Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

Uriges Ambiente im »Ludwig Van«

© Jürgen Hammerschmid

Uriges Ambiente im »Ludwig Van«

© Jürgen Hammerschmid

Verwunschen wäre ein nicht unpassendes Adjektiv. Dieser Ort mit seiner niedrigen Decke, Schummerlicht und dunklem Holz wirkt wie aus der Zeit gefallen. Dem genaueren Blick erschließt sich ein pseudohistorisches Beisl aus den Achtzigern, das Neo-Wirt und Event-Manager Oliver Jauk stilsicher für seine Zwecke adaptiert hat. Einst wurde hier frittiert, was das Zeug hält. Zentimeterdicke Fettschichten mussten als Zeugnis dieser Ära weggekärchert werden. Die nunmehr blitzblanke Küche wird abends von Walter Leidenfrost – zuvor u. a. im »SteiraWirt« und zuletzt im »Weinhaus Arlt« – und seiner Souschefin Julia Pimingstorfer bespielt. Und mit dem, was da auf den Tellern landet, trägt sich die Adresse in die Liste der Top-Neueröffnungen ein. Leidenfrost nimmt sich Ideen aus dem Kanon der Wiener Küche her und macht daraus etwas Neues und ziemlich Aufregendes. Zartest angegartes Forellenfilet wird mit Chinakohl, Birne und Bier zu einer Köstlichkeit mit Spannungsbogen kombiniert.

Hauchdünner Kalbskopf kommt mit Kohlsprossen-Blättern, Topinambur und grandioser Sauce gribiche. Altwiener Backfleisch reduziert die Küche so zum Zwischengericht, dass noch Platz bleibt für eine dicke Schnitte vom Wels mit Sellerie, Apfel, Birne und Haselnuss. Und ein dekonstruierter Germknödel versöhnt mit diesem Klassiker, den die Tiefkühlindustrie seit geraumer Zeit in Geiselhaft genommen hat. In Sachen Wein kümmerte sich der seit Jahren zwischen Sommellerie und Weinhandel pendelnde Robert Stark um eine wirklich starke und überaus freundlich kalkulierte Liste heimischer Spitzenprodukte fernab der Old-School-Klassiker. 

Achtung: Mittags ist alles anders, da kocht »Mamsell« Nora Kreimeyer schnelle Menüs. 

Walter Leidenfrost und Julia Pimingstorfer

© Jürgen Hammerschmid

Wiener Küche etwas anders: Germknödel dekonstruiert.

© Harald Artner

Bewertung Alexander Bachl

Essen 46 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 89 von 100
€€

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Ludwig Van
Laimgrubengasse 22
1060 Wien

T: +43 1 5871320
www.ludwigvan.wien

Aus Falstaff Nr. 01/2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: ZUMA

Als 14. Restaurant sperrte die erfolgreiche Nobelrestaurant-Kette »ZUMA« nun auch in Kitzbühel auf. Falstaff-Redakteur Alexander Bachl nahm den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Campari

Der Patron des »Schwarzen Kameel« eröffnete gemeinsam mit »Campari« das Lokal in der Wiener Innenstadt. Trinken steht zwar im Vordergrund, feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tian

Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzl

Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

News

Bachls Restaurant der Woche: Pumpui

Lebendige Küche im Thai-Restaurant des Ehepaars Zotter: Im Weißgerberviertel in Wien kann man sich bei günstigen Preisen durch Currys und andere...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

News

Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

News

Bachls Restaurant der Woche: Spoon

Mike Köberl, Schüler von Starkoch Wolfgang Puck, wird nach internationaler Karriere mit »Spoon« in Wien sesshaft. Speisekarte gibt es keine, nur die...