Bachls Restaurant der Woche: Seespitz

Der »Seespitz« in Velden, inklusive einer Prise »Schlossstern«.

© Falkensteiner Hotels & Residences

Der »Seespitz« in Velden, inklusive einer Prise »Schlossstern«.

Der »Seespitz« in Velden, inklusive einer Prise »Schlossstern«.

© Falkensteiner Hotels & Residences

Zunächst zu einem Restaurant, das es nicht mehr gibt. Lange war das »Schlossstern« im »Schlosshotel Velden« Aushängeschild der Gastronomie. Silvio Nickol startete hier 2007 seine Karriere, später folgten Stefan Lastin und andere – stets mit der Vorgabe High End. Das »Seespitz« am See blieb das legere Zweitlokal. 2018 die erste Metamorphose. Mit Thomas Gruber war alles anders, in den denkmal­geschützten Räumen bekam man exzellente Bistro-Gerichte zu liebenswürdigen Tarifen. Nun der Schlussstrich. Das Restaurant bekam den sperrigen Namen »Salons –Restaurant und Atelier« und ist primär für Halbpensionsgäste gedacht, das »Seespitz« quasi die neue Kombi der beiden alten Lokale.

Puristisch und asiatisch

Einige Stammgerichte hat Gruber übersiedelt, so die puristische Herrlichkeit »Gegrilltes Rindermark« – zwei aufgeschnittene Knochen, deren Inhalt man sich samt Kapern-Petersil-Salat aufs getoastete Schwarzbrot spachtelt. Seltsam süß: gegrillter Bio-Schafkäse von Familie Nuart aus Mittertrixen mit Paprika, saurem Spargel und Sojamilch diffus arrangiert. Ziemlich originalgetreu werden dank Kooperation Klassiker des Wiener »Mochi« fabriziert, etwa Garnelentempura mit Kopfsalat, Yuzutrüffel und Chilimayo. Sehr stimmig: Lamm-Wurst und Tascherl, auch von Nuart, mit Curryspitzkraut und Melanzani oder die Dorade mit Mangold, Fenchelmilch und Olivenpüree. Der halb gefrorene süße Seespitz aus Zitrus und Kokos ist zwar eher ein Mugel, aber schön säuerlich frisch, genauso wie – nochmals Nuart – Schafmilchtopfenknödel mit Marillen und Honig. Exzellent: die Betreuung durch Sommelier Markus Gladitsch, der das Sortiment ordentlich aufgefrischt hat.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 90 von 100

€€€

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen 44 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 89 von 100

INFO

Seespitz
Schlosspark 1, 9220 Velden
T: +43 664 609185302
falkensteiner.com

 

 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Seespitz im Falkensteiner Schlosshotel Velden
    9220 Velden, Kärnten, Österreich
    Punkte
    89
    2 Gabeln
  • 02.09.2011
    Falkensteiner übernimmt das Schlosshotel Velden
    Karl Wlaschek übergibt das Schloss am Wörthersee an die Falkensteiner Michaeler Tourism Group.
  • 27.02.2018
    »Schlossstern« ist »Bestes Hotelrestaurant«
    Das Restaurant im Falskensteiner Schlosshotel Velden am Kärntner Wörthersee begeistert mit Spitzenküche, perfektem Service und...
  • 02.09.2010
    Falstaff Exklusiv Meldung Nickol geht nach Wien
    Silvio Nickol, Sternekoch im Schlosshotel Velden, wird neu im Wiener Coburg aufkochen!
  • 13.03.2018
    Thomas Gruber ist neuer Küchenchef im »Schlossstern«
    Rochade am Wörthersee: Gruber wechselt von Pörtschach in das Falkensteiner Schlosshotel Velden, Vorgänger Armin Gupf wiederum geht nach...
  • Autor
    Stefan Lastin
    Koch
    Stefan Lastin zählt zu Kärntens Top-Köchen. Er beerbte einst im Schloss Velden Silvio Nickol – unter Argusaugen und großem Lob der...
  • 22.07.2020
    Wörthersee-Insider: Drei spannende Sommer-Weine
    Andreas Katona, der Sommelier des »See Restaurant Saag«, hat sommerliche Tipps: Vom Cider bis zu erfrischenden Naturweinen.
  • 26.07.2019
    Top 10: Restaurants am Wörthersee
    Das Wetter ist herrlich, das Hotel am See ist gebucht, der Urlaub in Kärnten steht bevor und wir liefern die passenden Restauranttipps.
  • 12.06.2020
    Kärntens neun große Seen
    Kärnten ist das Land der Seen. Der Falstaff hat neun davon gefunden, die mindestens einen Besuch wert sind.
  • 09.06.2020
    EU-Vergleich der Badegewässer: Österreich auf Platz zwei
    Das neue Ranking bescheinigt Österreichs Seen und Flüssen eine ausgezeichnete Qualität. Nur in Zypern »badet« man noch besser.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.