Bachls Restaurant der Woche: Zur Blauen Gans

Essen mit Idylle-Faktor in der »Blauen Gans«.

Foto beigestellt

Essen mit Idylle-Faktor in der »Blauen Gans«.

Foto beigestellt

Nicht viele Lokale schrieben so viel(e) Geschichte(n). Alain Weissgerber, heute Patron im »Taubenkobel«, machte sich hier einen Namen. 2010 brannte das Lokal ab. Oliver Wiegand übernahm und ging danach in den »Friedrichshof«. Unter Peter Szigeti folgte eine Phase mit Austern und Sprudel. Und nun: Wiegand kehrte zurück und bespielt die »Blaue Gans« endlich wieder mit einem pannonischen Konzept. Für ihn und Eigner Bernhard Göschl sind die Rahmenbedingungen anders geworden. Einst war die »Gans« Platzhirsch, heute kommt das gigantische »Das Fritz« erst ins Blickfeld.

Wer den Auftritt unter vielen Menschen liebt, ist dort sehr gut aufgehoben.Wer Idylle sucht, biegt links zur »Gans« ab. Wiegand hat die Experimente hinter sich gelassen und kocht schnörkellos, aber raffiniert. Siehe auch den zwischen zwei hauchdünne, knusprige Schwarzbrotscheiben gepackten, mild gebratenen Saibling mit Gartenkresse und Radieschen – eine allerliebst angerichtete Delikatesse.

Weitere Aufregungen am Teller: geräucherter Aal und zu Staub gehobelte Gänseleber mit grünem Apfel, gebratener Hecht süßsauer, begleitet von frischen Beeren, Kräutercouscous und Zitronenschaum, oder in Schilf gebratener Wels mit »Bratlfettn« und geschmortem Kraut. Für klassischere Esser werden Backhendl, Schnitzel und Rindfleisch bereitgehalten. Und das mit Spinat und Pilzen gefüllte Bauernhendl ist hier augenscheinlich der Quotenhit. Das alles gibt’s zu überaus freund­­lichen Tarifen, auch die eher konservativ bestückte Weinkarte ist knapp über Ladenpreis kalkuliert. Unter den schönsten Seelokalen der Nation ist die neue »Gans« ganz sicher eines der besten.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Falstaff Restaurantguide 2018

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Zur Blauen Gans
Seepark
7121 Weiden am See
T: +43 2167 70000
www.zurblauengans.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Zur blauen Gans
    7121 Weiden am See
    Burgenland, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    88
    Falstaff Gabeln
  • Bestenliste
    Die besten Restaurants im Burgenland

    Genuss- und Weinliebhaber werden im Sonnenland Burgenland ihre Freude haben. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Köstlichkeiten wie...

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Pumpui

Lebendige Küche im Thai-Restaurant des Ehepaars Zotter: Im Weißgerberviertel in Wien kann man sich bei günstigen Preisen durch Currys und andere...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

News

Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

News

Bachls Restaurant der Woche: Spoon

Mike Köberl, Schüler von Starkoch Wolfgang Puck, wird nach internationaler Karriere mit »Spoon« in Wien sesshaft. Speisekarte gibt es keine, nur die...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wirtschaft am Markt

Weit mehr als ein »Standl«: In dem Meidlinger Restaurant wird der traditionellen Wiener Küche unter Spitzenköchin Heidi Neuländtner ein moderner Twist...

News

Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

Im sesshaft gewordenen Pop-Up wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und Ice Cream Mochis belohnt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Albert

Im ersten eigenen Restaurant des Spitzenkochs Mario Bernatovic im 8. Bezirk in Wien stehen die Getränke im Vordergrund. Das Beef Tatar bietet sich als...

News

Bachls Restaurant der Woche: Windischgrätz-Höhe

Das Restaurant in Bad Gastein fährt ein Doppelkonzept: Mit Obi gespritzt und Almbrot werden Skifahrer und Wanderer zufriedengestellt, für höhere...

News

Bachls Restaurant der Woche: Goldener Hirsch

Nach einjähriger Renovierung öffnet das Hotelrestaurant in Salzburg wieder seine Türen: das Service kann sich sehen lassen – die Speisekarte hingegen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tuya

Côte d’Azur in Wien: Die einfach gehaltene südfranzösische Küche steht im Kontrast zum aufwendigen Interieur des Restaurants im 1. Bezirk.

News

Bachls Restaurant der Woche: Nguyen's

Vietnamesische Küche »at its best«: Die jüngste Niederlassung der Familie Nguyen liegt in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Eugen21

Das neue »Andaz«-Hotel setzt mit dem »Eugen21« auf eine »modern Austrian tavern« und serviert klassische österreichische Küche mit Raffinesse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seven North

Laut, nett, gut. Spitzenkoch Eyal Shani sperrte in Wien-Neubau das »Seven North« auf und serviert dort spannende Geschmackskompositionen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ziegelwerk

Ein Prachtstück von einem Wirtshaus: Das neue »Ziegelwerk« macht nicht nur optisch einiges her und zeigt sich kulinarisch von seiner besten Seite.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei

Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei« einiges...

News

Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3

Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom Siege.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Schick

Umbau und Kochwechsel im Hotelrestaurant »Das Schick«: Neuer Küchenchef Gerasimos Kavalieris serviert spanisch-österreichische Fusionsküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzig

Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...