Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Ein legendäres Lokal wurde neu übernommen.

© Peter M. Mayr

Ein legendäres  Lokal wurde neu übernommen.

Ein legendäres Lokal wurde neu übernommen.

© Peter M. Mayr

http://www.falstaff.at/nd/bachls-restaurant-der-woche-geschmackstempel/ Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/3/9/csm_tempel-c-Peter-M.-Mayr-2640_6bc0804fd8.jpg

Über Jahrzehnte ein in einem Hin­terhof sehr gut verstecktes Lokal ­zu führen, verdient Respekt. Rudolf Warzwiesingers »Tempel« galt in den Neunzigern als Szene-Beisl, irgendwann wurde diese Art von Lokal mit einer Küche, die sich vom klassischen Wiener Küchenkanon emanzipiert hatte, zum Normalfall. Jetzt wurde das Beisl neu übernommen und mutierte zum »Geschmacks-Tempel«. Neuer Wirt ist Thomas Edlinger, zuvor gemeinsam mit Dauerkompagnon Wolfgang Hetzel Patron des Edel-Italieners »Pan e Wien« in Wien-Landstraße, heute die »Bar3«. Und einst mischte er auch im Palais Liechtenstein in der Top-Gastronomie mit. Hier in der Leopoldstadt gibt sich Edlinger so bodennah wie das charmant antiquierte Bistro-Interieur.

Die Karte offeriert eine Mischung aus Italianità und Wienerischem. So ist Risotto hier eine Bank, lange genug hat Edlinger einst im Dritten das Reisrühren perfektioniert. Viele seiner Gerichte sind schlichte Kombinationen guter Produkte. Kalt – und recht intensiv – geräuchertes Hirschcarpaccio aus der Lobau wird mit gebratenem Topinambur und eingelegten Brombeeren aufgetragen. Warm gibt’s selbiges Tier in Gestalt eines soufflierten Hirschkalbsschnitzels mit Kartoffelsalat und – ausnahmsweise passend – Preiselbeeren. Und auch sonst begibt sich die Küche nicht in den Verdacht, besonders auffallen zu wollen. Wer beim Bestellen nicht aufpasst, findet die gleiche Zutat mehrfach am Teller. Ein netter, aber sehr süßer Abschluss: Mannerschnittenparfait mit Birnenragout. Ungewöhnliche Extravaganzen dann in der kleinen Weinkarte, wo die hochpreisigen Weine von Clemens Strobl aus der eher durchschnittlichen
Auswahl hervorstechen.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 81 von 100

Für dieses Restaurant liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Geschmacks-Tempel
Praterstraße 56/12
1020 Wien
T: +43 1 12140179
geschmacks-tempel.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 02/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Paul & Vitos

Essen in Happengröße und feine Weine am Petersplatzin der Wiener Innenstadt.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brasserie Zögernitz

Im schrillen Ambiente lässt Marco Simonis in seinem neuen Restaurant in Wien Döbling Brasserie-Gerichte servieren.

News

Bachl's Restaurant der Woche: O boufés

Das karge Ambiente im Wiener Zweit-Restaurant von Konstantin Filippou blieb, die Küche ist nun auf Wassertiere fokussiert.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Weyerhof

Aufregendes zeitgenössisches Essen im historischen Herrenhaus.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Berggericht

Das »Berggericht« unter der Leitung von Heinz Hanner rettet klassische Gerichte in die Neuzeit und stellt Kitzbühels neue Top-Adresse dar.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Albertina

In der Albertina steht von nun an »Sharing« im Mittelpunkt. Von nahöstlichen Köstlichkeiten wie Shakshuka bis hin zu mediterranen Gerichten – allesamt...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Das Lilienberg

Inmitten der Weinreben der Domäne Lilienberg sorgt das neue Restaurant von Mirjam Orasch für hochkarätige Gourmet-Erlebnisse.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Porto Bello & Lounge

Das neu konzipierte Restaurant des Hotel Schloss Seefels am Wörthersee besticht mit kunstvollem Design, luxuriöser Küche und einem Eissalon am...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Hubert Wallner

Das neue Gourmet Restaurant von Hubert Wallner am Südufer des Wörthersees überzeugt mit österreichisch-mediterraner Küche auf höchstem Niveau.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heuer am Karlsplatz

Das Interieur im »Heuer am Karlsplatz« in allerbester Wiener Citylage blieb gleich, die Küche ist dank Markus Höller eine ganz andere.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Sattlerei

Ein Lokal mit Stil und ein ungewöhnlicher Neuzugang in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Umar Fischbar

Naschmarktkönig Erkan Umar und Spitzenkoch Stefan Doubek präsentieren großes Fisch-Kino am Wiener Naschmarkt in der »Umar Fischbar«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zu den 3 Hacken

Im neu renovierten Prachtbeisl in der Wiener Innenstadt wird ab sofort bayrische Küche serviert. Die Weinkarte zieren österreichische Bouteillen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mast

Die zwei Top-Sommeliers Matthias Pitra und Steve Breitzke locken mit einer stets länger werdenden Weinkarte Weinliebhaber ins »Mast« im Alsergrund.