Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

Foto beigestellt

Foto beigestellt

»Wer ist Mayer?«, könnten sich mit der Kochszene weniger Vertraute fragen, so sie auf das Schild »Mayer & Freunde« stoßen. Kundige wissen: Alexander Mayer war in den letzten Jahrzehnten an wechselnden Adressen zugange (u. a. »Theatercafe«, »Diverso«, »Vincent«, »Blue Mustard«). Und die ihm stets folgende Gemeinde würde jederzeit beeiden, er sei einer der allerbesten Köche der Nation. Die »Freunde«, mit denen er nun endlich sein eigenes Ding verwirklichen konnte, sind seine Partnerin Natalie, der Anwalt Daniel Gahleitner und dessen Frau. Wichtig zu wissen: Das Lokal ist ein Mix aus Feinkosthandel und Gastronomie. Die Unzahl an französischen (speziell bretonischen), spanischen und sonstigen Delikatessen zu nennen, würde eine Seite benötigen. Insbesondere Wurstwaren aller Art und bester Güte haben es Mayer & Co. angetan. Dazu kommt eine Selektion ungewöhnlicher Weine. Jenen, die nun auf das aktuelle Best-of aus Mayers Küche warten, sei gesagt: Essen gibt’s hier nur tagsüber, der späte Nachmittag ist die letzte Chance zum Check-in für eine Genussreise ins Mayer-Universum. Da gibt’s dann ein genial subtiles Ceviche vom Neusiedler-See-Zander mit Radieschen, Zwiebeln, Asia-Aromaten und auslöffelpflichtigem Fischfond.

Wie überhaupt der Löffel Mayers Lieblingsbesteck ist. Dekoratives Gebastel überlässt er anderen, seine Teller sind voll mit nichts außer Geschmack. Siehe auch winzige Mangalitza-Grammelknödel mit Spitzkraut und Kohlrabi im steirischen Sto-Fond. Oder sensationelles Huhn in Estragonsauce. Oder Hochrippe vom Txogitxu-Rind mit Anchovis-Tomatensalsa. Einziger Ausweg aus dem Nachmittagsdilemma: mindestens acht Gleichgesinnte finden, dann kocht Mayer am Chef’s Table auch abends.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 47 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Mayer & Freunde
Jasomirgottstraße 4
1010 Wien
T: +43 1 5323276

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.