder frittieren: Die Brösel-Alternative aus Japan stellt die klassischen Semmelbrösel in den...

    News

    Meisterhandwerk aus Thailand

    International ausgezeichnetes Meisterhandwerk und unvergleichliche Qualität – dafür stehen die Unternehmen KORAKOT und SRISANGDAO RICE aus Thailand....

    Advertorial
    News

    Adieu! Gastronom Walter Bauer verabschiedet sich

    Nach 33 Jahren in der Spitzengastronomie zieht sich Gastgeber Walter Bauer in den Ruhestand zurück. Sein beliebtes und ausgezeichnetes »Restaurant...

    News

    Taste of Love: Zizi Hattabs erstes Kochbuch

    Die junge Starköchin möchte mit ihrem ersten Kochbuch ihre Liebe zum Essen teilen. »Taste of Love« ist somit nicht nur eine Hommage an ihre Herkunft,...

    News

    Kürbis – die vielseitige Riesen-Beere

    Herbstzeit ist Kürbiszeit! Falstaff hat die vielseitige Frucht anlässlich des Herbstbeginns genauer unter die Lupe genommen – und stellt passende...

    News

    Nachgefragt: Wie lange haben die Eissalons noch offen?

    Der Sommer ist vorbei, aber ist auch die Eissaison schon zu Ende? Wir haben bei den beliebtesten Wiener Eissalons nachgefragt, wie lange wir uns noch...