Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Im ersten Moment mutet das An­sinnen seltsam an: ein Meeresgetier-Lokal inmitten der südoststeirischen Weinberge. Doch die Protagonisten des exzentrischen Projekts sind allesamt hemmungslos im Umsetzen von Ideen. Harald Irka darf man zu Recht als »Ausnahmekoch« bezeichnen. Dann Albert Neumeister, Patron der »Saziani Stub’n« und Legende in Sachen Wein. Und Günther Pichler, der für seinen Grazer Fischladen »Sofisch« zweimal die Woche das Beste holt, was in Triest angeschippert wurde. Seit Kurzem ist Straden der einzige gastronomische Halt für das »Sofisch«-Auto. Denn Irka wollte zusätzlich zur hochdekorierten »Saziani Stub’n« noch ein Lokal initiieren.

Im »Saziani G’wölb« kommt auf den Tisch, was das Meer hergibt. Und eigentlich hatten Neumeister und Irka abgemacht, die Sache eher schlicht anzulegen. Was Irka unter »schlicht« versteht, schmeckt dann etwa so: Fein säuberlich ­arrangierte Messermuscheln Escabeche kommen mit Karotte, sauren Zwiebeln, ­Karottensud und Lorbeer, ein optisch wie geschmacklich ebenso betörender Gang wie marinierte rote Garnelen mit Avocado, rotem Chicorée und Krustentiermayonnaise. Noch raffinierter: geflämmte Makrele auf gegrilltem Roggenbrot, eingelegten Rote-­Rüben-Würfeln, Zwiebelmarmelade, eingelegter Senfsaat und frischem Kren. Gefolgt von einem kochtechnischen Meisterwerk – superheikle Seezungen in Parmaschinken zu zartem Saltimbocca gegrillt, dazu Zucchini, Zeller, Bohnen und Petersilie. Albert Neumeister hält dazu neben anderem hauseigene Reserven bis 2003 bereit. Irgendwo muss Österreichs bestes Fischlokal ja sein. Wahrscheinlich ist es hier. Aviso: Von Juni bis Oktober will Irka beim Fisch im Stil der »Saziani Stub’n« noch eins drauflegen.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 91 von 100

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Saziani G’wölb
Saziani-Weg 42
8345 Straden
T: +43 3473 8651
neumeister.cc

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 04/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Saziani G’wölb
    8345 Straden, Steiermark, Österreich
    Punkte
    89
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: ZUMA

Als 14. Restaurant sperrte die erfolgreiche Nobelrestaurant-Kette »ZUMA« nun auch in Kitzbühel auf. Falstaff-Redakteur Alexander Bachl nahm den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...