Bachls Restaurant der Woche: Schmidhofer im Palais

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Herdwechsel Nr. 1: Zehn Jahre betrieb Herbert Schmidhofer das gut beleumundete »Magnolia«. Das kleine Lokal gehört zum »Augarten Hotel«, einem von Günther Domenig designten Haus, das inmitten von Plattenbauten in Graz-Jakomini wie ein fix gelandetes Raumschiff wirkt. Kein schlechter Platz, dennoch gelüstete es Schmidhofer, andernorts neu zu starten. Als ihm Unternehmer Günter Plattner das nach einer Mutation zum »Pop up«-Konzept geschlossene »Prato im Palais« anbot, schlug Schmidhofer zu. Für Nicht-Grazer: Mehr »Einser-Lage« geht nicht – das prächtige Gewölbe im Palais Herberstein liegt zwischen Hauptplatz und Schlossberglift. Für nunmehr »Schmidhofer im Palais« zählt anderes noch viel mehr. Die Grazer scheinen auf dieses Lokal gewartet zu haben, so knackevoll war’s hier noch nie.

Schmidhofers Zutaten: helle Farben, gutes Licht, nettes Service und eine Brasserie-artige Karte. Signature-Dish ist die 1999 kreierte »Beef Tatar Torte«: knusprige Rösti, darauf gehacktes Rind, gar nicht penetrante Trüffelmayonnaise und ein Löfferl Sevruga-Kaviar. »Das 63° Ei« kommt mit Ochsenwangerl-ragout, Trüffelpüree und Topinamburschaum – fast schon altmodisch, aber im Detail sehr gut. Die Herren am Nebentisch kriegen sich kaum ein, so formidabel muss das Kalbs-T-Bone gemundet haben. Rehrücken wickelt Schmidhofer in dünnes Mohnomelett, dazu Rotkrautpüree, Maronimaiskuchen und Kohlsprossen.

Keine überraschende Küche, aber eine feine und hochgradig verlässliche. Bonusfaktor: das Weinangebot – überschaubar, aber gar nicht »urban« kalkuliert. Musters Sgaminegg 08 zu 60 €. Alles klar?

Herdwechsel Nr. 2: Wo zuvor Schmidhofer kochte, werkt ab April Starkoch Didi Dorner. Mehr demnächst.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100
€€

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Schmidhofer im Palais
Sackstraße 16
8010 Graz

T: +43 676 4200848
www.schmidhoferimpalais.com


Aus Falstaff Nr. 02/2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.