Jürgen und Iris Vigne
Jürgen und Iris Vigne © Falstaff/Kreissl

Der Vergleich hinkt nicht, Spitzengastronomie ist physisch und psychisch Schwerarbeit. Also beschloss der 53-jährige Meisterkoch, sein »Pfefferschiff« zur rechten Zeit an seinen logischen Nachfolger zu übergeben und sich fortan seinen beiden Hotels zu widmen. Jürgen Vigne, 34, war acht Jahre lang Fleischhakers Souschef, seit 1. Jänner führt er nun gemeinsam mit seiner Frau Iris das Haus. Und er hat nicht vor, das »Pfefferschiff« umzukrempeln, denn das Lokal ist seit geraumer Zeit die verlässlichste Gourmetadresse der Stadt Salzburg und strahlt dennoch die Wärme und Gemütlichkeit einer feinen ländlichen Gastwirtschaft aus.

Pfefferschiff
Pfefferschiff

Jürgen Vigne entstammt (trotz seines hugenottischen Namens) einer Kremser Familie, seine Frau lernte er im »Landhaus Bacher« kennen. Beide Lehrmeister, Lisl Wagner-Bacher wie auch Klaus Fleischhaker, lehrten Vigne den Blick auf das heimische Produkt – wobei die Sache nicht dogmatisch zu sehen ist, in der Zeit zugefrorener Seen darf schon mal ein fremdes Tier in die Küche. Die Größe von Vignes Kochkunst blitzt gleich bei einer Vorspeise auf: ein schlanker Quader Gänsestopfleber mit Schokolade und einer animierend säuerlichen Schicht Passionsfrucht, daneben ein Streifen gekochter Cox Orange und eine Schnitte Brioche. Das Gericht ist eine geschmacklich fein abgestimmte Delikatesse, so macht Gänseleber Spaß.

Danach kommt ein Stück Kabeljau, auf der Haut zart angebraten, in hauchdünn geschnittenem Niçoise-Gemüse und Olivenfond – viel harmonischer geht’s nicht. Der Hauptgang gibt sich klassisch: Das Rindsfilet ist bei Niedertemperatur gegart, dazu gibt’s glaciertes Kalbsbries auf getrüffeltem Minikohl und Erdäpfelflan. Nicht verdenken kann man den Fleischhakers, dass sie ein paar Weine mitnahmen. Doch unter den Kapiteln Österreich und Bordeaux blieb mehr als ausreichend Trinkstoff zurück.

Essen 48/50
Service 19/20
Weinkarte 18/20
Ambiente 10/10
GESAMT 95/100

von Alexander Bachl

aus Falstaff-Magazin 01.10

PFEFFERSCHIFF
Söllheim 3
5300 Salzburg/Hallwang
T: +43/(0)662/66 12 42
Di.–Sa. 18–22 Uhr
Sa. 12–13 Uhr
www.pfefferschiff.at

Hier geht's zu Teil 2 von Bachls Sixpack: Kulinarium 7

Hier geht's zu Teil 3 von Bachls Sixpack: Restaurant Nigl

Hier geht's zu Teil 4 von Bachls Sixpack: Lyrics im Hotel Royal Spa

Hier geht's zu Teil 5 von Bachls Sixpack: Hill

Mehr zum Thema

  • Philipp G. Prodinger
    31.01.2010
    Bachls Sixpack, Teil 2: Kulinarium 7
    Philipp G. Prodinger darf man getrost als Freak titulieren. Wer sonst tut sich schon an, ein Hotel in Zell am See zu verkaufen, um sich viel...
  • Erwin Windhaber
    03.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 3: Restaurant Nigl
    Fünf Jahre ist es her, dass die Senftenberger Winzergröße Martin Nigl einen ehemaligen Lesehof aus dem 12. Jahrhundert zu einem schmucken...
  • Thomas Bodnariuk
    09.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 4: Lyrics im Hotel Royal Spa
    Wer sich dem nagelneuen Hotel in Jochberg bei Kitzbühel nähert, ist zwangsläufig erst einmal beeindruckt.
  • Aurelio Nitsche
    11.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 5: Hill
    Der Name ist schon lange nicht mehr Programm. Das »Hill« heißt nicht so, weil es schon relativ weit oben in den Sieveringer Hügeln liegt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

    In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

    News

    International Hotspot: »Geranium«, Kopenhagen

    Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das »Geranium«, Dänemarks einziges Drei-Sterne...

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Äpfel und was man aus ihnen machen kann

    James Rich präsentiert in seinem Buch Rezepte aus dem Obstgarten. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen bzw. -backen.

    News

    Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt

    Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine Küche...

    News

    Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

    Rund 1000 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

    News

    Federn lassen: Rezepte mit Fasan

    Bei welchen Gerichten Fasan besonders gut gelingt und eine Alternative mit Wachtel.

    News

    Tee & Honig – a match made in heaven!

    Mit »DEMMERS TEEHAUS« den Tag des Tees feiern und die wohltuende Kombi von Tee und Honig genießen!

    Advertorial
    News

    Rezepte: Zwetschken als Soulfood

    Vollreife Zwetschken verwandeln sich gerne in süße Köstlichkeiten. Egal ob zum süß-herben Powidl im fluffigen Germknödel, zur luftigen Zwetschkentarte...

    News

    Heidi Neuländtner: »Knödel sind mir nicht Powidl«

    FOTOS + REZEPT: Wir schauen der großartigen Köchin Heidi Neuländtner von der »Wirtschaft« am Meidlinger Markt beim Germknödel-Machen über die...

    News

    Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

    Der 8. Wiener Gemeindebezirk ist zwar der kleinste, was die Restaurantdichte betrifft zählt er aber zu den größten.

    News

    IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

    Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

    Advertorial
    News

    Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

    Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

    Advertorial
    News

    Weinherbst-Rezepte: Fisch muss schwimmen

    Die Spitzenköche Toni Mörwald, Josef Floh und Erwin Windhaber präsentieren drei herbstliche Rezepte mit Fisch.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

    In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

    News

    Rezepte: Sommer ohne Ende

    Wie alles Schöne, ist auch der Sommer Jahr für Jahr zu schnell vorbei. Doch kein Grund zur Traurigkeit: Drei Spitzenköche haben sich Gedanken gemacht,...

    News

    Kaffee: Fakten & Wissenswertes

    Wie viel Kaffee trinken wir pro Jahr? Und schadet die Tasse zu viel unserer Gesundheit oder ganz im Gegenteil? Wissenswertes aus der Welt des...

    News

    Gänsestopfleber-Verbot in New York City

    UMFRAGE: Die umstrittene Delikatesse wird in der US-Metropole ab Oktober 2022 von den Speisekarten verbannt. Soll Foie gras auch bei uns verboten...

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Auf den Laib geschneidert: Best of Bergkäse

    Auf den Almen wachsen um ein Vielfaches mehr Gräser und Kräuter als im Tal. Diese alpine Vielfalt schmeckt man in der Milch und im Käse. Falstaff...