Bachls Restaurant der Woche: Petz im »Dstrikt«

 

© Lukas Ilgner

 

© Lukas Ilgner

Mit bitterem Humor verkündete Top-Koch Christian Petz Mitte 2018: »Petz im Gußhaus auf neuem Kurs! Konkurs!« Wirtschaftliches und gesundheitliches Schlittern führten zur Schließung seines Lokals in Wien-Wieden. Nun das Comeback an unerwarteter Stelle. Petz ist – vorläufig bis Juni – Gastkoch des »Dstrikt« im »Hotel Ritz-Carlton« am Ring. Das bestens etablierte Steakhaus-Konzept bleibt bestehen. Zusätzlich wird an die voluminöse Karte auf Holzbrett ein schmaler Streifen mit fünfzehn Gerichten aus Petzens Hand geklemmt. Kuriosum am Rande: In der Küche traf Petz auf seinen »Schüler« Stephan Zuber – einst mit ihm im »Meinl am Graben« und im »Palais Coburg« am Herd und neuer Executive Chef des Hauses. Auf der Petz-Karte trifft man auf viele alte Vertraute und ein paar Innovationen.

Klassiker wie das Beef Tatar mit Avocado oder sein Signature-Gericht »Vitello Dorschato« mit Dorschlebermayonnaise und Lardo glänzen geschmacklich wie eh und je, sind aber einen Deut fescher angerichtet – schließlich sind wir ja in einem Fünfsternhotel. Aromatisch konzentriert: Sauerrahmsuppe mit Fisolen und Flusskrebs. Und für Innereienliebhaber führt an Rieslingkutteln mit Vongole-Tascherln kein Weg vorbei. Zuvor noch nicht gegessen: mürbe Lammschulter asiatisch in duftig feinem Süppchen mit chinesischen Morcheln und Pappardelle – möchte man öfter haben. Crêpes Suzette und die exzellenten »Xocolat«-Pralinen und Katzenzungen wurden detto mit übersiedelt. Ein Riesenplus ist die hiesige Weinkompetenz in Gestalt von Top-Sommelière Sindy Kretschmar und ihrer intelligent komponierten 38-seitigen Weinkarte. So geht Neustart.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 90 von 100

Falstaff Restaurantguide

Essen 45 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 89 von 100

Petz im Dstrikt
Schubertring 5–7
1010 Wien
T: +43 1 31188150
dstrikt.com

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 02/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Porto

Das »Porto« ist das neue fesche Bistro im Designhotel »Das Triest« im vierten Bezirk in Wien. Serviert werden hier kleinen Snacks, aber auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: One Night in Beijing

Unerwarteter Neuzugang: In Wien Döbling, im noblen Nussdorf, wird gezeigt, wie ein Chinarestaurant der anderen Art funktioniert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Martinelli

Luigi Barbaros Restaurant im Gewölbe des Palais Harrach in der Wiener Innenstadt wird jetzt von Daniel Kellner bekocht.

News

Bachls Restaurant der Woche: Edvard

Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

News

Bachls Restaurant der Woche: Pastamara

Mit dem »Pastamara« mutiert das »The Ritz-Carlton, Vienna« zur sizilianischen Genussbotschaft – das Konzept kommt vom sizilianischen Spitzenkoch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas

Das »Stellas« – ehemals »Gaumenspiel« – in Wien Neubau serviert Bistroklassiker wie Steak frites plus asiatische Happen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bruder

Neu in Wien Mariahilf: Im »Bruder« gibt's eine schräge Karte, Naturwein und viel Fermentation am Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

News

Bachls Restaurant der Woche: Cucina Cipriano

Carmela und Andrea Cipriano bringen Fisch an den Gürtel: In der »Cucina Cipriano« servieren die beiden Meeresgetier von bester Qualität.

News

Bachls Restaurant der Woche: M77

Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

News

Bachls Restaurant der Woche: Mraz und Sohn

Die Küche im »Mraz« erhält neues Mitglied: Sohn Lukas kam mit an Bord. Prompt wurde auch das Menü geändert – oder eher weggelassen. Lukas und Vater...

News

Bachls Restaurant der Woche: Shokudo Kuishimbo

Japan-Küche einmal ohne Sushi: Das Ehepaar Numata aus Kyoto serviert im »Shokudo Kuishimbo« klassische japanische »Beisl-Gerichte«.

News

Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

News

Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen: Das »Stuwer« bietet genussvolle Wiener Küche im »Stuwerviertel«-Grätzel.

News

Bachls Restaurant der Woche: Coté Sud

Das neue Duo im »Cóte Sud« verzaubert mit französicher Küche: Tim Galo und Victoria Karassowitsch überzeugen mit ihrer Speisekarte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Johanns

Mike Johann hat sein »Johanns« von Grund auf erneuert: Das »One-Man-Lokal« glänzt nicht nur mit seiner Kulinarik, sondern bietet neuerdings auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Schlossstern

Nach außen hin unverändert luxuriös, nach innen hin wurde das Restaurant leistbar gemacht: Das »Schlossstern« in Velden am Wörthersee.

News

Bachls Restaurant der Woche: Restaurant Forthuber im Bräu

Christoph Forthuber nimmt von Spielereien Abstand, man kriegt, was man liest – allerdings mit bemerkenswerter Akkuratesse finalisiert.