Bachls Restaurant der Woche: MAST

Das »MAST« setzt auf »Sharing« der Speisen.

Foto beigestellt

Das »MAST« setzt auf »Sharing« der Speisen.

Foto beigestellt

Wer die Weinszene in sozialen Medien beobachtet, der weiß, wo Winzer, Weinschreiber, weinaffine Wirte und andere Weinmenschen gerade waren, sind oder hingehen werden. Das »MAST« hat es in Kürze geschafft, zur inoffiziellen Zentrale des spannenden Weinkonsums zu mutieren. Dabei mangelt es nicht an tollen Trinkstationen im Rebenfach, siehe auch »O boufés«, »Heunisch & Erben«, »Kussmaul« oder »Just Taste«. Das »MAST« von MAtthias Pitra und STeve Breitzke, beide zuvor Sommeliers in »Tian« und »Das Loft«, bedient unweit des Franz-Josefs-Bahnhofs eine weniger versorgte Ecke der Stadt.

Die Kompetenz der zwei Herren, sich bei Weinempfehlungen mit wissenschaftlicher Akribie den Speisen anzunähern, ist amtsbekannt, ebenso ihre Liebe zu »Naturweinen«. So sind z. B. Kultwinzer wie Jean-François Genevat aus dem Jura mit zwei Dutzend Weinen vertreten, während Bordeaux mit drei Weinen abgehandelt wird. Derlei Flaschen – die Karte listet rund 500 Positionen – verlangen nach adäquatem Essen. Das liefert Martin Schmid, zuvor Küchenchef bei »Döllerer«, in Gestalt von präzisen Kleingerichten mit drei bis vier Komponenten ohne Firlefanz. Pulled Pork, Senfmayo, Vogerlsalat, Brot. Tolle Produkte. Oder Ceviche vom Zander mit Avocado und Streifen roter Zwiebel. Oder ein Kalbsbries glaciert mit Rosmarinjus, Apfel-Majoran-Marmelade und kleinen Mark-Kartofferln – das hat das Zeug zum Klassiker. Apropos klein: Sofern mehrere Menschen am Tisch »Chef’s Choice« bestellen, ist hier »Sharing« angesagt – was zu spannenden logistischen Herausforderungen führt, wenn etwa drei Esser zwei Stangen gar köstlichen Grünspargel (samt Garnitur aus Parmesan und Sonnenblumenkernen) irgendwie dritteln sollen.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100
€€

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

MAST
Porzellangasse 53
1090 Wien

T: +43 1 9226679
www.mast.wine

Aus dem Falstaff Magazin Nr. 05/2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Mochi Ramen Bar

Ramens haben längst Kultstatus erreicht. Umso besser, dass es eine Adresse mehr gibt, an der man die würzigen Suppen bestellen kann.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stadtgasthaus Eisvogel

Im »Eisvogel« hat TV-Liebling Oliver Hoffinger das Kochzepter übernommen und setzt auf persönlichen Kontakt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Kitch Grill & Bar by Juan Amador

Mit einer umfangreichen Karte und einem Händchen für Fine Dining poliert Juan Amador das »Kitch« auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Didi Dorner im Magnolia

Nach Didi Dorners Umzug in das Augarten Hotel überzeugt er mit Neuinterpretationen und Zubereitung vor dem Gast.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Loft

Nach mehreren Turbulenzen in der Küche hat sich Das Loft in Wien erneut auf hohes Geschmacks-Niveau begeben.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buxbaum

Zurück zu den Wurzeln ist im »Buxbaum« Programm. Daniel Kellner zaubert Klassiker neu interpretiert auf den Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Muto

Frei nach dem Motto »Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar« entstehen im »Muto« außergewöhnliche Gerichte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Steinthal

Frische und regionale Zutaten sind für die Gründer im »Steinthal« oberste Prämisse. Und das ganz ohne Verzicht.

News

Bachls Restaurant der Woche: Brunnauer

Ganz ohne Firlefanz kocht Richard Brunnauer im gleichnamigen Restaurant am Salzburger Markt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heunisch und Erben

Eine kleine aber feine Speis – und eine umso umfangreichere Weinkarte zeichnet das »Heunisch und Erben« rund um Robert Brandhofer aus.

News

Bachls Restaurant der Woche: magazin

Nach einem Neustart wird im »magazin« unprätentiöse Küche angeboten, die durch Küchenchef Patrick Mühlbachers Zutatenvielfalt überzeugt.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Roman Wurzer präsentiert als neuer Küchenchef seine ausgezeichnete, gereifte Küche in der noblen Adresse des Ringstraßen-Restaurants »At eight«.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mir

Familie Aurohom bringt mit dem Restaurant »Mir« Farben- und Geschmacksvielfalt in den orientalischen Restaurant-Horizont Wiens.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand Schualhus

Seit 2015 werden im alten »Schualhus« maximal 16 Gäste mit einer Folge von kleinen Gängen aus Vorarlberger Zutaten verköstigt. Vorbild ist das »Chef's...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuxbau

Ein Ort an dem man Insider, Hoteliers und Topköche trifft. Was Tobias Schöpf und sein Sous Markus Gitterle im »Fuxbau« auf die Teller bringen, stellt...

News

Bachls Restaurant der Woche: Im Park

In Mauerbach sorg Robert Letz für eine der besten Küchen im Wienerwald. Mit dem »Tavolata-Menü« bekommt man einen Querschnitt fast aller Speisen der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Völlerei

Die Pinzgauer Freunde Lukas Ziesel und Harald Salzmann zogen jahrelang um die Welt, dennoch bleibt die Karte des gemeinsamen Restaurants fest auf...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wurst & Sprudel

Eine Mischung aus Weinladen und Deli, liegt im kulinarisch unterversorgten Ried im Innkreis und hat seinen Ursprung in der Erkenntnis, dass Champagner...

News

Bachls Restaurant der Woche: Durchhaus

Im »Durchhaus« bekommt man das Alter der Ziegel aus dem 19. Jahrhundert quasi auf den Teller serviert: Altwiener Backfleisch, Malakoff-Parfait und...

News

Bachls Restaurant der Woche: AÏ

Mit viel AÏ (japanisch für »Liebe«) führt Sören Herzig die Küche im gleichnamigen Restaurant. Gekocht wird hier asiatisch mit stark japanischem...