Bachls Restaurant der Woche: Goldfisch

Das »Goldfisch« befindet sich im 8. Bezirk in Wien.

© Homolka

Das »Goldfisch« befindet sich im 8. Bezirk in Wien.

Das »Goldfisch« befindet sich im 8. Bezirk in Wien.

© Homolka

Sie war in der Kommunikationsbranche. Er im Weinhandel. Vor einem Jahr beschlossen beide, ihrem Leben eine Wendung zu verpassen und sich fortan dem Fisch zu verschreiben. »Goldfisch« heißt die Idee einer Kombination von Fischladen und Tagesrestaurant. Und weil die Sache im ersten Jahr ganz formidabel anlief, gingen Petra Goetz-Frisch und Sebastian Slavicek kürzlich einen Schritt weiter. Endlich dürfen Meerestier-Connaisseure hier auch am Abend ihren Gelüsten nachgehen, allerdings nur zwecks Einleitung des Wochenendes am Freitag. Dementsprechend ist das Gerangel um die paar Tische. Wer Austern schätzt, muss bisweilen schnell sein. Oder erfahrt, dass heute schon mal 72 Stück Gillardeau No. 4 weggeputzt wurden.

Die Lerchenfelder Fischsuppe ist ein intensiver Sud mit einer Spur Obers abgeschmeckt und verblüffend viel zart gar gezogenem Fischfleisch. »Bretonische Ofensardinen« kommen mit Pesto und Zitronenstaub – frisch, animierend, einfach köstlich. Eine witziges Zitat der klassischen Wiener Küche ist Rösti, Cremespinat, Schnittlauchsauce mit – gesottenem Octopus. Der exzellente »Brandin« aus der Zucht der Familie Fonda in Piran wird zart gebraten und mit sautiertem Chicorée und Babyerdäpfeln serviert.

Sebastian Slavicek und Petra Goetz-Frisch

Sebastian Slavicek und Petra Goetz-Frisch

© Homolka

Auf Schnickschnack, fischgefährdende Saucen und seltsames Beiwerk verzichtet die Küche gänzlich. Vielen Dank für diesen umsichtigen Purismus. Und weil sich Sebastian Slavicek intensiv mit fischaffinen Weinen befasst hat, darf man sich entspannt zurücklehnen und seinem Rat blind vertrauen. Auch wenn manchem Pinot Noir zu Forellentascherl und Rotkraut bizarr erscheint – wenig hätte derart gut harmoniert wie dieses Paar. 

Dass hier ohne Reservierung gemeinhin gar nichts geht, versteht sich von selbst.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 44 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 84 von 100

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Goldfisch
Lerchenfelder Straße 16
1080 Wien
T: +43 664 2549596
www.goldfisch.wien

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.