Bachls Restaurant der Woche: Schlegelkopf Restaurant

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Warum ausgerechnet das überaus noble Lech bis 2016 an den Pistenrändern derart müde Verpflegung bot, ist rätselhaft. Dann haben sich die Verantwortlichen wohl doch andernorts umgesehen. Es muss ja nicht gleich Kaviar aus 1,8 Kilo-Originaldosen sein wie in St. Moritz. Doch immerhin haben die Sylter Royal – die einzigen Austern aus Deutschland – seit der vorigen Saison den Weg auf den Berg gefunden. Da staunten die kulinarisch unterforderten Skifahrer, als am Lecher Hausberg Schlegelkopf plötzlich ein mondäner Neubau mit Champagnerkeller, Sushibar und Whiskylounge stand. Die Skilifte hatten 2,5 Millionen investiert, um den Lecher Partnerorten Hakuba (Japan), Beaver Creek (USA) und Kampen auf Sylt ein kulinarisches Denkmal zu setzen. Wer also Alternativen sucht zu Gulaschsuppe, Käsknöpfle und Co., ist hier goldrichtig. Heuer bekam das Angebot nochmals ein Upgrade. Die er­­wähnten Mollusken kommen auf € 4,– pro Exemplar – angesichts der weiten Reise und der exzellenten Qualität ein fairer Preis im Schnee. Beef Tatar heißt hier feiner »Gehacktes vom Arlberger Almochs« und kann tatsächlich mit Kaviar aufgepimpt werden – die Eier stammen von Grüll aus Grödig. Japanisch wird’s bei Tuna Tataki oder Softshell Crab Roll, alles am Tresen kundig zubereitet. Beachtliche Fleischtrümmer vom US-Beef reifen im Klimaschrank, und wer kräftige Herren beobachtet, wie sie Porterhouse-Steaks im Alleingang verputzen, wundert sich hier über gar nichts mehr. Auch nicht über Alba Trüffel am Filet Rossini, feinste deutsche Rieslinge oder Bollinger und Veuve Clicquot, den man sicherheitshalber auch in der Neun-Liter-Flasche bereithält. Denn man weiß ja nie, was Skifahrern so einfällt im Urlaub.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 43 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 84 von 100

€€

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguidenoch keine Bewertung vor.

Schlegelkopf Restaurant
Bergstation Schlegelkopf (auch für Fußgänger)
6764 Lech
T: +43 5583 30884
www.schlegelkopf.at

Aus dem Falstaff Magazin 01/2018 – erscheint am 16. Februar 2018.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: ZUMA

Als 14. Restaurant sperrte die erfolgreiche Nobelrestaurant-Kette »ZUMA« nun auch in Kitzbühel auf. Falstaff-Redakteur Alexander Bachl nahm den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Campari

Der Patron des »Schwarzen Kameel« eröffnete gemeinsam mit »Campari« das Lokal in der Wiener Innenstadt. Trinken steht zwar im Vordergrund, feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tian

Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...