Bachls Restaurant der Woche: Durchhaus

Gehobene Wirtshausküche im »Durchhaus«: Malakoff-Parfait mit Eierlikör und Waldbeeren.

© Klaus Prokop

Gehobene Wirtshausküche im »Durchhaus«: Malakoff-Parfait mit Eierlikör und Waldbeeren.

Gehobene Wirtshausküche im »Durchhaus«: Malakoff-Parfait mit Eierlikör und Waldbeeren.

© Klaus Prokop

Um die Jahrtausendwende mutierte das von der Neustiftgasse bis zur Lerchenfelder Straße reichende Biedermeier-Durchhaus zu etwas, das Wirt Christian Gansterer seinerzeit »Restaurant der neuen Art« nannte. Und weil hier im 19. Jahrhundert eine Filiale der Metropoliten von Olmütz war, nannte man das Lokal fantasiebegabt »Kristians Monastiri«. Seither spielte es in der unteren Gourmetliga unauffällig, aber wacker mit. Bis Gansterer offenbar dämmerte, dass die Zukunft derart unklar posi­tionierter Lokale im Ungewissen liegt. Jetzt heißt das Lokal nach dem, was es ist, »Durchhaus«. Wobei der Zusatz »seit 1848« sich allenfalls auf das Alter der Ziegel beziehen kann. Gansterer setzt nun auf etwas, das er »neue Wiener Küche« nennt, dabei liest sich die Karte durchaus klassisch. Einschub: Gastro-Historiker erinnern sich noch, dass man so in den Neunzigern die Wiener Version der Nouvelle Cuisine nannte.

Der Gastgarten sieht tatsächlich aus, als wäre hier schon ewiglich ein Beisl, drinnen mangelt es naturgemäß noch an Patina. Unaufregend und wenig wienerisch gibt sich der marinierte Saibling mit Kapstachelbeeren und Kräutersalat. Bei den sanft sautierten Steinpilzen mit Kräutern und Kirschtomaten bleibt nur die Frage, welche Rolle den Schupfnudeln dabei zugedacht ist. Eine gute Idee ist, den feinen Schinken vom Thum mit Kren und Hausbrot zu ordern. Tatsächlich »wie früher» schmeckt das ohne jeden Schnickschnack herausgebackene Altwiener Backfleisch, schön mit Senf und Kren mariniert. Bei der Weinauswahl profitiert man von der noblicheren Vergangenheit, neben Aktuellem steht allerlei Gereiftes aus Österreich auf der Karte. Und wer dick auftragen will: Ornellaia oder Palmer sind auch noch vorrätig.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 82 von 100
€€

Durchhaus
Neustiftgasse 16
1070 Wien

T: +43 1 5269448
www.durchhaus.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Umar Fischbar

Naschmarktkönig Erkan Umar und Spitzenkoch Stefan Doubek präsentieren großes Fisch-Kino am Wiener Naschmarkt in der »Umar Fischbar«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zu den 3 Hacken

Im neu renovierten Prachtbeisl in der Wiener Innenstadt wird ab sofort bayrische Küche serviert. Die Weinkarte zieren österreichische Bouteillen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mast

Die zwei Top-Sommeliers Matthias Pitra und Steve Breitzke locken mit einer stets länger werdenden Weinkarte Weinliebhaber ins »Mast« im Alsergrund.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Onyx

Von einer Bar zum Asia-Restaurant: Im »Onyx« in der Wiener Innenstadt wird ab sofort asiatische Kulinarik serviert.

News

Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hola! Tapas Bar

Tapas auf einem Niveau wie in Barcelona können Gäste von »Hola« im Wiener Auhofcenter genießen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Dining Ruhm

International und vielseitig präsentiert sich das Menü des »Dining Ruhm« im vierten Wiener Bezirk.

News

Bachls Restaurant der Woche: Vinea

Im Restaurant »Vinea« in der Steiermark tischt der Küchechef Alexander Posch steirische und international inspirierte Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Restaurant Reinhartshuber

Mit dem historischen Lokal hat sich die Familie Reinhartshuber nun in der Landeshauptstadt niedergelassen. Alexander Bachl bewertet mit drei Gabeln.

News

Bachls Restaurant der Woche: Arravané Kantina

Mit dem Lokal bei der Grazer Messe ist Konstantin Filippou nun auch in seiner Heimatstadt präsent. Alexander Bachl bewertet mit zwei Gabeln.

News

Bachls Restaurant der Woche: Steinterrasse

Kulinarische Weltreise im Herzen Salzburgs: Andreas Senn's Zweitlokal überzeugt mit exzellenter Küche und grandiosem Ausblick über die Dächer der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Kulinarium

Toni Komrowski stellt sich mit seinem »Kulinarium« am Kärntner Längsee auf eigene Beine. Alexander Bachl vergibt dafür zwei Gabeln.

News

Bachls Restaurant der Woche: Senns

Die alte Glockengießerei bildet den spektakulären Rahmen für das neue »Senns«: Spitzenkoch Andreas Senn verzaubert mit internationalen Köstlichkeiten....

News

Bachls Restaurant der Woche: Döllerer

Runderneuertes Ambiente und die gereifte Kochkunst von Andreas Döllerer – Alexander Bachl vergibt vier Gabeln für das Genießerrestaurant »Döllerer« in...