Die Erwartungen der Gäste an Edelsbrunner (li.) und Pech sind hoch
Die Erwartungen der Gäste an Edelsbrunner (li.) und Pech sind hoch / Foto: beigestellt

Jahrzehntelang zählte Graz zu den kuli­narisch ruhigsten Winkeln der Nation. Das hat sich geändert, neuerdings wird ­allerorts gastronomisch nachgerüstet. Über das neue »Prato im Palais« war bereits in Falstaff 05/11 zu lesen, nun legen Gastgeber Michael Pech und Küchenchef Daniel Edelsbrunner, ein Schüler von Top-Koch Gerhard Fuchs, noch eins drauf. Der »Private Table Katharina Prato« ist eine Art Lokal im Lokal mit maximal drei Tischen. Und die beiden lehnen sich sehr weit aus dem Fenster, deklarieren sie doch das Acht-Gänge-Menü inklusive Wein zum »teuersten der Stadt«, was bei einem Preis von 178 Euro zutreffen dürfte. Nachbar Didi Dorner hat sein großes »Abendmahl« mit Wein – ­allerdings ohne Aperitif, Wasser, Kaffee und Digestif – mit »nur« 135 Euro gedeckelt.

Was bekommt der Gast also für diesen wahrlich stratosphärischen Preis? Sitzen hinter einem lila Vorhang, einen »Private Butler« mit weißen Handschuhen, Silberbesteck, »Gabriel«-Gläser und Essen vom Koch persönlich serviert. Zu den gelungenen Gängen zählen ungestopfte Biogänseleber-Terrine mit tasmanischem Pfeffer-Nuss-Krokant und Granny-Smith-Chutney, lauwarme Jakobs­muschel im Lardomantel mit Kalbskopf-Crostini und vor allem Brust und Salmi von der Taube mit Selleriepüree und Preiselbeergelee – ein wirklich exzellentes Gericht.

Unter den sieben Weinen ragen Barbaresco Bordini von La Spinetta und Champagne ­Oenophile 2004 von Gimonnet heraus. Und weil diese kostspieligen Tropfen durchaus großzügig eingeschenkt werden, mag man ­geneigt sein, über die eine oder andere Stil­unsicherheit der Küche hinwegzusehen. Wer sich preislich mit »Steirereck«, »Obauer« und Co. anlegt, sollte aber regelmäßig daran denken, dass die Luft dort oben schon recht dünn ist – sehr dünn.

von Alexander Bachl


Sixpack-Bewertung
Essen 46 von 50
Service 18 von 20                           
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10 
GESAMT 88 von 100


Für dieses Lokal liegt im
Falstaff Restaurantguide
noch keine Bewertung vor.


Private Table Katharina Prato
Sackstraße 16
8010 Graz
T: +43/(0)316/23 20 98
Fr. und Sa. ab 19 Uhr, Reser­vierung drei Tage im Voraus
www.prato.at

aus Falstaff 07/2011

Die anderen fünf Restaurant-Kritiken des Sixpack finden Sie links oben.

 

 

Mehr zum Thema

  • Ein Upgrade auf allen Linien im »Artner am Franziskanerplatz«
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 2: Artner am Franziskanerplatz
    Markus Artner putzt sein kleines Imperium heraus: Das neue »Artner in der Hermesvilla« öffnet seine Pforten – mit zwei verdienten Größen der...
  • In Plachuttas »Gasthaus zur Oper« gelang eine gekonnte Verbindung von Alt and Neu
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 3: Plachuttas Gasthaus zur Oper
    Mit dem mittlerweile sechsten Ableger seines Imperiums trifft Mario Plachutta wieder einmal voll ins Schwarze. Seine Gäste lieben die Wiener...
  • Sechs Wochen lässt Harald Gmeindl das Rind abhängen, bevor es auf dem Grill des »Frank’s« landet
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 4: Frank’s
    Fleischliebhaber kommen im »Frank’s« voll auf ihre Kosten: Die Dry-Aged-Steaks von heimischen Rindern machen nicht nur auf dem Teller eine...
  • Der Fisch und die anderen Meeresfrüchte im »Fischvierterl« kommen gänzlich aus nachhaltigem Fang
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 5: Fischvierterl im Marktachterl
    Es gibt wieder Neues auf dem Karmelitermarkt: Das »Marktachterl« wurde um ein »Fischvierterl« reicher und bietet dort exzellente Qualität...
  • Luigi Barbaros Wiener Edelpizzeria hat eine neue Filiale in Graz
    18.10.2011
    Bachls Sixpack, Teil 6: Regina Margherita
    Neuerdings lädt die gut gemachte bodenständige italienische Küche der Barbaros auch in Graz zu einer mediterranen Auszeit ein.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

    In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

    News

    International Hotspot: »Geranium«, Kopenhagen

    Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das »Geranium«, Dänemarks einziges Drei-Sterne...

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Äpfel und was man aus ihnen machen kann

    James Rich präsentiert in seinem Buch Rezepte aus dem Obstgarten. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen bzw. -backen.

    News

    Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt

    Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine Küche...

    News

    Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

    Rund 1000 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

    News

    Federn lassen: Rezepte mit Fasan

    Bei welchen Gerichten Fasan besonders gut gelingt und eine Alternative mit Wachtel.

    News

    Tee & Honig – a match made in heaven!

    Mit »DEMMERS TEEHAUS« den Tag des Tees feiern und die wohltuende Kombi von Tee und Honig genießen!

    Advertorial
    News

    Rezepte: Zwetschken als Soulfood

    Vollreife Zwetschken verwandeln sich gerne in süße Köstlichkeiten. Egal ob zum süß-herben Powidl im fluffigen Germknödel, zur luftigen Zwetschkentarte...

    News

    Heidi Neuländtner: »Knödel sind mir nicht Powidl«

    FOTOS + REZEPT: Wir schauen der großartigen Köchin Heidi Neuländtner von der »Wirtschaft« am Meidlinger Markt beim Germknödel-Machen über die...

    News

    Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

    Der 8. Wiener Gemeindebezirk ist zwar der kleinste, was die Restaurantdichte betrifft zählt er aber zu den größten.

    News

    IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

    Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

    Advertorial
    News

    Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

    Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

    Advertorial
    News

    Weinherbst-Rezepte: Fisch muss schwimmen

    Die Spitzenköche Toni Mörwald, Josef Floh und Erwin Windhaber präsentieren drei herbstliche Rezepte mit Fisch.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

    In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

    News

    Rezepte: Sommer ohne Ende

    Wie alles Schöne, ist auch der Sommer Jahr für Jahr zu schnell vorbei. Doch kein Grund zur Traurigkeit: Drei Spitzenköche haben sich Gedanken gemacht,...

    News

    Kaffee: Fakten & Wissenswertes

    Wie viel Kaffee trinken wir pro Jahr? Und schadet die Tasse zu viel unserer Gesundheit oder ganz im Gegenteil? Wissenswertes aus der Welt des...

    News

    Gänsestopfleber-Verbot in New York City

    UMFRAGE: Die umstrittene Delikatesse wird in der US-Metropole ab Oktober 2022 von den Speisekarten verbannt. Soll Foie gras auch bei uns verboten...

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Auf den Laib geschneidert: Best of Bergkäse

    Auf den Almen wachsen um ein Vielfaches mehr Gräser und Kräuter als im Tal. Diese alpine Vielfalt schmeckt man in der Milch und im Käse. Falstaff...