Bachls Restaurant der Woche: Paradoxon

Das »Paradoxon« liegt im stets fescher werdenden Nonntal.

© Patrick Langwallner

Das »Paradoxon« liegt im stets fescher werdenden Nonntal.

Das »Paradoxon« liegt im stets fescher werdenden Nonntal.

© Patrick Langwallner

Museen zu ab fünf. Geschäfte zu ab sechs. Passanten verschwunden um halb sieben. Ist in Salzburg nicht gerade irgendein hochmusikalischer Event, spaziert man frühabends in menschenbefreiter Kulisse. Hielten nicht ein paar wackere Wirtsleute dagegen, es wäre zum Verzweifeln. Ein Ort der Lebensfreude ist seit ein paar Jahren »Brandtners Paradoxon« im stets fescher werdenden Nonntal.

Stefan Brandtner, Salzburgs innovativster Gastronom und Pionier der Pop-up-Kulinarik, gab den Ton vor, Martin und Anita Kilga, seine kongenialen Partner und Köche, setzten um. Nun zog sich der Vordenker nach 25 Branchenjahren zurück und will erst mal nachdenkend genießen. Die Kilgas, die sich einst im Münchner »Tantris« kennen und lieben lernten, geben ab nun die Wirtsleute und nutzten den Abgang zu einer Neuaufstellung.

Anita und Martin Kilga sind die neuen Chefs im »Paradoxon«
Anita und Martin Kilga sind die neuen Chefs im »Paradoxon«

© Patrick Langwallner

Überraschungen gab es hier schon immer, nun bietet bis Juli ein Barbier seine Dienste an – schließlich mutierte der Neo-Patron neuerdings zum Bartträger. Unter dem Motto »The Barber and the Chef« durfte sich der Scherenmann vom Koch ein paar rustikale Lieblingsgerichte wünschen, darunter köstliche Miesmuscheln im Currysud oder Spareribs mit Coleslaw. 

Kilga fordern kann man aber eher mit einer »Carte blanche«. Die Belohnung folgt in Gestalt hinreißender Gerichte: Butterzart grillierte Jakobsmuscheln mit Tapioka, Kiwi, Erbsen und Corail-Sauce. Garnelen mit Quinoa und Heidelbeeren im Misofond. Oder Herz und Hirn vom Kalb mit Spitzkraut und Räucher-Paprika. Dazu tolle Weine, spannende Biere, Gin & Tonic zum Selberbauen – die Salzburger scheinen verstanden zu haben, was sie am »Paradoxon« haben, hier bleibt kein Sitz kalt, hier tobt das Leben. Und draußen? Siehe oben.

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 90 von 100
€€€

Falstaff Restaurantguide 2016

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 90 von 100

PARADOXON
Zugallistraße 7
5020 Salzburg
T: +43 664 1616191
www.restaurant-paradoxon.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

News

St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

News

Die besten Marillen-Rezepte

Die süße Frucht darf im Sommer auf keinem Teller fehlen! Von Marillenknödeln bis zu Wagyu-Skirtsteak mit Marillenkraut.

News

Bachls Restaurant der Woche: Dalmatia

Fleischfreie Zone: Das Dalmatia in der Wiener Innenstadt setzt auf Zutaten aus den Tiefen der Meere.

News

Bachls Restaurant der Woche: Gasthof Holzer

Nach der Übernahme durch Thomas Schäffer gibt es im steirischen Neuberg an der Mürz weiterhin die beliebten Wirtshaus-Klassiker.

News

Bachls Restaurant der Woche: Lurgbauer

Im steirischen St. Sebastian kommt feinstes Rindfleisch aus dem Familienbetrieb auf den Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Blue Mustard

Patron Vahe Hovaguimian lädt mit Küchenchef Alexander Mayer in der Wiener Innenstadt zu einer einfachen globalen Geschmacksreise ein.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schualhus Chef’s Table

Im »Schualhus« wird am Abend zum »Chef’s Table« gebeten, wo Manuel Grabner nach präziser Choreografie zwölf bis 16 zumeist aufregende kleine Gänge...

News

Bachls Restaurant der Woche: Lisboa Lounge

Hugo da Silva übersiedelte mit seiner »Pessoa Lounge« und landete mit neuem Standort und dem neuen Namen »Lisboa Lounge« einen Volltreffer.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buxbaum

Alter Ort und neuer Wirt. Aus dem »Hollmann« in der Wiener Innenstadt wurde das »Buxbaum«.

News

Bachls Restaurant der Woche: 57 Restaurant Meliá Vienna

Im Meliá Vienna genießen Sie Hotelessen mit aufregender Weinkarte im 57. Stock.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zwischenbrückenwirt

Nach zwei Jahren wurde beim »Zwischenbrückenwirt« nun das Interior dem Essen angepasst. Das Ergebnis begeistert.

News

Bachls Restaurant der Woche: at eight

Andreas Klug begeistert mit seiner »Aromenküche« im »at eight« im Wiener Hotel »The Ring«.

News

Bachls Restaurant der Woche: Amador's Greißlerei

In der »Greißlerei« von Juan Amador gibt es Feinkost und mehr.

News

Bachls Restaurant der Woche: Kommod

Viel kleiner kann ein Gastronomie­betrieb nicht mehr sein. Fünf Tische, ein Raum, kein Personal.

News

Bachls Restaurant der Woche: Herbersteins Schlossbrasserie

Rudolf Grabner steht wieder am Herd und tischt in »Herbersteins Schlossbrasserie« feine Kompositionen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Die Botschaft im »Fuhrmann«: Es geht um Wein. Essen gibt´s natürlich auch, aber dazu.

News

Bachls Restaurant der Woche: The Bank Brasserie & Bar

»The Bank« mutiert zur Brasserie und erstrahlt in neuem Glanz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Amador´s Wirtshaus & Greisslerei

Das Lokal von Juan Amador heißt zwar Wirtshaus, bietet aber große, allerfeinste Küche.