Bachls Restaurant der Woche: Stadtgasthaus Eisvogel

Im »Eisvogel« wurde ein Fernsehkoch engagiert.

© Michael Gruber

Im »Eisvogel« wurde ein Fernsehkoch engagiert.

© Michael Gruber

Oliver Hoffinger galt rund um die Jahrtausendwende als Jungstar der Wiener Gastronomieszene. Erst fiel er im »Vincent« auf, dann machte er sich in der »Kochwerkstatt« am Spittelberg einen Namen, zuletzt werkte er im »Gaumenspiel« – alles kleine Lokale, bei denen der Küchenchef selbst viel Hand anlegt. 2006 stieg er aus und mutierte zum Fernsehkoch, machte Werbung für Fertigsaucen und Küchengeräte, schrieb Bücher. Bis ihn ein Angebot von Riesenrad-Eigentümer Peter Petritsch ereilte, dessen »Stadtgasthaus Eisvogel« in die Gänge zu bringen.

Zur Vorgeschichte: 2009 sperrte das pompös gestylte Praterlokal mit Gastgeber Herbert Schmid und Ex-»Steirereck«-Souschef Toni Schrei auf. Beide sind schon länger weg. Und es gelang nie so recht, eine Einkehr als ebenso selbstverständlich zu etablieren wie eine Runde mit Wiens rotierendem Wahrzeichen. Nun steht also Hoffinger – so es seine anderen Engagements zulassen – ein paar Tage pro Woche am Entree, schäkert mit Gästen. Und ist hoffentlich möglichst oft am Pass. Denn was dort aus der Küche rausgeht, hat nicht durchgängig das Potenzial, das erlahmte Image des »Eisvogel« aufzupolieren. Bei der steirischen Wachtelbrust mit Blunze, Apfel und Erbsencreme passt die Idee, wäre das Tier nur nicht so hemmungslos durchgebrutzelt. Der bröselige Streuselkuchen von der Räucherforelle verdient eine weitere Runde in der Entwicklungsküche. Beim Seesaibling im Muschelsud mit Safran, Spinat und schwarzer Knoblauchcreme spürt man schon sehr viel mehr die kundige Hand. Genauso wie beim schön klassischen Milchrahmstrudel mit Heidelbeerkoch. Schade: Die einst spannende Weinkarte mutierte zu einer Liste von Weingütern, die fast jeder seit Jahrzehnten kennt. 

Bewertung Alexander Bachl

Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 82 von 100
€€

Falstaff Restaurantguide 2017

Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 82 von 100

Stadtgasthaus Eisvogel
Riesenradplatz 5
1020 Wien

+43 9081187
stadtgasthaus-eisvogel.at

Aus Falstaff Nr. 02/2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Seven North

Laut, nett, gut. Spitzenkoch Eyal Shani sperrte in Wien-Neubau das »Seven North« auf und serviert dort spannende Geschmackskompositionen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ziegelwerk

Ein Prachtstück von einem Wirtshaus: Das neue »Ziegelwerk« macht nicht nur optisch einiges her und zeigt sich kulinarisch von seiner besten Seite.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei

Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei« einiges...

News

Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3

Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom Siege.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Schick

Umbau und Kochwechsel im Hotelrestaurant »Das Schick«: Neuer Küchenchef Gerasimos Kavalieris serviert spanisch-österreichische Fusionsküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzig

Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb

Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu bieten hat, auf...

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ganko

Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

News

Bachls Restaurant der Woche: La No

Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

News

Bachls Restaurant der Woche: Josefs Himmelreich

In Zaußenberg befindet sich das kleine, feine Restaurant von Winzer Josef Fritz. Gemeinsam mit Partnerin Jasmin Wieland im Service, bietet das Lokal...

News

Bachls Restaurant der Woche: Heunisch & Erben

Michael Gubik ist neuer Küchenchef im »Heunisch & Erben« in Wien. Das Resultat: Weinkisten an der Decke und exzellentes Essen auf dem Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buchecker im Gußhaus

Fleisch ist alles, Gemüse bloß Nebendarsteller: Im »Gußhaus« regiert die Alt-Wiener Fleischküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Palette

Delikatessladen, Schaumweinbar und Mini-Restaurant – Im Restaurant »Die Palette« finden sich so einige Schmankerl, viele davon aus eigener Produktion.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Krawall

Eine Weinbar mit transsilvanischen Spezialitäten: Die »Bar Krawall« am Naschmarkt überzeugt mit steirischen Weinen, veredeltem Fleisch und Champagner.

News

Bachls Restaurant der Woche: Almgasthof Windlegern

Der »Almgasthof Windlegern« setzt auf Regionalität der Produkte: Auf der Karte findet man so zum Beispiel Galloway-Rind aus eigener Züchtung. Nur beim...

News

Bachls Restaurant der Woche: DEVAL

Ein neues schickes Bistro ziert das Wiener Regierungsviertel: Benannt nach Märchenfiguren, erzählt das »DEVAL« zu jeder Speise eine Geschichte.