Bachl's Restaurant der Woche: Weyerhof

Der »Weyerhof« im Pinzgau ist viel zu unbekannt.

© Foto beigestellt

Bachl's Restaurant der Woche: Der Weyerhof

Der »Weyerhof« im Pinzgau ist viel zu unbekannt.

© Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/bachls-restaurant-der-woche-weyerhof/ Bachl's Restaurant der Woche: Weyerhof Aufregendes zeitgenössisches Essen im historischen Herrenhaus. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/b/d/csm_AlteStube-Weyerhof-2640_f709bf5ae9.jpg

»Geheimtipp« klingt abgedroschen. Eher: unbekanntestes Gourmetlokal der Nation. Der »Weyerhof« wurde 1130 erstmals urkundlich erwähnt, ist seit 200 Jahren in Familienbesitz, war in den 1980ern Jugendherberge.

Bis die siebente Generation in Gestalt von Franz Meilinger jun. und Schwester Elisabeth begriff, welch eine Substanz da schlummerte. 2008 kehrte Meilinger vom »Steirereck« zurück und schraubte an der Küchenleistung. Elisabeth schuf wunderschöne Zimmer, ganz ohne »Alpine Chic«.

Und seit 2019 mit Andreas Stotter noch jemand aus dem »Steirereck«-Stall frei wurde, geht’s richtig zur Sache. Nicht täuschen lassen darf man sich von der Wirtshauskarte, wo man für manchen Gast auch Hühnercurry mit frischen Früchten bereithält.

In Höchstform erleben das Haus jene, die schon bei der Reservierung das Überraschungsmenü zu fünf oder sieben Gängen ordern. Da gibt’s dann hausgemachten Goderschinken, lackiert mit Löwenzahnhonig und grobem Senf, dazu eingelegte Kapuzinersamen, Löwenzahn und Kerbelblätter – nichts außer grandios.

Und so geht’s weiter. Zartrosa gebratener Stör mit Nussbutterpüree, eingelegten weißen Zwiebeln in Röstzwiebelsud – große reife Küche.

Und dass man auch allerfeinstes Wirtshaus kann, belegt die gerollte Kalbsbrust (Fleisch vom Onkel aus Mittersill) mit gegrillten ­Zitronen und Kapern im konzentrierten Saftl, dazu Erbsenflan mit Radieschen und Bohnenkraut.

Bleibt nur die freundliche Anregung, das Niveau des Kellers mehr jenem der Küche anzunähern. Und die an die p. t. Leser, Bramberg ins Navi einzuspeichern. Oder wie Franz Meilinger sagt: »Wer zu uns kommt, kommt wegen uns zu uns.«

Bewertung – Alexander Bachl

Essen 48 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 92 von 100

€€

Falstaff Restaurantguide 2021

Essen 47 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 91 von 100

€€

Info

Weyerhof
Weyer 9
5733 Bramberg
T: +43 6566 7238
weyerhof.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mochi am Markt

Die Wiener »Mochi«-Truppe hat schon wieder was eröffnet und bietet Nikkei mit einem Touch Mexiko.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Paul & Vitos

Essen in Happengröße und feine Weine am Petersplatzin der Wiener Innenstadt.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brasserie Zögernitz

Im schrillen Ambiente lässt Marco Simonis in seinem neuen Restaurant in Wien Döbling Brasserie-Gerichte servieren.

News

Bachl's Restaurant der Woche: O boufés

Das karge Ambiente im Wiener Zweit-Restaurant von Konstantin Filippou blieb, die Küche ist nun auf Wassertiere fokussiert.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Berggericht

Das »Berggericht« unter der Leitung von Heinz Hanner rettet klassische Gerichte in die Neuzeit und stellt Kitzbühels neue Top-Adresse dar.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Albertina

In der Albertina steht von nun an »Sharing« im Mittelpunkt. Von nahöstlichen Köstlichkeiten wie Shakshuka bis hin zu mediterranen Gerichten – allesamt...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Das Lilienberg

Inmitten der Weinreben der Domäne Lilienberg sorgt das neue Restaurant von Mirjam Orasch für hochkarätige Gourmet-Erlebnisse.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Porto Bello & Lounge

Das neu konzipierte Restaurant des Hotel Schloss Seefels am Wörthersee besticht mit kunstvollem Design, luxuriöser Küche und einem Eissalon am...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Hubert Wallner

Das neue Gourmet Restaurant von Hubert Wallner am Südufer des Wörthersees überzeugt mit österreichisch-mediterraner Küche auf höchstem Niveau.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heuer am Karlsplatz

Das Interieur im »Heuer am Karlsplatz« in allerbester Wiener Citylage blieb gleich, die Küche ist dank Markus Höller eine ganz andere.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Sattlerei

Ein Lokal mit Stil und ein ungewöhnlicher Neuzugang in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Umar Fischbar

Naschmarktkönig Erkan Umar und Spitzenkoch Stefan Doubek präsentieren großes Fisch-Kino am Wiener Naschmarkt in der »Umar Fischbar«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zu den 3 Hacken

Im neu renovierten Prachtbeisl in der Wiener Innenstadt wird ab sofort bayrische Küche serviert. Die Weinkarte zieren österreichische Bouteillen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mast

Die zwei Top-Sommeliers Matthias Pitra und Steve Breitzke locken mit einer stets länger werdenden Weinkarte Weinliebhaber ins »Mast« im Alsergrund.