Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

Beef Tatar goes Beisl im »Stuwer«.

© David Payr

Beef Tatar goes Beisl im »Stuwer«.

Beef Tatar goes Beisl im »Stuwer«.

© David Payr

Auf den schönen Namen »Lindwurmstüberl« hörte das Eckbeisl zuvor, und es ist gar nicht lange her, da firmierten die Straßenzüge rundum als »Bauchstichviertel«. 2018 wirkt das »Stuwerviertel« nördlich des Praters – wie neuerdings viele dezentrale Grätzel – ziemlich aufgeräumt. Roland Soyka erbarmte sich des wenig glamourösen Eckbeisls, nannte es »Stuwer« und führte das Lokal behutsam in die Gegenwart, ohne alles rauszureißen. So überlebte etwa eine prächtige, mit grünem Leder bespannte Schank die kulinarische Zeitenwende.

Nun gibt’s auch hier Beef Tatar, gehackt und nicht faschiert, mit roten Rüben und Krenmayonnaise, bisweilen mixt die junge Küchenchefin Lisa Kitzmüller dazu sogar eine süchtig machende Knochenmark-Mayo. Mit dreierlei Spielarten von Langos zwinkert die Küche in Richtung Prater, wo diese Teigplatten knoblauchtriefend in Verruf kamen. Hier kommt eine vergleichsweise elegante Version auf den Teller, etwa mit Bergkäse, Jungzwiebel und (dezent) Knoblauchöl. Gebackene Hühnerleber fällt unter die zu Unrecht ausgestorbenen Klassiker, mit Vogerlsalat, Feigen, Wurzelgemüse und Erdäpfelwürferln serviert, freut man sich umso mehr über ein Wiedersehen. Detto beim Reisfleisch, hier nicht klassisch, sondern »fesch« gekocht mit rosa Schweinsfilet, Spitzpaprika und Sauerrahm. Schnitzel muss sein, besser noch greift man zum Altwiener Backfleisch vom Beiried. Beim Fassbier ist man mit dreierlei aus Schrems bestens bedient. Und auch wenn bei den Weinen nur ein Dutzend Positionen zusammenkommt – dank gescheiter Selektion werden viele Geschmäcker befriedigt. Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 43 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 82 von 100

Falstaff Restaurantguide 2018

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Stuwer
Stuwerstraße 47
1020 Wien
T: +43 660 6010369
www.stuwer.com

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.