Bachls Restaurant der Woche: Josefs Himmelreich

© Andreas Jakwerth

Josefs Himmelreich

© Andreas Jakwerth

Vinophilen Connaisseurs ist das Örtchen Zaußenberg dank Winzer Josef Fritz und seiner Spezialität Roter Veltliner ein Begriff. Nun dürften die Navis häufiger mit der Postleitzahl 3701 gefüttert werden. Fritz erwarb einen 300 Jahre alten Hof neben seinem Gut, erhielt mit Herzblut, was möglich war, und baute ein Minigasthaus ein. Als Pächter fand er den 26-jährigen Tullnerfelder Josef Kellner, zuvor Souschef im Lungauer Renommierbetrieb »Mesnerhaus«. Kellner macht die Küche, seine Partnerin Jasmin Wieland das Service – so geht sich ein kleiner junger Betrieb wirtschaftlich aus. Für manche wohl überraschend – hier gibt’s ausschließlich Menü zu vier bis sechs Gängen. Sieht man die Dimension von Kellners Arbeitsplatz, weiß man, warum.

Eine größere Karte lässt sich aus dieser »Puppenküche« nicht heraus­kochen. Mit Wagramer Lachsforelle in Rote-Rüben-Saft mürbe gebeizt, dazu zweierlei Kraut und Quinoa, gelingt der prononcierteste Gang, mit geschmortem Sellerie, Selleriecreme, Senfkörnern und Portulak ein tolles Gemüsegericht aus dem Spätwinter-Repertoire. Nach einer delikaten Erdäpfelcremesuppe ist die Karottencreme zum grandios geschmorten Aberdeen-Angus-Rind ein bisschen viel der Cremigkeit. Die Weinkarte listet neben ein paar feinen heimischen Roten vor allem ein Repertoire aus des Hausherrn Keller, darunter (noch vorhandene) Granaten wie Roter Veltliner Steinberg 2014 – der Winzer verzeihe den Vergleich –, ein Wein von burgundischer Eleganz und Größe. Übrigens: Der Name des Lokals verweist weder auf Größenwahn noch auf Jenseitiges, sondern eine nahe Spitzenlage des Weinguts.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 86 von 100

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Josefs Himmelreich
Ortsstraße 4
3701 Zaußenberg am Wagram
T: +43 2278 28241
gutehrlichessen.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 03/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Josefs Himmelreich
    3701 Zaußenberg
    Niederösterreich, Österreich
    Klassisch/Traditionell
  • 01.02.2019
    Winzer wird Wirt: »Josefs Himmelreich«
    Der Experte für Roten Veltliner Josef Fritz hat ein altes Bauernhaus in Zaußenberg renoviert – Josef Kellner und Jasmin Wieland werden das...

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Nguyen's

Vietnamesische Küche »at its best«: Die jüngste Niederlassung der Familie Nguyen liegt in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Eugen21

Das neue »Andaz«-Hotel setzt mit dem »Eugen21« auf eine »modern Austrian tavern« und serviert klassische österreichische Küche mit Raffinesse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seven North

Laut, nett, gut. Spitzenkoch Eyal Shani sperrte in Wien-Neubau das »Seven North« auf und serviert dort spannende Geschmackskompositionen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ziegelwerk

Ein Prachtstück von einem Wirtshaus: Das neue »Ziegelwerk« macht nicht nur optisch einiges her und zeigt sich kulinarisch von seiner besten Seite.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei

Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei« einiges...

News

Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3

Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom Siege.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Schick

Umbau und Kochwechsel im Hotelrestaurant »Das Schick«: Neuer Küchenchef Gerasimos Kavalieris serviert spanisch-österreichische Fusionsküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzig

Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb

Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu bieten hat, auf...

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ganko

Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

News

Bachls Restaurant der Woche: La No

Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

News

Bachls Restaurant der Woche: Heunisch & Erben

Michael Gubik ist neuer Küchenchef im »Heunisch & Erben« in Wien. Das Resultat: Weinkisten an der Decke und exzellentes Essen auf dem Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buchecker im Gußhaus

Fleisch ist alles, Gemüse bloß Nebendarsteller: Im »Gußhaus« regiert die Alt-Wiener Fleischküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Palette

Delikatessladen, Schaumweinbar und Mini-Restaurant – Im Restaurant »Die Palette« finden sich so einige Schmankerl, viele davon aus eigener Produktion.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Krawall

Eine Weinbar mit transsilvanischen Spezialitäten: Die »Bar Krawall« am Naschmarkt überzeugt mit steirischen Weinen, veredeltem Fleisch und Champagner.

News

Bachls Restaurant der Woche: Almgasthof Windlegern

Der »Almgasthof Windlegern« setzt auf Regionalität der Produkte: Auf der Karte findet man so zum Beispiel Galloway-Rind aus eigener Züchtung. Nur beim...