Bachls Restaurant der Woche: Das Schick

Schon das Amuse-Gueule zeigt die Ambition von Felix Albiez.

© Peter Buocz

Schon das Amuse-Gueule zeigt die Ambition von Felix Albiez.

Schon das Amuse-Gueule zeigt die Ambition von Felix Albiez.

© Peter Buocz

http://www.falstaff.at/nd/bachls-restaurant-der-woche-das-schick-2/ Bachls Restaurant der Woche: Das Schick Felix Albiez zaubert Gerichte wie Kalbskopf plus Langostino und Sommelier Florian Schnabel weiß mit Naturweinen zu überraschen. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/b/csm_das-schick-garnele-mit-aussicht-c-schick-hotels-peter-buocz-2640_9ed56556d3.jpg

Anfang dieses Jahres war an dieser Stelle über die Kochkünste von Felix Albiez zu lesen. Damals werkte der junge Mann, der seine Fertigkeiten zuvor an Orten wie »Filippou« und »Fabios« geschult hatte, in der »Kuchlmasterei« – einem jener Investorenlokale, wo ziemlich optimistisch eröffnet wird. Und ganz schnell auch wieder zugesperrt, so die Rechnung nicht aufgeht. Albiez’ neuer Job wirkt deutlich weniger wie ein Schleudersitz.

Er musterte im »Das Schick« am Parkring an, einem im zwölften Stock gelegenen Hotelrestaurant, das bislang eher im Verborgenen blühte und gerade erst von den aktuellen Gas­tronomie-Guides entdeckt wurde. Doch die aktuellen guten Wertungen gelten dem Vorgänger. Albiez hat offenbar freie Hand, noch eins draufzulegen. Was blieb, ist die hierorts irgendwann etablierte spanisch-österreichische Linie, am besten sechsgängig im Rahmen des Menüs »Mucho Gusto« zu genießen. Was da – einmal abgesehen von schon sehr aufwendigen Tapas – serviert wird, macht staunen. Rohe Stachelmakrele, Feldgurke, Kreneis, Granny Smith – wow! Hier bringt einer aromatische Tonfolgen auf den Teller, ohne sich – wie so viele – in Spielereien zu verlieren.

Und so geht’s weiter. Kalbskopf plus Langostino, Paprika, fermentierter Knoblauch, Estragon – das Beiwerk so subtil eingesetzt, dass die Milde der Innerei und des Meerestieres nicht erdrückt wird. Was ebenfalls hierblieb, ist das bestens aufgestellte Serviceteam, mit wunderbar »gstandenen« Obern und dem jungen Sommelier Florian Schnabel, der einige der außergewöhnlichsten »Natural Wines« Europas zusammentrug. Oder haben Sie schon einmal einen Brut Nature vom Gut Oggau getrunken, dessen Flasche die schöne Aufschrift »Sexual Morality« ziert? Eben.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 87 von 100


Bewertung Falstaff Restaurantguide 2016

Essen 43 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
Gesamt 85 von 100

Das Schick
Parkring 12
1010 Wien
T: +43 1 51480417
www.das-schick.at

Aus Falstaff Nr. 08/2016

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Das Schick
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    89
    2 Gabeln
  • 14.03.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Das Schick
    Trotz neuem Koch und neuem Sommelier wird das alte Konzept der spanisch-österreichischen Fusionsküche beibehalten.
  • 27.01.2016
    Alles neu im Restaurant »Das Schick«
    Ein neuer Küchenchef, eine neue Sous-Chefin und ein neuer Sommelier sorgen für frischen Wind.
  • 29.10.2013
    Spannendes Degu-Menü im »das Schick«
    Doppelconférence mit Weißweinen aus Spanien und Rotweinen aus Österreich.
  • 18.06.2014
    Roman Rothmayer kocht ab sofort im »Das Schick«
    Sous-Chef Alexander Verzi unterstützt den Mörwald-Schüler im Hotel am Wiener Parkring.
  • 21.11.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Bärenwirt
    Alle aus der Region wissen, dass im »Bärewirt« in Hermagor wunderbar gekocht wird seit Manuel Ressi am Herd steht.
  • 14.11.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Caffè Bacco
    Im vierten Wiener Gemeindebezirk gibt es ein neues Lokal für Genießer und Freunde der italienischen Küche.
  • 07.11.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Poststube 1327
    Im oberösterreichischen Traunkirchen gibt es mit der neuen »Poststube« nun ein zweites Spitzenlokal im Ort.
  • 31.10.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Léontine
    Im Botschaftsviertel gibt es ein neues französisches Restaurant mit klassischen Speisen, die neu interpretiert werden.
  • 24.10.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Graben 30
    Dass das neue »Graben 30« einen fabelhaften Ausblick hat, kann man sich vorstellen. Doch was hat die Küche zu bieten?
  • 17.10.2016
    Bachls Restaurant der Woche: Marktlücke
    Mit überzeugender Küche und anständigen Weinen sorgt Sebastian Neuschler in der Leopoldstadt für lückenlosen Genuss.

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Paul & Vitos

Essen in Happengröße und feine Weine am Petersplatzin der Wiener Innenstadt.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brasserie Zögernitz

Im schrillen Ambiente lässt Marco Simonis in seinem neuen Restaurant in Wien Döbling Brasserie-Gerichte servieren.

News

Bachl's Restaurant der Woche: O boufés

Das karge Ambiente im Wiener Zweit-Restaurant von Konstantin Filippou blieb, die Küche ist nun auf Wassertiere fokussiert.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Weyerhof

Aufregendes zeitgenössisches Essen im historischen Herrenhaus.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Berggericht

Das »Berggericht« unter der Leitung von Heinz Hanner rettet klassische Gerichte in die Neuzeit und stellt Kitzbühels neue Top-Adresse dar.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Albertina

In der Albertina steht von nun an »Sharing« im Mittelpunkt. Von nahöstlichen Köstlichkeiten wie Shakshuka bis hin zu mediterranen Gerichten – allesamt...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Das Lilienberg

Inmitten der Weinreben der Domäne Lilienberg sorgt das neue Restaurant von Mirjam Orasch für hochkarätige Gourmet-Erlebnisse.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Porto Bello & Lounge

Das neu konzipierte Restaurant des Hotel Schloss Seefels am Wörthersee besticht mit kunstvollem Design, luxuriöser Küche und einem Eissalon am...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Hubert Wallner

Das neue Gourmet Restaurant von Hubert Wallner am Südufer des Wörthersees überzeugt mit österreichisch-mediterraner Küche auf höchstem Niveau.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heuer am Karlsplatz

Das Interieur im »Heuer am Karlsplatz« in allerbester Wiener Citylage blieb gleich, die Küche ist dank Markus Höller eine ganz andere.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Sattlerei

Ein Lokal mit Stil und ein ungewöhnlicher Neuzugang in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Umar Fischbar

Naschmarktkönig Erkan Umar und Spitzenkoch Stefan Doubek präsentieren großes Fisch-Kino am Wiener Naschmarkt in der »Umar Fischbar«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zu den 3 Hacken

Im neu renovierten Prachtbeisl in der Wiener Innenstadt wird ab sofort bayrische Küche serviert. Die Weinkarte zieren österreichische Bouteillen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mast

Die zwei Top-Sommeliers Matthias Pitra und Steve Breitzke locken mit einer stets länger werdenden Weinkarte Weinliebhaber ins »Mast« im Alsergrund.