Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

Kleine Tische, große Küche im Seefelder Casino.

Foto beigestellt

Kleine Tische, große Küche im Seefelder Casino.

Kleine Tische, große Küche im Seefelder Casino.

Foto beigestellt

Während sich mancher Betrieb in der Fußgängerzone von Seefeld laut in den Vordergrund spielt, könnte man am mit Respektabstand besten Restaurant leicht vorbeispazieren. Rückschlüsse von der Kleinheit der Bistrotische auf der Terrasse oder im dezent beleuchteten Inneren auf die Küche wären gefährlich. Denn das, was Armin Leitgeb auftischt, ist groß. Die Glückszahl »Le Treize« spielt auf die Lage im Casinogebäude an, der dreifache Familienvater sieht sein Glück nach langer Wanderschaft nun in der Heimat. Zu seinen illustren Stationen zählen »Tantris«, die »Auberge de L’ill« der Familie Haeberlin oder der Zweisterner »Les Amis« in Singapur, wo er den Head Chef gab. In Seefeld kocht Leitgeb eine »Alpine Cuisine« titulierte Linie mit unverkennbaren französischen Wurzeln.

Foie gras Haeberlin gibt sich mit säuerlichem Marillen-Thymian-Chutney, Banyuls-Reduktion und Apfelbrot überraschend leicht. Eine »Packt’l Suppe« wird in aufgeklappter grillfester Folie aufgetischt, darin ist eine aromatisch superkonzentrierte Minestrone mit Burrata Ravioli. Betörend: die punktgenau geflämmte Tranche vom Saiblingsbauch unter Persillade-Kruste mit junger Erbse, Eierschwammerln und Schabzigerklee. Und Taube wird am Tisch unter der Cloche kurz geräuchert und mit Sellerie-Müsli, Mangold, Roter Rübe und Süßholz arrangiert – herrlich klassisch. Das ruft nach formidablen Weinen, die hier in die exzentrischen doppelgeknickten Mark-Thomas-Gläser eingeschenkt werden. Und man braucht kein »Plein« im Roulette, um auf der freundlichst gepreisten Karte spannende Bouteillen zu finden. Dennoch liegen auch Pokerface 2004 von Sine Qua Non oder Romanée Saint Vivant 2011 von Romanée Conti bereit – man weiß ja nie.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 91 von 100

€€€

Falstaff Restaurantguide

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 87 von 100

Le Treize
Bahnhofstraße 124
6100 Seefeld
T: +43 5212 2383
www.letreize.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Lilli & Jojo

Im Sulztal erwartet die Gäste eine Gastwirtschaft wie aus dem Bilderbuch: Spitzenkoch Joachim Gradwohl und Lilli Kolar warten mit grandioser...

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani Stub'n

Der gastronomische Ehrgeiz ist nicht zu halten: Das Spitzenrestaurant erhält mit Walter Triebl einen weiteren ausgezeichneten Koch und strebt eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.