Bachls Restaurant der Woche: Schlossstern

© tinefoto | Martin Steinthaler

© tinefoto | Martin Steinthaler

Silvio Nickol legte die Latte hoch, als er 2007 in Velden seine Karriere startete und das »Schlossstern« auf der kulinarischen Landkarte eintrug. Das Restaurant im ersten »Schlosshotel Velden« war seither stets ein Ort des luxuriösen und hochpreisigen Speisens. Seit Juli ist nun alles ein wenig anders. Thomas Gruber, zuvor Patron eines vielgerühmten Wirtshauses bei Pörtschach, übernahm die Küche. An der Qualität des Gebotenen – vorwiegend aus Slow-Food-Produkten – wurde nicht gerüttelt, am Preisniveau schon.

So bietet die neue Karte zwar auch weiterhin ein Sechsgang-Menü »Carta Bianca« zu 98 Euro. Doch à la carte traut man in einem der besten Restaurants Kärntens den Augen nicht. Zahlreiche Gänge um gerade mal 10 bis 20 Euro ist sensationell. Möglich ist dieses Preiswunder nur, weil die Portionen auf Degustationsgröße reduziert wurden. Zart geschmorte Mini-Melanzani kommen mit Quinoa, Holunderessig und Schafsmozzarella vom Nuart-Bauern. Zum Ochsenmark auf Sauerteigbrot passt ein Petersil-Kapern-Salat vortrefflich. Nur die »Beef Tea Infusion« hat zu schnell die Entwicklungsküche verlassen, die Idee mit dem zarten Garen roher Wague-Scheiben basiert auf Hitze, die der Sud nicht mehr hat. Wodurch das zum Rohgenuss viel zu dicke Fleisch im Mund immer größer wird. Sensationell: Reinanken-Ceviche mit Alpenstörkaviar, Gurke und Ponzu oder Wörtherseebarsch mit Rhabarber und Dashi. Hernach obligatorisch ist Grubers »Sterz & Kaffee« mit weißer Gailtaler Polenta und Kaffee-Semifreddo plus Whisk(e)y. Die Wein­auswahl ist grandios wie stets, hat aber bei den Naturweinen noch kräftig zugelegt. Ein Luxuslokal hat die Türen weit aufgemacht.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 47 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 95 von 100

€€

Falstaff Restaurantguide 2018

Essen 47 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 95 von 100

Schlossstern
Schlosspark 1
9220 Velden
T: +43 4274 520000
www.schlossstern.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.