Bachls Restaurant der Woche: Freyenstein

Kontinuität und ein neuer Chef. Ein Manager übernahm das »Freyenstein«.

© Thomas Apolt

Kontinuität und ein neuer Chef. Ein Manager übernahm das »Freyenstein«.

Kontinuität und ein neuer Chef. Ein Manager übernahm das »Freyenstein«.

© Thomas Apolt

Als Neuübernahme will Klaus Lagler den Erwerb des »Gourmetgasthauses Freyenstein« keinesfalls verstanden wissen, bleibt doch im Großen und Ganzen alles, wie es ist. Der Kapitalmarkt-Berater zählte schon vor zehn Jahren zu den Stammgästen, als die Waldviertlerin Eva Homolka gemeinsam mit dem legendären Koch Meinrad Neunkirchner ein abseits aller Ströme gelegenes Lokal aufsperrte, das sich ehebaldig als kulinarischer Fixstern etablierte. Die hier rasch aus allen Richtungen anreisende Fangemeinde des als »Meister der Aromen« titulierten Neunkirchner war es an all seinen vorherigen Wirkungsstätten gewohnt, den Mann einfach darauflos kochen zu lassen. Folglich etablierte sich diese Art von »Chefmenü« in unzähligen kleinen Gängen zur Trademark des Vorstadtbeisls. Auch nach Neunkirchners Tod 2016 blieb diese Philosophie erhalten. Sein Souschef Jakob Kaineder übernahm die Küche, kochte fortan einen Deut klassischer und konnte Niveau und Stammgäste halten.

Schon im Vorjahr dachte die Patronne daran, sich langsam zurückzuziehen, da kam Laglers Angebot gerade recht. Der Neo-Wirt investierte in den Backstage-Bereich, will den charmanten Garten behutsam aufmöbeln und zweimal pro Woche selbst an der Schank stehen. Das Menü wird öfter wechseln, Vegetarier sollen permanent und Veganer auf Anfrage Optionen finden. Unangetastet bleibt das Herzstück des Hauses – Kaineders elf (kleine!) Gänge umfassendes Degustationsmenü. Aus den aktuellen Highlights: Kaninchenrücken mit Artischockenmarinade und Urkarotten, Knöderl mit Mangalica-Fülle oder ein Tascherl vom Schweinsschopf mit Blattspinat und Sherryfond. Wer von den Hintergründen nichts weiß, wird keine Änderungen bemerken. Und das ist gut so.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 46 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100

Falstaff Restaurantguide 2018

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 89 von 100

Freyenstein
Thimiggasse 11
1180 Wien
T: +43 664 4390837
www.freyenstein.at 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 03/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Gourmet Gasthaus Freyenstein
    1180 Wien, Österreich
    Punkte
    87
    2 Gabeln
  • 26.10.2015
    Bachls Restaurant der Woche: Freyenstein
    Weniger »Kräuterln« und »Pflanzerln« dafür aber mehr Klassik landet auf denTellern des »Freyenstein«
  • 10.09.2015
    »Freyenstein« künftig ohne Meinrad Neunkirchner
    Der Kräuter-Guru tritt aus gesundheitlichen Gründen ab – Souschef Jakob Kaineder übernimmt das Ruder.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Schlosskeller Südsteiermark

Spitzenkoch Markus Rath bringt mit seiner Partnerin und Sommelière Veronika Fritz Schwung in das alte Gasthaus in Leibnitz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Lilli & Jojo

Im Sulztal erwartet die Gäste eine Gastwirtschaft wie aus dem Bilderbuch: Spitzenkoch Joachim Gradwohl und Lilli Kolar warten mit grandioser...

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani Stub'n

Der gastronomische Ehrgeiz ist nicht zu halten: Das Spitzenrestaurant erhält mit Walter Triebl einen weiteren ausgezeichneten Koch und strebt eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...