Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Neuer Nutzen. Ein Büromaschinen-Geschäft wurde zum Genuss-Salon.

© Roland Unger

Neuer Nutzen. Ein Büromaschinen-Geschäft wurde zum Genuss-Salon.

Neuer Nutzen. Ein Büromaschinen-Geschäft wurde zum Genuss-Salon.

© Roland Unger

Fangen wir unkulinarisch an. Das Gründerzeithaus Blindengasse 3 in der Wiener Josefstadt stand leer und wurde vom Verein tralalobe angemietet, um 60 Menschen mit Fluchterfahrung Wohnraum zu bieten. Gründerin des Vereins ist Michaela Klein, man kennt ihren Namen von der Weinhandlung Unger und Klein, auch die Almdudler-Eigner heißen so. Und so kam es, dass Frau Klein gemeinsam mit Eschi Fiege – bislang Rezept-Autorin und Privat-Wirtin – im Erdgeschoß ein Lokal mit dem augenzwinkernden Namen »Das kleine Paradies« aufsperrte. Zuvor war hier ein holzgetäfeltes Büromaschinengeschäft. Mit viel Empfinden für Substanz wurde aufwendigst renoviert, fehlendes ergänzt und so ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

Wer die Erwartungen beim Essen nicht ganz auf die Pracht des Raums und der grafisch extravaganten Speisekarte (Damen auf Tigern reitend, Affen mit Melonen) einpegelt, wird nicht enttäuscht werden. Das spannendste Gericht der Karte: confierter Wels mit Fenchelgemüse und Chilimayonnaise. Auch eine gute Wahl – Forellentatar mit Vichyssoise und Forellenkaviar. Beim Linsensalat mit Limettenmayonnaise und geräucherten Melanzani sind die Prädikate schlicht und gut angemessen, ebenso wie bei der kleinen Auswahl an Hauptgängen. Da gibt’s »überfahrenes«, sprich ausgelöstes Bio-Huhn in feinem Thymiansafterl mit Trauben, Steaks von diversen Cuts der BOA-Farm oder gute Bratwürste von Schwein und Lamm. Originelle Beilage: ein Brotsoufflé. Und weil es sich hier wohlfeil trinken lässt (z. B. Champagner Gosset Extra Brut zu liebenswürdigen 59 Euro), ist auch das Verweilen schon so beliebt geworden, dass das Telefon nur gelegentlich abgehoben wird.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 85 von 100

€€

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Das kleine Paradies
Blindengasse 3
1080 Wien
T: +43 664 3882387
www.daskleineparadies.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Das kleine Paradies
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • 12.08.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei
    Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei«...
  • 19.08.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Ziegelwerk
    Ein Prachtstück von einem Wirtshaus: Das neue »Ziegelwerk« macht nicht nur optisch einiges her und zeigt sich kulinarisch von seiner besten...
  • 05.08.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde
    Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten,...
  • 29.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3
    Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom...
  • 15.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van
    Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.
  • 08.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Herzig
    Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...
  • 01.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb
    Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu...
  • 24.06.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch
    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das...
  • 17.06.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill
    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.
  • 10.06.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Ganko
    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Dogenhof

Der offene Holzofen im Wiener Restaurant ist ein echter Eyecatcher und auch sonst erscheint der »Dogenhof« in prachtvollem Design. Das Essen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

News

Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: ZUMA

Als 14. Restaurant sperrte die erfolgreiche Nobelrestaurant-Kette »ZUMA« nun auch in Kitzbühel auf. Falstaff-Redakteur Alexander Bachl nahm den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...