Bachls Restaurant der Woche: The Birdyard Eatery and Bar

Bunte, fröhliche Kleingerichte plus tolle Bar im »Birdyard«.

Foto beigestellt

Bunte, fröhliche Kleingerichte plus tolle Bar im »Birdyard«.

Bunte, fröhliche Kleingerichte plus tolle Bar im »Birdyard«.

Foto beigestellt

Erst oben, dann unten. In anderen Worten: Es sei hiermit angeraten, »The Birdyard Eatery and Bar« in zwei Etappen zu erschließen. Das Lokal ist die Nummer zwei der Betreiber des Szene-Chinesen »Mama Liu and Sons« in Wien 6. Doch hier gibt man sich gänzlich »un-chinesisch«. In der Küche steht Henri Diagne, früher europaweit an spannenden Adressen unterwegs und zuletzt in Filippous Team. Zu ebener Erde und in der Lounge im ersten Stock sind die Farben auf den adretten Steingut-Tellern zu finden. Vierzehn fröhlich komponierte und stets wechselnde kleine Gerichte laden ein, eins nach dem anderen durchzuprobieren. Und auch wenn nicht jedes so recht funkelt, bei Tarifen zwischen € 5,20 und 9,60 gibt’s wenig zum Grübeln. Hervorzuheben: Kalbtatar mit Feige, Holunder und winzigen knusprigen Teigtascherln. Oder Kabeljau mit Brokkoli und Safran.

Oder ausgelöster Ochsenschwanz, abgeschmeckt mit Sardelle und Kapernblatt, die blitzblanken Knochen weisen auf den beweglichen Ursprung hin. Schräg: ein gar säuerlicher Salat aus grüner Bohne mit Wachtelei. Die Weinliste ist zwar ultrakurz, hält aber mit Zilliken, Château Bela, Bruno Rocca & Co. genug bereit, um sich hier einen kultivierten ersten Schluck zu genehmigen. Den zweiten sollte man tunlichst dort einnehmen, wo es dann an der Wand betörend bunt wird. Der rumänische Streetart-Künstler Saddo transformierte öde Wände in ein wundersames florales Trinkkabinett, in dem Barchef David Kranabitl (zuvor »The Sign«) ausgereifte Kreationen mixt. »The Notorious« aus Chivas 18, Aquavit, Biersirup, Honig und Malzrauch ist ein komplexer Drink, der gut zur wuchernden Blütenpracht rundum passt. Kein Wunder, dass hier meist kein Hocker frei ist.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 43 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 82 von 100

The Birdyard Eatery and Bar
Lange Gasse 74
1080 Wien
T: +43 1 4024624
www.thebirdyard.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Lilli & Jojo

Im Sulztal erwartet die Gäste eine Gastwirtschaft wie aus dem Bilderbuch: Spitzenkoch Joachim Gradwohl und Lilli Kolar warten mit grandioser...

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani Stub'n

Der gastronomische Ehrgeiz ist nicht zu halten: Das Spitzenrestaurant erhält mit Walter Triebl einen weiteren ausgezeichneten Koch und strebt eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.