Georg Bläuel – hier mit Hochrippe von der Waldviertler Kalbin – übernahm die Küche / Foto beigestellt
Georg Bläuel – hier mit Hochrippe von der Waldviertler Kalbin – übernahm die Küche / Foto beigestellt

Es grenzt an ein Wunder, dass in der Familie Bläuel seit der Übernahme des Hauses anno 1951 niemand auf die Idee kam, das dereinst angeschaffte Mobiliar zu entsorgen. Das versetzt 63 Jahre danach die Gäste in die Lage, im wahrscheinlich größten Fünfzigerjahre-Salon der Nation zu dinieren und in Erinnerungen an die Wirtschaftswunder-Ära zu schwelgen. Die Küche nahm kürzlich wieder einen deutlichen Dreh in Richtung Gegenwart, als der 26-jährige Sohn des Patrons ins Stammhaus zurückkehrte. Georg Bläuel werkte u. a. bei Hans Haas im »Tantris«, bei Lisl Wagner-Bacher sowie bei Bobby Bräuer im »Petit Tirolia«. Doch der junge Mann tut gut daran, der Linie des Hauses treu zu blieben. Die erinnert am ehesten an eine unprätentiöse französische Landhausküche besten Zuschnitts. Chichi würde auch viel zu sehr von der überaus prachtvollen Aussicht auf Wienerwald und Tullnerfeld ablenken. Es sind schlichte, aber ganz wunderbar abgestimmte Gerichte, die hier auf der Karte stehen: lauwarme Jakobsmuscheln erster Güte mit Eierschwammerltatar – herrlich. Oder saftig gebratener Kaninchenrücken mit Hokkaidokürbis und Saubohnen. Bunte kleine Rübchen geben mit Krenmousse und Salat eine auch optisch wunderschöne vegetarische Köstlichkeit. Aber auch mit Taube geht die Küche zielsicher um – saftige Brust, gebackene Keule, Sellerie in einem fein abgeschmeckten Fleischsafterl. Da hat einer bei den richtigen Leuten gelernt, ohne jegliche Effekthascherei ganz einfach sehr gut zu kochen. Siehe auch ein Topfen-Sauerrahm-Soufflé, ganz selten so zu bekommen und very much »old school«, genauso wie der legendäre Weinkeller mit 23.000 Flaschen, Jahrgangstiefe und vielen Schnäppchen, vor allem aus Bordeaux.

 

BEWERTUNG

Alexander Bachl © Ingo Pertramer
Alexander Bachl © Ingo Pertramer

Alexander Bachl
Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 89 von 100

€€

 

Falstaff Restaurantguide 2014
Essen 44 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100


 
Tulbingerkogel
Tulbingerkogel 1
3001 Mauerbach bei Wien
T: +43 2273 7391
www.tulbingerkogel.at


