Meinl am Graben: Der Blick blieb, der Rest wird neu definiert. / Foto beigestellt
Meinl am Graben: Der Blick blieb, der Rest wird neu definiert. / Foto beigestellt

Wie sehr sich in der Luxusgastronomie das Szenario gewandelt hat, lässt sich an der Historie des »Meinl am Graben« verfolgen. Als der Feinkost-Tempel 1999 aufsperrte, war das Restaurant mit Christian Petz für geraume Zeit »the place to be«. Später unter Joachim Gradwohl lief es nicht viel anders. 2010 inmitten der Finanzkrise war Schluss mit Luxus. Man setzte das Team vor die Türe und verordnete dem Lokal ein Downgrade. Der unbekannte Metin Yurtseven übernahm die Küche – er schlug sich angesichts der Bürde von zwei Vorgängerstars sehr wacker. Und nun soll schon wieder alles anders werden. Neuer Küchenchef ist Alexander David, lange unter dem nur mehr als Privatkoch tätigen Gradwohl in Diensten. Der wieder einberufene Restaurantleiter Michael Wiesinger hat die Order, den nach all dem Rauf und Runter müde gewordenen Laden anzukurbeln. Was sich augenscheinlich gar nicht so leicht gestaltet. Selbst an einem Freitagabend bleibt der Zustrom überschaubar und die Klientel inhomogen. Von Nannys mit Kinderwagen bis zu gourmetaffinen US-Touristen ist alles vertreten. Dabei hat die Küche ein paar beachtenswerte Gerichte auf die (recht knapp gehaltene) Karte gesetzt. Etwa gebratener Pulpo mit Oliven und Pimenton d’Espilette, eine intensive Melange mediterraner Aromen. Oder geschmorte Lammschulter mit Rollgerstl und »Pommery«-Senfsud. Das Kotelett vom Duroc-Schwein mit Maroni, Chicorée und cremiger Polenta ist ein schon weniger in Erinnerung bleibendes Arrangement. An der zuletzt sehr konservativen Weinkarte wird gearbeitet. Und allzu genau sollte man das Interieur zwischen zwei Gängen auch nicht betrachten. Die selbst verordnete Bergfahrt hat erst begonnen.

BEWERTUNG

Alexander Bachl © Ingo Pertramer
Alexander Bachl © Ingo Pertramer

Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100

€€€

 

Falstaff Restaurantguide 2014

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100



Meinl am Graben
Graben 19 (Eingang Naglergasse 1)
1010 Wien
T: +43 1 532 33 34-6000
www.meinlamgraben.at

 

Von Alexander Bachl  
Aus Falstaff 01/2015  

 

Mehr zum Thema

  • Beislküche mit Pep im »Lugeck« / Foto beigestellt
    16.02.2015
    Bachls Restaurant der Woche: »Lugeck«
    In der neuen Figlmüller-Dependance wird moderne Wirtshausküche geboten.
  • Von Happen bis Hummer: Vielfalt im »Kussmaul« / Foto beigestellt
    22.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Kussmaul«
    Mario Bernatovic – einst »Motto am Fluss« – bietet am Spittelberg viel auf einmal.
  • Andreas Senn kocht ab jetzt an zwei Orten / © Michael Rathmayer
    30.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Heimatliebe« goes Salzburg
    Was Andreas Senn in seiner »Sommer-Saison-Residenz« vorlegt, ist durchgängig grandios.
  • Der alte Pfarrhof wurde aufwendig renoviert und beherbergt auch sieben Luxus-Zimmer / © Karin Bergmann, www.karinbergmann.at
    06.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: T.O.M® Pfarrhof
    Sensationeller Auftakt von Thomas und Katharina Riederer im steirischen St. Andrä im Sausal.
  • Ein neues Szenelokal mit etwas rätselhafter Gastronomie / Foto beigestellt
    13.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: The Room – Sofiensäle
    Das neue Restaurant in den Sofiensälen gibt sich innovativ, bietet aber wenig Neuartiges.
  • Impressionen vom Motto am Fluss in der Bilderstrecke ... / © Marianne Greber, beigestellt
    20.10.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Motto am Fluss
    In der Post-Zinter-Ära kann einzig die Patisserie mit dem alten Niveau mithalten.
  • Die neue Top-Adresse in Ehrenhausen © Falstaff/Hacker
    28.10.2014
    Restaurant der Woche: Die neue »Weinbank«
    Küchenchef Gerhard Fuchs und Sommelier Christian Zach starten das mit Spannung erwartete Projekt in Kooperation mit Spitzenwinzer Manfred...
  • Das zweistöckige Restaurant hat sich mediterranen Speisen verschrieben / © Marianne Greber, beigestellt
    03.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: La Terra Rossa
    Mediterrane Küche von der Heurigenwirtin – in Ottakring ist die Küche gut, das Service engagiert, allerdings lässt die Weinkarte noch Luft...
  • Georg Bläuel – hier mit Hochrippe von der Waldviertler Kalbin – übernahm die Küche / Foto beigestellt
    11.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Tulbingerkogel
    Die Küchenline unter der Leitung des erst 26-jährigen Sohnes des Hauses erinnert am ehesten an eine unprätentiöse französische Landhausküche...
  • Zuvor am Bisamberg, nun in der Innenstadt: Rein­hard Gerer – hier mit Nathalie Gerer / Foto © Pressinformationsdienst der Stadt Wien
    14.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »O«
    Kochgenie Reinhard Gerer schafft auf engstem Raum, was manch Herdvirtuose mit Luxus-Küche nicht gelingt. Hingehen. Schlemmen.
  • Ein Franzose kocht ziemlich unfranzösisch im »Le Loft« / Foto: beigestellt
    24.11.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Le Loft
    Die Aussicht ist top! Auch die Küche kann sich unter neuer Leitung sehen lassen und präsentiert einen mediterranen Mix mit asiatischem...
  • Familie Edelsbrunner – allen voran Sohn Daniel – hat ihren Gasthof mit feiner Küche neu aufgestellt / Foto: beigestellt
    01.12.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Kupferdachl
    Daniel Edelsbrunner ist in das elterliche Gasthaus zurückgekehrt und verleiht diesem neuen kulinarischen Glanz.
  • Die »Serviette« im Servitenviertel / Foto beigestellt
    08.12.2014
    Bachls Restaurant der Woche: Die Serviette
    Im 9. Bezirk eröffnete der Prototyp eines ganz und gar empfehlenswerten »Neighbourhood-Lokals«.
  • Das Gewölbe erinnert noch an das legendäre »Neu Wien« / © Gerhard Wasserbauer
    15.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Merlo by Kornat«
    Mitten in Wien kommt Meeresstimmung auf und die Weinkarte weiß mit kroatischen Tropfen zu überraschen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezeptstrecke: Süße Sünden

    Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

    News

    Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

    Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

    Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

    Advertorial
    News

    Einblick in die schwedische Küche

    Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

    News

    »Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

    In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

    News

    Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

    Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

    News

    Der »Salon Sacher« ist eröffnet

    Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

    News

    Pastete: Wilder Genuss

    Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

    Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

    News

    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

    News

    Rezeptstrecke: Wild gekocht

    Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

    News

    Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

    Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

    News

    Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

    Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

    News

    15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

    Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

    News

    Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

    Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.

    News

    London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

    Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

    News

    Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

    Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und Naschkatzen.

    News

    Eintopf: Wärmt die Wohnung und das Herz

    In der Früh den Ofen einheizen, am Abend essen: Eintöpfe, die sich fast von selbst kochen, wenn sie nur genug Zeit bekommen – vom jüdischen Scholent...