Meinl am Graben: Der Blick blieb, der Rest wird neu definiert. / Foto beigestellt
Meinl am Graben: Der Blick blieb, der Rest wird neu definiert. / Foto beigestellt

Wie sehr sich in der Luxusgastronomie das Szenario gewandelt hat, lässt sich an der Historie des »Meinl am Graben« verfolgen. Als der Feinkost-Tempel 1999 aufsperrte, war das Restaurant mit Christian Petz für geraume Zeit »the place to be«. Später unter Joachim Gradwohl lief es nicht viel anders. 2010 inmitten der Finanzkrise war Schluss mit Luxus. Man setzte das Team vor die Türe und verordnete dem Lokal ein Downgrade. Der unbekannte Metin Yurtseven übernahm die Küche – er schlug sich angesichts der Bürde von zwei Vorgängerstars sehr wacker. Und nun soll schon wieder alles anders werden. Neuer Küchenchef ist Alexander David, lange unter dem nur mehr als Privatkoch tätigen Gradwohl in Diensten. Der wieder einberufene Restaurantleiter Michael Wiesinger hat die Order, den nach all dem Rauf und Runter müde gewordenen Laden anzukurbeln. Was sich augenscheinlich gar nicht so leicht gestaltet. Selbst an einem Freitagabend bleibt der Zustrom überschaubar und die Klientel inhomogen. Von Nannys mit Kinderwagen bis zu gourmetaffinen US-Touristen ist alles vertreten. Dabei hat die Küche ein paar beachtenswerte Gerichte auf die (recht knapp gehaltene) Karte gesetzt. Etwa gebratener Pulpo mit Oliven und Pimenton d’Espilette, eine intensive Melange mediterraner Aromen. Oder geschmorte Lammschulter mit Rollgerstl und »Pommery«-Senfsud. Das Kotelett vom Duroc-Schwein mit Maroni, Chicorée und cremiger Polenta ist ein schon weniger in Erinnerung bleibendes Arrangement. An der zuletzt sehr konservativen Weinkarte wird gearbeitet. Und allzu genau sollte man das Interieur zwischen zwei Gängen auch nicht betrachten. Die selbst verordnete Bergfahrt hat erst begonnen.

BEWERTUNG

Alexander Bachl © Ingo Pertramer
Alexander Bachl © Ingo Pertramer

Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100

€€€

 

Falstaff Restaurantguide 2014

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100



Meinl am Graben
Graben 19 (Eingang Naglergasse 1)
1010 Wien
T: +43 1 532 33 34-6000
www.meinlamgraben.at

 

Von Alexander Bachl  
Aus Falstaff 01/2015  

 

Mehr zum Thema

  • Beislküche mit Pep im »Lugeck« / Foto beigestellt
    16.02.2015
    Bachls Restaurant der Woche: »Lugeck«
    In der neuen Figlmüller-Dependance wird moderne Wirtshausküche geboten.
  • Die »Serviette« im Servitenviertel / Foto beigestellt
    08.12.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Die Serviette
    Im 9. Bezirk eröffnete der Prototyp eines ganz und gar empfehlenswerten »Neighbourhood-Lokals«.
  • Familie Edelsbrunner – allen voran Sohn Daniel – hat ihren Gasthof mit feiner Küche neu aufgestellt / Foto: beigestellt
    01.12.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Kupferdachl
    Daniel Edelsbrunner ist in das elterliche Gasthaus zurückgekehrt und verleiht diesem neuen kulinarischen Glanz.
  • Ein Franzose kocht ziemlich unfranzösisch im »Le Loft« / Foto: beigestellt
    24.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Le Loft
    Die Aussicht ist top! Auch die Küche kann sich unter neuer Leitung sehen lassen und präsentiert einen mediterranen Mix mit asiatischem...
  • Zuvor am Bisamberg, nun in der Innenstadt: Rein­hard Gerer – hier mit Nathalie Gerer / Foto © Pressinformationsdienst der Stadt Wien
    14.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »O«
    Kochgenie Reinhard Gerer schafft auf engstem Raum, was manch Herdvirtuose mit Luxus-Küche nicht gelingt. Hingehen. Schlemmen.
  • Georg Bläuel – hier mit Hochrippe von der Waldviertler Kalbin – übernahm die Küche / Foto beigestellt
    11.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Tulbingerkogel
    Die Küchenline unter der Leitung des erst 26-jährigen Sohnes des Hauses erinnert am ehesten an eine unprätentiöse französische Landhausküche...
  • Das zweistöckige Restaurant hat sich mediterranen Speisen verschrieben / © Marianne Greber, beigestellt
    03.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: La Terra Rossa
    Mediterrane Küche von der Heurigenwirtin – in Ottakring ist die Küche gut, das Service engagiert, allerdings lässt die Weinkarte noch Luft...
  • Die neue Top-Adresse in Ehrenhausen © Falstaff/Hacker
    28.10.2014
    Restaurant der Woche: Die neue »Weinbank«
    Küchenchef Gerhard Fuchs und Sommelier Christian Zach starten das mit Spannung erwartete Projekt in Kooperation mit Spitzenwinzer Manfred...
  • Impressionen vom Motto am Fluss in der Bilderstrecke ... / © Marianne Greber, beigestellt
    20.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Motto am Fluss
    In der Post-Zinter-Ära kann einzig die Patisserie mit dem alten Niveau mithalten.
  • Ein neues Szenelokal mit etwas rätselhafter Gastronomie / Foto beigestellt
    13.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: The Room – Sofiensäle
    Das neue Restaurant in den Sofiensälen gibt sich innovativ, bietet aber wenig Neuartiges.
  • Der alte Pfarrhof wurde aufwendig renoviert und beherbergt auch sieben Luxus-Zimmer / © Karin Bergmann, www.karinbergmann.at
    06.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: T.O.M® Pfarrhof
    Sensationeller Auftakt von Thomas und Katharina Riederer im steirischen St. Andrä im Sausal.
  • Andreas Senn kocht ab jetzt an zwei Orten / © Michael Rathmayer
    30.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Heimatliebe« goes Salzburg
    Was Andreas Senn in seiner »Sommer-Saison-Residenz« vorlegt, ist durchgängig grandios.
  • Von Happen bis Hummer: Vielfalt im »Kussmaul« / Foto beigestellt
    22.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Kussmaul«
    Mario Bernatovic – einst »Motto am Fluss« – bietet am Spittelberg viel auf einmal.
  • Das Gewölbe erinnert noch an das legendäre »Neu Wien« / © Gerhard Wasserbauer
    15.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Merlo by Kornat«
    Mitten in Wien kommt Meeresstimmung auf und die Weinkarte weiß mit kroatischen Tropfen zu überraschen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...