Aus dem Falstaff Magazin Nr. 07/2014
Ale
xander Bachl

Mehr zum Thema

  • Ein neues Szenelokal mit etwas rätselhafter Gastronomie / Foto beigestellt
    13.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: The Room – Sofiensäle
    Das neue Restaurant in den Sofiensälen gibt sich innovativ, bietet aber wenig Neuartiges.
  • Der alte Pfarrhof wurde aufwendig renoviert und beherbergt auch sieben Luxus-Zimmer / © Karin Bergmann, www.karinbergmann.at
    06.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: T.O.M® Pfarrhof
    Sensationeller Auftakt von Thomas und Katharina Riederer im steirischen St. Andrä im Sausal.
  • Andreas Senn kocht ab jetzt an zwei Orten / © Michael Rathmayer
    30.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Heimatliebe« goes Salzburg
    Was Andreas Senn in seiner »Sommer-Saison-Residenz« vorlegt, ist durchgängig grandios.
  • Im Sommer mit Kunst, im Herbst wieder anders: »Paradoxon« im Wandel / Foto beigestellt
    01.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Brandtners Paradoxon«
    »Einfach richtig gutes Essen aus allen Richtungen« - so lautet das Motto in Stefan Brandtners neuer Homebase.
  • Frischer Wind in der Küche; knuspriges Backhendl mit zweierlei Kartoffeln / © Stefan Fürtbauer
    25.08.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »La Véranda«
    Nach dem Küchenchefwechsel verspricht die Küche im Hotel Sans Souci mit Simone Jäger einige Highlights, allerdings nach wie vor mit Luft...
  • In der »Mayday Bar« im Salzburger Hangar-7 kommen Fans internationaler Küche auf ihre Kosten / © Helge Kirchberger/Red Bull Content Pool
    18.08.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Mayday Bar« im Hangar-7
    Einmal um die ganze Welt – internationales Bar Food, eine eigene Gin & Tonic Karte und ein einzigartiges Ambiente.
  • Prachtvolles Ambiente / Foto beigestellt
    08.08.2014
    Bachls Restaurant der Woche: The Bank
    Bei aller Noblesse, die der prachtvolle ehemalige Kassensaal der Länderbank ausstrahlt gibt sich das Restaurant erstaunlich zugänglich.
  • Aus dem »Florianihof« wurde die »Hofmeisterei« / © Falstaff, Hacker
    01.08.2014
    Restaurant der Woche: »Hofmeisterei«
    Aus dem ehemaligen Florianihof wurde ein neuer Wachau-Hotspot.
  • Spannender Mix: modernes Interieur, steirische Küche – weitere Impressionen in der Bilderstrecke / © Joel Kernasenko
    28.07.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »aiola im Schloss«
    In modernem Ambiente wird steirisch-österreichische Küche mit hochwertigen Produkten geboten.
  • Neuer Look im »Do & Co Albertina« / Foto beigestellt
    21.07.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Do & Co Albertina«
    Die Gäste begrüßt man mit neuem Interieur und einigen Überraschungen auf der Karte.
  • Symbolbild © Berwis, www.pixelio.de
    14.07.2014
    Restaurant der Woche: »IamBio«
    Österreichisch-indische Crossover-Küche mit hochwertigen Produkten. Ambiente und Weinkarte haben noch Potenzial.
  • Hermann Botolen mit Thomas Wohlfarter / Foto beigestellt
    07.07.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Dom Beisl«
    Das neue Dream-Team aus Hermann Botolen und Thomas Wohlfarter sorgt für Genuss auf ganzer Linie.
  • Impressionen vom neuen »Steirereck« in der Bilderstrecke ... / © Achim Bieniek
    26.06.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Steirereck im Stadtpark«
    Alles neu und doch beim Alten: Im Steirereck speist man nach dem Umbau in spacig-nordischem Ambiente auf gewohnt hohem Niveau.
  • Die neue Top-Adresse in Ehrenhausen © Falstaff/Hacker
    28.10.2014
    Restaurant der Woche: Die neue »Weinbank«
    Küchenchef Gerhard Fuchs und Sommelier Christian Zach starten das mit Spannung erwartete Projekt in Kooperation mit Spitzenwinzer Manfred...
  • Mehr zum Thema

    News

    Falstaff ehrt Haya Molcho für ihr Lebenswerk

    Die Multigastronomin, Unternehmerin und Kochbuch-Autorin wurde im Rahmen des Falstaff Restaurantguide 2021 ausgezeichnet.

    News

    Restaurantguide 2021: Die meistbewerteten Restaurants

    Diese zehn Restaurants wurden von den Falstaff Gourmetclubmitgliedern am häufigsten bewertet.

    News

    Kulinarische Geburtstagsgrüße für die Queen

    Zum Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. am 21. April werfen wir einen Blick in die Küche des Buckingham Palace – Rezepttipp inklusive.

    News

    Italienisches Lebensgefühl mitten in Wien!

    »Your home away from home« – sich zu Hause fühlen, auch wenn man nicht zu Hause ist! Das ist beim »DAS TRIEST« vom ersten Tag an spürbar.

