Bachls Restaurant der Woche: Poststube 1327

Stube mit Kachelofen

© www.traunseehotels.at

Stube mit Kachelofen

© www.traunseehotels.at

Das Salzkammergut wird zwar besungen, in Prachtbänden abgehandelt und kulturell bespielt – ein Ort der Kulinarik ist es nur ausnahmsweise, sind doch die anständigen Wirtshäuser an zwei Händen schnell runtergezählt.

Im einst auf der Gas­trolandkarte gar nicht verzeichneten Traunkirchen stecken jetzt bereits zwei Pins. Und das kam so. 2012 nahm die Familie Gröller viel Geld in die Hand, um ihr Hotel »Das Traunsee« um das Restaurant »Bootshaus« zu erweitern. Seither sorgt Küchenchef Lukas Nagl dort unter anderem für eine der aufregendsten Fischküchen der Nation. Nun wurde schräg gegenüber ins Gröllersche Stammhaus »Post« investiert, Nagls verlängerte Hand in der dortigen »Poststube 1327« ist sein bisheriger Souschef Lukas Lepsic. Die Gasträume wurden mit rotem Marmor, massivem Holz und wunderschönen Lampenschirmen prächtig herausgeputzt.

Dass hier meist kein Sitz mehr als Momente unbesetzt bleibt, liegt aber nicht nur an der neuen Schönheit. Die mit allerlei Beifangtieren gekochte sämige Traunseer Fischsuppe mit Rotaugenbutterbrot ist ein weiterer Beleg dafür, dass man hier im Fischkompetenz­zentrum speist, siehe auch das ofenfrische Reinanken-Laugenstangerl. Fast ausgestorben, hier wiederbelebt: Leberschädl, ein Netzbraten aus Leber und Schwein. Lepsic macht daraus eine Delikatesse mit dichtem Bratensaftl, Grammeln, Erdäpfelpüree und Apfelkren. Anderswo abgedroschene fettige Grundlage zum Biersaufen, hier eine mürbe kleine Geschmackssensation: ausgelöste »Traunkirchner Ripperln« mit Frühkraut, Kipflern und Paradeisersalsa. Das süffige Bier aus Steinkrügen stammt aus Eggenberg, auf der wohlfeil kalkulierten Weinkarte findet sich derart viel, dass es bei einer Flasche kaum bleiben kann.

Bewertung

Essen 45 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
Gesamt 86 von 100

Poststube 1327
Ortsplatz 5
4801 Traunkirchen
T: +43 7617 2307
www.hotel-post-traunkirchen.at 

Aus Falstaff Nr. 07/2016

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

News

Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen: Das »Stuwer« bietet genussvolle Wiener Küche im »Stuwerviertel«-Grätzel.

News

Bachls Restaurant der Woche: Coté Sud

Das neue Duo im »Cóte Sud« verzaubert mit französicher Küche: Tim Galo und Victoria Karassowitsch überzeugen mit ihrer Speisekarte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Johanns

Mike Johann hat sein »Johanns« von Grund auf erneuert: Das »One-Man-Lokal« glänzt nicht nur mit seiner Kulinarik, sondern bietet neuerdings auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Schlossstern

Nach außen hin unverändert luxuriös, nach innen hin wurde das Restaurant leistbar gemacht: Das »Schlossstern« in Velden am Wörthersee.

News

Bachls Restaurant der Woche: Restaurant Forthuber im Bräu

Christoph Forthuber nimmt von Spielereien Abstand, man kriegt, was man liest – allerdings mit bemerkenswerter Akkuratesse finalisiert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidl

Stammgäste schätzen die stets hochanständige Küche und die regelmäßig zele­brierten Weinmenüs von Franz Seidl.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zur Blauen Gans

Oliver Wiegand kehrte zur »Blauen Gans« zurück und hat die Experimente hinter sich gelassen. Er kocht schnörkellos, aber raffiniert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Sky Restaurant

Nach langer Zeit der kulinarischen Blässe ist im »Sky Restaurant« ein Neustart zu vermelden.

News

Bachls Restaurant der Woche: The Glass Garden

Nach dem Umbau erstrahlt das Restaurant nun mit der 54 Tonnen schweren Glaskuppel in neuem Glanz. Markus Mayr steht weiterhin am Herd und das ist gut...

News

Bachls Restaurant der Woche: Streets

Die globale Idee von »Streets« spiegelt das Ambiente mit einem wilden Themenmix aus Orient, Asien und USA. Für die Karte wurde eine schräge Kollektion...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dots Establishment

Das Engagement vom neuen Küchenchef Sören Herzig, deutet auf einen kulinarischen Systemwechsel im Dots Establishment hin.

News

Bachls Restaurant der Woche: Südsee

Bei seinem neueröffneten Zweitresteraunt setzt Hubert Wallner auf eine geradlinige, südlich inspirierte Küche mit herausragenden Produkten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Apron

Topkoch Stefan Speiser übersiedelt ins neue »Apron«. Das Restaurant wurde mit schönen Materialien wertig gestylt und die Karte liest sich auf den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Jägerstube

Im Sommer 2017 tauschte die Jägerstube ihre Einrichtung und auch die Küche wurde inklusive Chef erneuert. Neuer Küchenchef ist der 33-jährigen Tiroler...

News

Bachls Restaurant der Woche: Griggeler Stuba

Das im Falstaff Restaurantguide höchstbewertete Restaurant Vorarlbergs ist umgezogen und dennoch an der gleichen Adresse zu finden.

News

Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

News

Bachls Restaurant der Woche: Alma

Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...