Bachls Restaurant der Woche: Edvard

© Palais Hansen Kempinski Vienna

© Palais Hansen Kempinski Vienna

1 Andere urbane Tophotels tun sich die Spitzengastronomie nicht mehr an. Das 2013 eröffnete »Palais Hansen Kempinski« setzt da ein Zeichen und betreibt mit dem »Edvard« eines der besten und zugleich diskretesten Luxusrestaurants der Stadt. Wanderschaft ist in der Hotellerie nichts Ungewöhnliches – und so startete soeben das dritte Team, allesamt mit deutschen Wurzeln. Da stellt sich die Frage: Kann das hohe Niveau gehalten werden? Antwort: Nein, man legt noch zu.

Die Gerichte im »Edvard« werden noch raffinierter.

© Palais Hansen Kempinski Vienna

Küchenchef Norman Etzold war schon bisher als Souschef im Haus und setzt die detailreiche, aber gar nicht verspielte Linie fort. Eine Tranche hausgebeizter Lachs wird von einer Kollektion spannender Aromenträger umrundet – Zitronenmelissencrumble, Apfelsauce, Korianderwurzel, Koriander-Apfelsorbet und -gelee sowie Tapiokachips schaffen eine abwechslungsreiche Inszenierung und ein tolles frisches Sommergericht. Winzige mit flüssiger Entenlebercreme gefüllte Agnolotti kommen mit Pata Negra und kleinen Mango-Perlen, die dem Fettigen Frische entgegensetzen. Exzellent auch ein Kalb mit Steinpilzen, gepopptem Getreide und Lavendel. Und die herausragende Patisserie darf nicht unerwähnt bleiben, siehe auch ein betörendes Dessert aus Kirsche, Guanaja-Schokolade und Kaffee. Die schon bisher sehr gute Weinkarte wird vom neuen Sommelier Wolfgang Singer um allerlei Raritäten ergänzt. Zudem kann man dem mit köstlichem oberbayerischem Humor ausgestatteten Mann blind vertrauen. P.S.: Man hat hier offenbar genug von »no-shows«. Wer reserviert, und das ist in Österreich ungewohnt, deponiert seine Kreditkartennummer und wird bei Nicht-Erscheinen mit € 150,– pro Person belastet. Grundsätzlich ist das nachvollziehbar, die Summe allerdings verblüfft.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 92 von 100
€€

Falstaff Restaurantguide 2017

Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 91 von 100

Edvard im Kempinski
Schottenring 24
1010 Wien

T: +43 236 1000 8082
www.kempinski.com

Aus dem Falstaff Magazin Nr. 05/2017

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Edvard im Palais Hansen Kempinski
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    93
    3 Gabeln
  • 22.05.2017
    Neues Führungs-Trio im »Edvard«
    Das Restaurant im Palais Hansen Kempinski bekommt Zuwachs von drei Gastro-Profis: Norman Etzold wird Küchenchef, Wolfgang Singer und...
  • 28.08.2017
    Bachls Restaurant der Woche: Allerley
    Weltenbummler Johannes Ley ist im Restaurant »Allerley« sesshaft geworden und verzückt seine Gäste mit kreativen, häufig wechselnden Menüs.
  • 21.08.2017
    Bachls Restaurant der Woche: Blue Mustard
    Das Paar Anna Haumer und Valentin Gruber-Kalteis sorgen für bunte Vielfalt auf den Tellern im »Blue Mustard« und nehmen die Gäste mit auf...
  • 17.07.2017
    Bachls Restaurant der Woche: Roots
    Unbekannte, vinophile Welten werden einem im »Roots« eröffnet, Die Küche zeigt sich bodenständig und von qualitativ hochwertigen Zutaten...
  • 07.08.2017
    Bachls Restaurant der Woche: MAST
    Das »MAST« ist zur Weinzentrale in Wien avanciert – doch auch das Essen, welches ohne Firlefanz daher kommt, zeugt von oberster Güte.
  • 31.07.2017
    Bachls Restaurant der Woche: Landgasthaus Holzpoldl
    Das solide »Landgasthaus Holzpoldl« von Manuel Grabner spielt gekonnt mit Aromen und bietet eine erlesene Weinbegleitung.
  • 14.08.2017
    Bachls Restaurant der Woche: Artner auf der Wieden
    Markus Höller bringt im »Artner auf der Wieden« sein Wissen über Innereien voll ein und begeistert mit facettenreichem Essen, dessen...

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: ZUMA

Als 14. Restaurant sperrte die erfolgreiche Nobelrestaurant-Kette »ZUMA« nun auch in Kitzbühel auf. Falstaff-Redakteur Alexander Bachl nahm den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...