Bachls Restaurant der Woche: Zur Blauen Gans

Essen mit Idylle-Faktor in der »Blauen Gans«.

Foto beigestellt

Essen mit Idylle-Faktor in der »Blauen Gans«.

Foto beigestellt

Nicht viele Lokale schrieben so viel(e) Geschichte(n). Alain Weissgerber, heute Patron im »Taubenkobel«, machte sich hier einen Namen. 2010 brannte das Lokal ab. Oliver Wiegand übernahm und ging danach in den »Friedrichshof«. Unter Peter Szigeti folgte eine Phase mit Austern und Sprudel. Und nun: Wiegand kehrte zurück und bespielt die »Blaue Gans« endlich wieder mit einem pannonischen Konzept. Für ihn und Eigner Bernhard Göschl sind die Rahmenbedingungen anders geworden. Einst war die »Gans« Platzhirsch, heute kommt das gigantische »Das Fritz« erst ins Blickfeld.

Wer den Auftritt unter vielen Menschen liebt, ist dort sehr gut aufgehoben.Wer Idylle sucht, biegt links zur »Gans« ab. Wiegand hat die Experimente hinter sich gelassen und kocht schnörkellos, aber raffiniert. Siehe auch den zwischen zwei hauchdünne, knusprige Schwarzbrotscheiben gepackten, mild gebratenen Saibling mit Gartenkresse und Radieschen – eine allerliebst angerichtete Delikatesse.

Weitere Aufregungen am Teller: geräucherter Aal und zu Staub gehobelte Gänseleber mit grünem Apfel, gebratener Hecht süßsauer, begleitet von frischen Beeren, Kräutercouscous und Zitronenschaum, oder in Schilf gebratener Wels mit »Bratlfettn« und geschmortem Kraut. Für klassischere Esser werden Backhendl, Schnitzel und Rindfleisch bereitgehalten. Und das mit Spinat und Pilzen gefüllte Bauernhendl ist hier augenscheinlich der Quotenhit. Das alles gibt’s zu überaus freund­­lichen Tarifen, auch die eher konservativ bestückte Weinkarte ist knapp über Ladenpreis kalkuliert. Unter den schönsten Seelokalen der Nation ist die neue »Gans« ganz sicher eines der besten.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Falstaff Restaurantguide 2018

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Zur Blauen Gans
Seepark
7121 Weiden am See
T: +43 2167 70000
www.zurblauengans.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Zur blauen Gans
    7121 Weiden am See
    Burgenland, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Bestenliste
    Die besten Restaurants im Burgenland

    Genuss- und Weinliebhaber werden im Sonnenland Burgenland ihre Freude haben. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Köstlichkeiten wie...

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ganko

Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

News

Bachls Restaurant der Woche: La No

Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

News

Bachls Restaurant der Woche: Josefs Himmelreich

In Zaußenberg befindet sich das kleine, feine Restaurant von Winzer Josef Fritz. Gemeinsam mit Partnerin Jasmin Wieland im Service, bietet das Lokal...

News

Bachls Restaurant der Woche: Heunisch & Erben

Michael Gubik ist neuer Küchenchef im »Heunisch & Erben« in Wien. Das Resultat: Weinkisten an der Decke und exzellentes Essen auf dem Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buchecker im Gußhaus

Fleisch ist alles, Gemüse bloß Nebendarsteller: Im »Gußhaus« regiert die Alt-Wiener Fleischküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Palette

Delikatessladen, Schaumweinbar und Mini-Restaurant – Im Restaurant »Die Palette« finden sich so einige Schmankerl, viele davon aus eigener Produktion.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Krawall

Eine Weinbar mit transsilvanischen Spezialitäten: Die »Bar Krawall« am Naschmarkt überzeugt mit steirischen Weinen, veredeltem Fleisch und Champagner.

News

Bachls Restaurant der Woche: Almgasthof Windlegern

Der »Almgasthof Windlegern« setzt auf Regionalität der Produkte: Auf der Karte findet man so zum Beispiel Galloway-Rind aus eigener Züchtung. Nur beim...

News

Bachls Restaurant der Woche: DEVAL

Ein neues schickes Bistro ziert das Wiener Regierungsviertel: Benannt nach Märchenfiguren, erzählt das »DEVAL« zu jeder Speise eine Geschichte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Porto

Das »Porto« ist das neue fesche Bistro im Designhotel »Das Triest« im vierten Bezirk in Wien. Serviert werden hier kleinen Snacks, aber auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Petz im »Dstrikt«

Christian Petz feiert sein Comeback als Gastkoch das »Dstrikt« im »The Ritz-Carlton, Vienna«. Mit seinen Klassikern ergänzt er das Steak-Konzept des...

News

Bachls Restaurant der Woche: One Night in Beijing

Unerwarteter Neuzugang: In Wien Döbling, im noblen Nussdorf, wird gezeigt, wie ein Chinarestaurant der anderen Art funktioniert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Martinelli

Luigi Barbaros Restaurant im Gewölbe des Palais Harrach in der Wiener Innenstadt wird jetzt von Daniel Kellner bekocht.

News

Bachls Restaurant der Woche: Edvard

Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

News

Bachls Restaurant der Woche: Pastamara

Mit dem »Pastamara« mutiert das »The Ritz-Carlton, Vienna« zur sizilianischen Genussbotschaft – das Konzept kommt vom sizilianischen Spitzenkoch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas

Das »Stellas« – ehemals »Gaumenspiel« – in Wien Neubau serviert Bistroklassiker wie Steak frites plus asiatische Happen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bruder

Neu in Wien Mariahilf: Im »Bruder« gibt's eine schräge Karte, Naturwein und viel Fermentation am Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...