Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Weinberg-Blick und die hochklassige Küche von Harald Riedl.

© Michael Reidinger

Weinberg-Blick und die hochklassige Küche von Harald Riedl.

Weinberg-Blick und die hochklassige Küche von Harald Riedl.

© Michael Reidinger

http://www.falstaff.at/nd/bachls-restaurant-der-woche-hagn/ Bachls Restaurant der Woche: Hagn Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen Repertoire. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/3/0/csm_Hagn-Restaurant-c-Michael-Reidinger-2640_a7c29d8ad7.jpg

Harald Riedl war im Laufe seiner Karriere stets für Überraschungen gut. Zur Vita passt, dass er nun nach Jahren in der Versenkung in der 600-Seelen-Gemeinde Mailberg im Weinviertel auftaucht. Bis 2014 kochte er im »Dombeisl«, davor wären »Zum schwarzen Kameel« oder »Vincent« zu nennen. In der abgebrannten »Schwarzwaldstube« in Baiersbronn war er einst Sous-Chef, immer wieder schaffte er einen Michelin-Stern. Sprich: Der Mann kann was.

Das entging auch einem Wiener Unternehmer nicht, in dessen Hochhaus Riedl zuletzt als Privatkoch werkte. Bis er auf einer Messe den Weinviertler Winzer Wolfgang Hagn jun. traf. Der wollte gerade der Gastronomie seines »Weindomizil Hagn« ein Upgrade verpassen, man einigte sich rasch. Wer erstmals einkehrt, staunt unweigerlich. Inmitten einer dünn besiedelten Gegend thront über einer alten Kellergasse ein Glaskobel mit Prachtblick auf Weinberge und Schloss. Riedl gelang es augenscheinlich rasch, die Region »einzu­kochen«, das Lokal ist stets rappelvoll.

Das bürgerliche Fach ist mit Tafelspitz, Schnitzel und Backhendl erstaunlich schmal gehalten, den Rest der Karte dominiert aufwendiges aus Riedls Repertoire. So findet sich hier als »Schnitte vom geräucherten Seesaibling« eine hochelegante Mousse, bedeckt mit einer hauchdünnen Schicht Safran-Gelee, dazu Saiblingskaviar und Lachs – sehr Neunziger, sehr gut. Zum gebackenen Parmesanei gibt’s Linsen, Pastinakencreme und drei fette Schnitten vom Räucheraal – somit sei gewarnt: Landportionen! Perfekt rosa Rehrücken bestreut Riedl – stimmig – mit Amarant, dazu Sellerie und Weichseln. Dass hier die feinen Hagn-Weine serviert werden, ist klar. Dass es nur die gibt, überdenken die Hagns gerade ein bisserl. Gut so.

Bewertung Alexander Bachl

Zwei Gabeln

Essen 46 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100

Falstaff Restaurantguide

Zwei Gabeln

Essen 44 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 87 von 100

Weindomizil Hagn
Mailberg 154
2024 Mailberg
T: +43 676 849015861
hagn-weingut.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Paul & Vitos

Essen in Happengröße und feine Weine am Petersplatzin der Wiener Innenstadt.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brasserie Zögernitz

Im schrillen Ambiente lässt Marco Simonis in seinem neuen Restaurant in Wien Döbling Brasserie-Gerichte servieren.

News

Bachl's Restaurant der Woche: O boufés

Das karge Ambiente im Wiener Zweit-Restaurant von Konstantin Filippou blieb, die Küche ist nun auf Wassertiere fokussiert.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Weyerhof

Aufregendes zeitgenössisches Essen im historischen Herrenhaus.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Berggericht

Das »Berggericht« unter der Leitung von Heinz Hanner rettet klassische Gerichte in die Neuzeit und stellt Kitzbühels neue Top-Adresse dar.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Albertina

In der Albertina steht von nun an »Sharing« im Mittelpunkt. Von nahöstlichen Köstlichkeiten wie Shakshuka bis hin zu mediterranen Gerichten – allesamt...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Das Lilienberg

Inmitten der Weinreben der Domäne Lilienberg sorgt das neue Restaurant von Mirjam Orasch für hochkarätige Gourmet-Erlebnisse.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Porto Bello & Lounge

Das neu konzipierte Restaurant des Hotel Schloss Seefels am Wörthersee besticht mit kunstvollem Design, luxuriöser Küche und einem Eissalon am...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Hubert Wallner

Das neue Gourmet Restaurant von Hubert Wallner am Südufer des Wörthersees überzeugt mit österreichisch-mediterraner Küche auf höchstem Niveau.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heuer am Karlsplatz

Das Interieur im »Heuer am Karlsplatz« in allerbester Wiener Citylage blieb gleich, die Küche ist dank Markus Höller eine ganz andere.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Sattlerei

Ein Lokal mit Stil und ein ungewöhnlicher Neuzugang in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Umar Fischbar

Naschmarktkönig Erkan Umar und Spitzenkoch Stefan Doubek präsentieren großes Fisch-Kino am Wiener Naschmarkt in der »Umar Fischbar«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zu den 3 Hacken

Im neu renovierten Prachtbeisl in der Wiener Innenstadt wird ab sofort bayrische Küche serviert. Die Weinkarte zieren österreichische Bouteillen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mast

Die zwei Top-Sommeliers Matthias Pitra und Steve Breitzke locken mit einer stets länger werdenden Weinkarte Weinliebhaber ins »Mast« im Alsergrund.