    Advertorial
    News

    AMA – Kontrolle ist lebenswichtig

    Wieso Kindheitserfahrungen etwas mit der Haltung von Schweinen zu tun haben und was das für Ihren Einkauf bedeutet.

    Advertorial
    News

    Wien: Top 5 Sushi to go

    Ob Nigiri, Maki oder Sashimi – an diesen fünf Wiener Adressen gibt's Spezialitäten aus Japan für zu Hause.

    News

    Wein & Genuss: Best of Südsteiermark

    So gut schmeckt der Frühling in einer der schönsten Weinregionen Österreichs! Nicht nur der Wein hier ist Weltklasse, sondern auch das Essen: Wir...

    News

    Buchtipp: Vielfältige Käferbohnen-Kulinarik

    Die steirische Spezialität kennt jeder in Verbindung mit Kernöl als Salat-Klassiker. Dabei ist die Bohne ein richtiger Küchen-Allrounder, wie ein...

    News

    Fleischreifung – der Weg zum Genuss

    Ganz entscheidend für die Zartheit und Aromaausbildung von Fleisch ist eine ausreichende Reifung. Falstaff hat für Sie die gängigsten Reifemethoden.

    News

    Wien: Best of Burger to go

    Passend zum »Five Guys«-Hype verraten wir, wo man derzeit die besten Burger der Stadt zum Mitnehmen oder Liefern-Lassen bekommt – nicht nur rund um...

    News

    Top 10 Poke-Bowls in Wien

    Reis, roher Fisch, frisches Gemüse und aromatische Dressings sowie Toppings – fertig ist der Food-Trend. Wir haben zehn Adressen für Poke Bowls in...

    News

    Wissenschaft: Essen gegen Eisenmangel

    Eisenmangel ist die weltweit am weitesten verbreitete Mangelerscheinung. Mit diesen Lebensmitteln kann man ihr vorbeugen.

    News

    Corona-Öffnung: Engländer stürmen Pubs

    Dank des raschen Impffortschritts durften die Lokale in England wieder öffnen. Wirte jubeln über Rekordeinnahmen. Die Schweiz öffnet demnächst.

    News

    Corona: Vorarlberg nach wie vor Modellregion

    Ein Monat seit Beginn der Gastro-Lockerungen in Vorarlberg ziehen die Wirte eine positive Bilanz, auch Corona-Ansteckungen in der Gastronomie wurden...

    News

    Fleisch aus dem Labor: Geschmack der Zukunft

    Chicken Nuggets aus dem Labor gibt es bereits, pflanzlichen Räucherlachs aus dem 3D-Drucker ebenso. Wie wird dieses sogenannte »Cultured Meat« unseren...

    News

    »Mirazur« übersiedelt nach Singapur

    Gemeinsam mit seinem Team gibt Spitzenkoch Mauro Colagreco ein dreimonatiges Gastspiel im »Mandala Club«.

    News

    Corona: Wien verlängert Lockdown bis 2. Mai

    Um die dramatische Situation insbesondere auf den Intensivstationen zu entschärfen hat Bürgermeister Michael Ludwig eine weitere Verlängerung des...

    News

    Erstes food & mind Festival findet virtuell statt

    »Seasons Change«: Der Brandstätter Verlag lädt am 24. April zu einem Online-Zukunfts-Symposium – unter anderem mit Haya Molcho und Paul Ivić.

    News

    Die 10 günstigsten Sterne-Restaurants der Welt

    Ein Besuch im Sterne-Restaurant muss nicht unbedingt ein Vermögen kosten. Wir verraten, wo auf der Welt Sie auch für wenig Geld in höchste...

    News

    Tokio-Take-Away von Spitzenkoch Lukas Nagl

    Japanisch inspirierte Gerichte zum Mitnehmen gibt's wochenends vor dem »Hotel Post am See« in Traunkirchen.