Bachls Restaurant der Woche: Zur Blauen Gans

Essen mit Idylle-Faktor in der »Blauen Gans«.

Foto beigestellt

Essen mit Idylle-Faktor in der »Blauen Gans«.

Foto beigestellt

Nicht viele Lokale schrieben so viel(e) Geschichte(n). Alain Weissgerber, heute Patron im »Taubenkobel«, machte sich hier einen Namen. 2010 brannte das Lokal ab. Oliver Wiegand übernahm und ging danach in den »Friedrichshof«. Unter Peter Szigeti folgte eine Phase mit Austern und Sprudel. Und nun: Wiegand kehrte zurück und bespielt die »Blaue Gans« endlich wieder mit einem pannonischen Konzept. Für ihn und Eigner Bernhard Göschl sind die Rahmenbedingungen anders geworden. Einst war die »Gans« Platzhirsch, heute kommt das gigantische »Das Fritz« erst ins Blickfeld.

Wer den Auftritt unter vielen Menschen liebt, ist dort sehr gut aufgehoben.Wer Idylle sucht, biegt links zur »Gans« ab. Wiegand hat die Experimente hinter sich gelassen und kocht schnörkellos, aber raffiniert. Siehe auch den zwischen zwei hauchdünne, knusprige Schwarzbrotscheiben gepackten, mild gebratenen Saibling mit Gartenkresse und Radieschen – eine allerliebst angerichtete Delikatesse.

Weitere Aufregungen am Teller: geräucherter Aal und zu Staub gehobelte Gänseleber mit grünem Apfel, gebratener Hecht süßsauer, begleitet von frischen Beeren, Kräutercouscous und Zitronenschaum, oder in Schilf gebratener Wels mit »Bratlfettn« und geschmortem Kraut. Für klassischere Esser werden Backhendl, Schnitzel und Rindfleisch bereitgehalten. Und das mit Spinat und Pilzen gefüllte Bauernhendl ist hier augenscheinlich der Quotenhit. Das alles gibt’s zu überaus freund­­lichen Tarifen, auch die eher konservativ bestückte Weinkarte ist knapp über Ladenpreis kalkuliert. Unter den schönsten Seelokalen der Nation ist die neue »Gans« ganz sicher eines der besten.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Falstaff Restaurantguide 2018

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Zur Blauen Gans
Seepark
7121 Weiden am See
T: +43 2167 70000
www.zurblauengans.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Zur blauen Gans
    7121 Weiden am See
    Burgenland, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Bestenliste
    Die besten Restaurants im Burgenland

    Genuss- und Weinliebhaber werden im Sonnenland Burgenland ihre Freude haben. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Köstlichkeiten wie...

Mehr zum Thema

News

Wenn Champagner und Chili Tango tanzen

Ein Abenteuer zum Herzen der Paprika brachte 13 Spitzenköche zusammen, die mit der Schote einzigartige Rezepte zu KRUGS Champagner kreierten.

News

Glutamat: Was ist dran am schlechten Ruf?

Glutamat wird als Geschmacksverstärker nachgesagt, dass es dick macht, die Nerven beleidigt und generell die Gesundheit gefährdet. Was ist dran am...

News

Kulinarische Reise durch Asien

Mehr als All-you-can-eat-Buffets, Running Sushi und knuspriger Ente: Asien ist voller kulinarischer Schätze und ausgeklügelter Zubereitungsmethoden,...

News

Die KRUG Ambassador Chefs: Köche aus Leidenschaft

13 Köche aus vier Kontinenten reisten nach Oaxaca und kreierten Rezepte zu KRUGS Champagner. Das sind die Gourmet-Experten im Porträt.

News

Jubiläum: KRUGS Geschmacksspiele mit Champagner

Seit fünf Jahren wählt KRUG jährlich ein Lebensmittel, mit dem Spitzenköche auf abenteuerliche Weise einzigartige Kombinationen zu Champagner kreieren...

News

Miso in der Spitzengastronomie

Bis vor wenigen Jahren war Miso nur aus dubiosen Fertigsuppen beim Pan-Asiaten bekannt. Nun aber erobert die japanische Würzpaste die...

News

Neue App für kürzere Wartezeiten im Restaurant

Ein Wiener Start-up will mit »getsby« lästige Wartezeiten im Restaurant verringern. Mit der App kann nach dem Essen einfach aufgestanden und gegangen...

News

Wien: Traditionslokal »Maxing Stüberl« ist insolvent

Über das seit 1805 bestehende Gasthaus in Hietzing wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Ursache und Höhe der Schulden stehen noch nicht fest.

News

Falstaff sucht die beliebteste Pizzeria 2019

Die Nominierungsphase hat begonnen: Schlagen Sie jetzt Ihre Lieblingspizzeria vor, damit sie im Anschluss auch ins große Österreich-Voting kommt!

News

Weingut Liszt: Gastronomie mit Peter Zinter

Der Spitzenkoch unterstützt künftig den Heurigen-Betrieb in Leithaprodersdorf in den Bereichen Kulinarik und Manufaktur.

News

Bachls Restaurant der Woche: Nguyen's

Vietnamesische Küche »at its best«: Die jüngste Niederlassung der Familie Nguyen liegt in der Wiener Leopoldstadt.

News

Essay: Asiatisch genug?

Viele Speisen waren immer schon Migranten. Da wollen unsere Gaumen und Mägen keine Nationalisten sein. Über Erfahrungen beim Essen in Japan und...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Falstaff präsentiert Kritik aus erster Hand: Vom Gourmet-Wohnzimmer über feine Traditionsküche bis hin zu überfordertem Service und kulinarischen...

News

Top 10 Restaurants an der Weinstraße in der Thermenregion

Von Bad Vöslau, über den Heurigenort Sooß und die Stadt Baden, zum Weinort Gumpoldskirchen, bis nach Mödling: Die besten Adressen entlang der...

News

Brotgenuss am Dachboden des Stephansdoms

FOTOS: Unter den Giebeln des Stephansdom präsentieren Felber und Prominente knusprige Kreationen der Bäckerei. Premiere für das Felber-Bier...

News

7 Locations – 1 Haus

Einzigartige Räumlichkeiten für Ihre Meetings & Events im Hotel DAS TRIEST.

Advertorial
News

»25hours« eröffnet neuen Italiener »Ribelli«

Die Hotelkette launcht ihr neues Gastro-Konzept in Wien. Neben italienischen Klassikern stehen ausgesuchte Biere und Weine auf der Karte.

News

International Hotspot: »Schloss Schauenstein«

Feinmechaniker und Alchimist, Traditionshüter und Vorreiter – das alles ist Andreas Caminada, und zwar auf höchstem Niveau. Seit seiner Auszeit erst...

News

Alpine Genuss-Events in Zell am See

Zwischen 13. und 22. September finden heuer erstmals die »Festspiele der alpinen Küche« in Zell am See – Kaprun statt. Ein Must für anspruchsvoller...

Advertorial
News

»l’autentico giardino« ist geschlossen

Die beliebte Pizzeria im Botschafterviertel im dritten Bezirk ist ab sofort geschlossen. Die Gargiulo-Brüder suchen neben dem Stammhaus in Döbling...