Bachls Restaurant der Woche: Johanns

Foto beigestellt

Foto beigestellt

In Zeiten, wo händeringend Personal gesucht wird, Lehrlinge Rarität werden und die Personalkosten die Bilanz von Gastronomen versalzen, hat sich Mike Johann schon lange von derlei Pro­blemen verabschiedet. »Alleinunterhalter« wurde er genannt, »One-Man-Show« sein Lokal. Nun, stimmt nicht ganz. Seine Frau ist im »Johanns« stets an seiner Seite, mehr Personal gibt’s nicht. 2007 hat er eine alte Villa übernommen und ein Mini-Genuss­zentrum am Rande von Bruck an der Mur gestartet. Heuer war es an der Zeit, alles rundum zu erneuern und zusätzlich im ersten Stock einen »Chef’s Table« und zwei fesche Suiten einzubauen. Denn wer nicht ums Eck wohnt, tat sich bislang angesichts der Fahrpläne schwer, abends nach dem Essen noch wegzukommen.

Fürs Verweilen bestehen zwei Gründe. Zunächst Johanns Essen – zwar bisweilen durchaus verspielt (etwa sein Retro-Menü à la 1972) – aber ohne neumodische Techniken. Klassische Mousse mag der Chef dagegen sehr, etwas bei der cremigen Edel-Pilz-Schnitte mit Buttermilch und Forellenschluss-Salat. Aus Reh vom Hochschwab macht er Reh-Tee mit Eierschwammerl und ein Butterbrot mit Rehschinken. Und ein zart gebeizter Huchen liegt auf Blunze mit Tannenwipferlsenf, eingelegtes Sauergemüse gibt am Gaumen ein gutes Bindeglied der exzentrischen Paarung. Fehlt noch Grund zwei: die breite und jahrgangstiefe Weinauswahl – eine derartige Sammlung von Großflaschen ist man sonst nur vom Arlberg gewohnt. Und wessen Budget Romanée-Conti erlaubt, findet hier 22 Positionen. Aber schließlich ist das Ferrari-Team der Formel 1 hier ja auch regelmäßig zu Gast.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 47 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 93 von 100

€€

Falstaff Restaurantguide 2018

Essen 47 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 93 von 100

Johanns
Hugo-von-Montfort-Gasse 2
8600 Bruck an der Mur
T: +43 664 2413129
www.johanns.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 07/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Auwirt

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten etablierte sich der »Auwirt« als eine der besten Adressen in der Gegend.

News

Bachls Restaurant der Woche: Anton’s Tafel

Anton Rusnak, der die Gelato University in Bologna absolvierte, bietet in »Anton’s Tafel« in Wien neben Eis auch Genussmenüs an.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Lokal im Hof

Industriell designt und liebevoll geführt: »Das Lokal im Hof« in Wien ist bereits jetzt bei Gästen aller Altersschichten beliebt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Ignaz Jahn

Das »Ignaz Jahn« mit Koch Georges Pappas, der vom »Ü« übernommen wurde, überzeugt durch hochwertige Küche zu weniger hohen Tarifen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Oniriq

Christoph Brickel bleibt im Innsbrucker »Oniriq« den vegetarischen Stammgästen treu, bietet aber als Supplement Fisch und Fleisch an.

News

Bachls Restaurant der Woche: Freyenstein

Nachdem er jahrelang selbst zu den Stammgästen zählte, übernahm Klaus Lagler nun das »Freyenstein« in Wien Währing.

News

Bachls Restaurant der Woche: »Aend« von Fabian Günzel

Unübersichtliche Teller mit Pinzettenküche und ewiger Zutatenliste haben Hausverbot. 99 Euro für neun Gänge, 120 für elf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Miss Cho

Daniel Marg kocht im neuen »Miss Cho« in Graz eine präzise und aufregende panasiatische Küche, wie man sie in Österreich auf dem Niveau kaum kennt.

News

Bachls Restaurant der Woche: ænd

Fabian Günzel präsentiert sich im »ænd« mit neuem Konzept: ænd – lautschriftlich für »und« soll vor allem etwas Verbindendes haben.

News

Bachls Restaurant der Woche: Il Basilico

Das »Il Basilico« am Gaußplatz in der Wiener Leopoldstadt ist das neueste italienische Lokal der Familie d’Atri.

News

Bachls Restaurant der Woche: Sacher Eck

Das »Sacher Eck« in der Wiener Innenstadt wurde um eine Etage erweitert, das Speisenangebot bleibt der österreichischen Küche treu.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hăo Noodle and Tea

Das Hăo Noodle and Tea in der Wiener Innenstadt überzeugt durch authentische chinesische Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Takan’s

Nach dem beliebten Fischstand am Kutschkermarkt eröffnete Suat Takan nun das »Takan's« in Wien Währing, das bereits jetzt heiß begehrt ist.

News

Bachls Restaurant der Woche: Kuchlmasterei

Die Kuchlmasterei in Wien erfindet sich neu und das Ergebnis überzeugt: Französisches Restaurant mit österreichischer Geschichte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mraz und Sohn

Gleichermaßen ausgefallen und ausgezeichnet: Die legendäre Küche des »Mraz und Sohn« in Wien.

News

Bachls Restaurant der Woche: Benkei

Das »Benkei« in der Wiener Ungargasse geht in die zweite Runde: Der altbekannte Japaner hat an einer neuen Adresse eröffnet.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar 3

Wien drei: Die »Bar3« in der Salesianergasse bietet neben ausgewählten Cocktails auch ein umfassendes Speisenangebot an.

News

Bachls Restaurant der Woche: Riederalm

Kulinarische Nachbarschaft: In der Riederalm kocht Andeas Herbst mit Rind, Lamm, Schwein und Fisch aus Leogang.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beef & Glory

In der Wiener Josefstadt geht es heiß her: Im »Beef & Glory« kommen die Steaks bei 1.000 °C auf den Profigrill.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rossbarth

Im neuen »Rossbarth« in Linz wurden die alten Gewölbe mit skandinavischen Design und einer innovativen Küche neubelebt.