Bachls Restaurant der Woche: Ganko

© Gerhard Wasserbauer

© Gerhard Wasserbauer

Eine seltsame fremde Welt, die man hier betritt. Der Gastraum: schlicht, mit eigentümlichen Saugrohren über den Tischen. Die Karte: japanisch mit knappen Anmerkungen auf Deutsch. Die Gäste: fast ausschließlich japanischer Herkunft. Bespielt wird das Lokal von exakt einer Person. Zaw Zaw Tun stammt aus Burma, wuchs in Japan auf und werkte in Wien an Adressen wie »Unkai« und »Mochi«. Nun sperrt er unter seinem Spitznamen »Ganko« eines der exotischsten Lokale Wiens auf. Yakiniku heißt die hier zelebrierte Spielart des koreanischen Barbecues, auf den Tisch kommt eine Grillplatte mit Kartusche.

Das hauchdünn geschnippelte Fleisch wird zehndekaweise geordert und nach Lust und Laune Sekunden bis Minuten auf die Brutzelplatte drapiert. Das High-End-Fleisch vom japanischen Wagyu haben die Expats zumeist verputzt, bevor man bestellen kann. Stets vorrätig ist dagegen australisches Wagyu der Sorten Kalbi oder Spezial Kalbi, Letzteres mit extra intramuskulärem Fett und Schmelz der Sonderklasse. Unter dem mysteriösen Namen Sam-gyeopssal kommt gerollter Schweinebauch. Furchtlose greifen zu Kobukuro – Uterus vom Schwein. Alles das tunkt man in eine betörend gute Haussauce. Pflanzliches genießt man am besten in Gestalt von Kimchi oder fein geschnippelten Namul-Salaten. Herrlich: Ishiyaki-Bibimbap, eine ofenheiße Keramikschüssel mit Reis, Fleisch, Ei und Gemüsen zum ­Selbermischen. Aviso: Die Saugkraft der Rohre ist enden wollend, sprich das edelste Gewand sollte man nicht ausführen. Und: Man sollte Sake und Bier mögen, Wein wird erst demnächst das Portfolio erweitern.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 43 von 50
Service 15 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 80 von 100

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Ganko
Seilerstätte 2
1010 Wien
T: +43 677 63096355
facebook.com/yakiniku.ganko.wien

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 03/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 04.06.2018
    Die besten Edel-Japaner im Überblick
    Leider gibt es keine genaue Zahl darüber, wie viele japanische Restaurants weltweit existieren. Allerdings kann man sagen, welche Lokale aus...
  • Restaurant
    Yakiniko Ganko
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    83
    1 Gabel

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.