Bachls Restaurant der Woche: Zwischenbrückenwirt

Gemütliche Atmosphäre im »Zwischenbrückenwirt«.

© Martin Datzinger

Gemütliche Atmosphäre im »Zwischenbrückenwirt«.

Gemütliche Atmosphäre im »Zwischenbrückenwirt«.

© Martin Datzinger

Essen zum Schnäppchenpreis ist ein beliebtes gastronomisches »Marketing-Tool«, wie es so schön heißt. Essen für weniger als sonst mag neues Publikum für ein Lokal erschließen. Was passiert, wenn man hunderten »Geiz ist geil«-Typen Menü-Gutscheine zum Rabattpreis gibt und diese weit unter Kostendeckung verscherbelt, musste Günther Szigeti vor ein paar Jahren erfahren. Nach einer Pleite fällt das Wiederaufstehen schwer, Szigeti konnte sich zum Neustart 2013 gerade mal ein optisch wahrlich grenzwertiges Gasthaus leisten. Die Kritiker waren sich einig: »schiach« (Der Standard), »Oh mein Gott!« (profil). Doch beim Essen kamen alle ins Schwärmen. 

Nach zwei Jahren war offenbar genug beisammen, um das Interieur dem Essen anzupassen. Seit ein paar Monaten gibt’s also endgültig gar kein Argument mehr, nicht das nunmehr in Richtung »premium economy« getrimmte Eckgasthaus zwischen Friedens- und Gürtelbrücke aufzusuchen. Im Gegenteil. Man wird citynäher – rüber in die Brigittenau sind es nur ein paar Schritte – kaum ein Lokal mit derart guter Küche, mit derart toller Weinkarte zu derart lieben Konditionen finden. Und man darf dennoch annehmen, dass der Wirt inzwischen beim Rechnen genauso gut drauf ist wie in der Küche. Von dort kommen dann Sachen wie ein exzellent komponiertes Oktopus-Erdäpfel-Gulasch mit Chorizo und Jungzwiebel, Räucherforellen-Kren-Terrine, bei der einzig die ebenso beliebten wie blödsinnigen Chilifäden den Genuss stören. Herrlich: Gemsenragout mit Serviettenknödeln und Preiselbeerrahm. In Sachen Weinkarte wäre noch zu sagen: Links stehen Worte wie Tiglat, Reihburg oder Salzberg. Rechts stehen auf gleicher Höhe Ziffern, die man gar nicht glauben mag. Das ist eine Empfehlung.

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 84 von 100

Falstaff Restaurantguide 2016

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 83 von 100

Zwischenbrückenwirt
Treustraße 27
1200 Wien
T: +43 1 3331062
www.zwischenbrueckenwirt.at 

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Blue Mustard

Patron Vahe Hovaguimian lädt mit Küchenchef Alexander Mayer in der Wiener Innenstadt zu einer einfachen globalen Geschmacksreise ein.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schualhus Chef’s Table

Im »Schualhus« wird am Abend zum »Chef’s Table« gebeten, wo Manuel Grabner nach präziser Choreografie zwölf bis 16 zumeist aufregende kleine Gänge...

News

Bachls Restaurant der Woche: Lisboa Lounge

Hugo da Silva übersiedelte mit seiner »Pessoa Lounge« und landete mit neuem Standort und dem neuen Namen »Lisboa Lounge« einen Volltreffer.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buxbaum

Alter Ort und neuer Wirt. Aus dem »Hollmann« in der Wiener Innenstadt wurde das »Buxbaum«.

News

Bachls Restaurant der Woche: 57 Restaurant Meliá Vienna

Im Meliá Vienna genießen Sie Hotelessen mit aufregender Weinkarte im 57. Stock.

News

Bachls Restaurant der Woche: at eight

Andreas Klug begeistert mit seiner »Aromenküche« im »at eight« im Wiener Hotel »The Ring«.

News

Bachls Restaurant der Woche: Amador's Greißlerei

In der »Greißlerei« von Juan Amador gibt es Feinkost und mehr.

News

Bachls Restaurant der Woche: Kommod

Viel kleiner kann ein Gastronomie­betrieb nicht mehr sein. Fünf Tische, ein Raum, kein Personal.

News

Bachls Restaurant der Woche: Herbersteins Schlossbrasserie

Rudolf Grabner steht wieder am Herd und tischt in »Herbersteins Schlossbrasserie« feine Kompositionen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Die Botschaft im »Fuhrmann«: Es geht um Wein. Essen gibt´s natürlich auch, aber dazu.

News

Bachls Restaurant der Woche: The Bank Brasserie & Bar

»The Bank« mutiert zur Brasserie und erstrahlt in neuem Glanz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Paradoxon

Anita und Martin Kilga haben das »Paradoxon« übernommen und überraschen mit neuem Konzept.

News

Bachls Restaurant der Woche: Amador´s Wirtshaus & Greisslerei

Das Lokal von Juan Amador heißt zwar Wirtshaus, bietet aber große, allerfeinste Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Liebe

Gastronomie mit sozialer Botschaft. Am Spittelberg eröffnet das Lokal »Die Liebe« in der Marktwirtschaft.

News

Bachls Restaurant der Woche: Alto

René Steindachner schnappt sich ein weiteres Lokal in Wien. Diesmal ist es eine Trattoria mit Bezug auf italienische und südtiroler Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: [wer ist] STRATMANN

Neues Lokal im Gusswerk-Gelände. Im »[wer ist] Stratmann« setzt man auf preiswerte Basserie-Küche mit Anspruch.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Schick

Trotz neuem Koch und neuem Sommelier wird das alte Konzept der spanisch-österreichischen Fusionsküche beibehalten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Kuchlmasterei

Nach einem Blitzwechsel in der Küche setzt man in der Kuchlmasterei jetzt wieder auf klassische Speisen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Wolf

Mit neuem Namen, neuem Ambiente und altem Team ist »Das Wolf« derzeit eine Top-Adresse.