Bachls Restaurant der Woche: The Birdyard Eatery and Bar

Bunte, fröhliche Kleingerichte plus tolle Bar im »Birdyard«.

Foto beigestellt

Bunte, fröhliche Kleingerichte plus tolle Bar im »Birdyard«.

Foto beigestellt

Erst oben, dann unten. In anderen Worten: Es sei hiermit angeraten, »The Birdyard Eatery and Bar« in zwei Etappen zu erschließen. Das Lokal ist die Nummer zwei der Betreiber des Szene-Chinesen »Mama Liu and Sons« in Wien 6. Doch hier gibt man sich gänzlich »un-chinesisch«. In der Küche steht Henri Diagne, früher europaweit an spannenden Adressen unterwegs und zuletzt in Filippous Team. Zu ebener Erde und in der Lounge im ersten Stock sind die Farben auf den adretten Steingut-Tellern zu finden. Vierzehn fröhlich komponierte und stets wechselnde kleine Gerichte laden ein, eins nach dem anderen durchzuprobieren. Und auch wenn nicht jedes so recht funkelt, bei Tarifen zwischen € 5,20 und 9,60 gibt’s wenig zum Grübeln. Hervorzuheben: Kalbtatar mit Feige, Holunder und winzigen knusprigen Teigtascherln. Oder Kabeljau mit Brokkoli und Safran.

Oder ausgelöster Ochsenschwanz, abgeschmeckt mit Sardelle und Kapernblatt, die blitzblanken Knochen weisen auf den beweglichen Ursprung hin. Schräg: ein gar säuerlicher Salat aus grüner Bohne mit Wachtelei. Die Weinliste ist zwar ultrakurz, hält aber mit Zilliken, Château Bela, Bruno Rocca & Co. genug bereit, um sich hier einen kultivierten ersten Schluck zu genehmigen. Den zweiten sollte man tunlichst dort einnehmen, wo es dann an der Wand betörend bunt wird. Der rumänische Streetart-Künstler Saddo transformierte öde Wände in ein wundersames florales Trinkkabinett, in dem Barchef David Kranabitl (zuvor »The Sign«) ausgereifte Kreationen mixt. »The Notorious« aus Chivas 18, Aquavit, Biersirup, Honig und Malzrauch ist ein komplexer Drink, der gut zur wuchernden Blütenpracht rundum passt. Kein Wunder, dass hier meist kein Hocker frei ist.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 43 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 82 von 100

The Birdyard Eatery and Bar
Lange Gasse 74
1080 Wien
T: +43 1 4024624
www.thebirdyard.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sattlerhof

Im neugestalteten Genießerrestaurant am Sernauberg kocht Hannes Sattler nur mehr Menü. In Sachen Wein genießt man im »Sattlerhof« am besten den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Kogel 3

Ein »superfesches« Restaurant mit einer Weinkarte, wie sie nur ein richtiger »Extrem-Weinfreak« zusammenstellen kann.

News

Bachls Restaurant der Woche: Meissl und Schadn

Eine Wiener Legende wurde in neuem Glanz wieder zum Leben erweckt. Das Hotel Grand Ferdinand knüpft mit dem neuen »Meissl und Schadn« wieder an der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Mercado

Mit einem neuen Küchenchef und einem neuen Konzept präsentiert sich das »Mercado« nun als japanisch-peruanische Fusion Kitchen.

News

Bachls Restaurant der Woche: AÏ

Mit viel AÏ (japanisch für »Liebe«) führt Sören Herzig die Küche im gleichnamigen Restaurant. Gekocht wird hier asiatisch mit stark japanischem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Durchhaus

Im »Durchhaus« bekommt man das Alter der Ziegel aus dem 19. Jahrhundert quasi auf den Teller serviert: Altwiener Backfleisch, Malakoff-Parfait und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wurst & Sprudel

Eine Mischung aus Weinladen und Deli, liegt im kulinarisch unterversorgten Ried im Innkreis und hat seinen Ursprung in der Erkenntnis, dass Champagner...

News

Bachls Restaurant der Woche: Völlerei

Die Pinzgauer Freunde Lukas Ziesel und Harald Salzmann zogen jahrelang um die Welt, dennoch bleibt die Karte des gemeinsamen Restaurants fest auf...

News

Bachls Restaurant der Woche: Im Park

In Mauerbach sorg Robert Letz für eine der besten Küchen im Wienerwald. Mit dem »Tavolata-Menü« bekommt man einen Querschnitt fast aller Speisen der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuxbau

Ein Ort an dem man Insider, Hoteliers und Topköche trifft. Was Tobias Schöpf und sein Sous Markus Gitterle im »Fuxbau« auf die Teller bringen, stellt...

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand Schualhus

Seit 2015 werden im alten »Schualhus« maximal 16 Gäste mit einer Folge von kleinen Gängen aus Vorarlberger Zutaten verköstigt. Vorbild ist das »Chef's...

News

Bachls Restaurant der Woche: Allerley

Weltenbummler Johannes Ley ist im Restaurant »Allerley« sesshaft geworden und verzückt seine Gäste mit kreativen, häufig wechselnden Menüs.

News

Bachls Restaurant der Woche: Blue Mustard

Das Paar Anna Haumer und Valentin Gruber-Kalteis sorgen für bunte Vielfalt auf den Tellern im »Blue Mustard« und nehmen die Gäste mit auf eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Artner auf der Wieden

Markus Höller bringt im »Artner auf der Wieden« sein Wissen über Innereien voll ein und begeistert mit facettenreichem Essen, dessen Zubereitung er...

News

Bachls Restaurant der Woche: MAST

Das »MAST« ist zur Weinzentrale in Wien avanciert – doch auch das Essen, welches ohne Firlefanz daher kommt, zeugt von oberster Güte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Landgasthaus Holzpoldl

Das solide »Landgasthaus Holzpoldl« von Manuel Grabner spielt gekonnt mit Aromen und bietet eine erlesene Weinbegleitung.

News

Bachls Restaurant der Woche: Edvard

Die Küche im »Edvard« wird unter Norman Etzold noch feiner, Kritikpunkte am Essen gibt es nicht. Die Weinkarte wurde um allerlei Raritäten ergänzt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Roots

Unbekannte, vinophile Welten werden einem im »Roots« eröffnet, Die Küche zeigt sich bodenständig und von qualitativ hochwertigen Zutaten geprägt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mir

Familie Aurohom bringt mit dem Restaurant »Mir« Farben- und Geschmacksvielfalt in den orientalischen Restaurant-Horizont Wiens.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Roman Wurzer präsentiert als neuer Küchenchef seine ausgezeichnete, gereifte Küche in der noblen Adresse des Ringstraßen-Restaurants »At eight«.