Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Neuer Nutzen. Ein Büromaschinen-Geschäft wurde zum Genuss-Salon.

© Roland Unger

Neuer Nutzen. Ein Büromaschinen-Geschäft wurde zum Genuss-Salon.

© Roland Unger

Fangen wir unkulinarisch an. Das Gründerzeithaus Blindengasse 3 in der Wiener Josefstadt stand leer und wurde vom Verein tralalobe angemietet, um 60 Menschen mit Fluchterfahrung Wohnraum zu bieten. Gründerin des Vereins ist Michaela Klein, man kennt ihren Namen von der Weinhandlung Unger und Klein, auch die Almdudler-Eigner heißen so. Und so kam es, dass Frau Klein gemeinsam mit Eschi Fiege – bislang Rezept-Autorin und Privat-Wirtin – im Erdgeschoß ein Lokal mit dem augenzwinkernden Namen »Das kleine Paradies« aufsperrte. Zuvor war hier ein holzgetäfeltes Büromaschinengeschäft. Mit viel Empfinden für Substanz wurde aufwendigst renoviert, fehlendes ergänzt und so ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

Wer die Erwartungen beim Essen nicht ganz auf die Pracht des Raums und der grafisch extravaganten Speisekarte (Damen auf Tigern reitend, Affen mit Melonen) einpegelt, wird nicht enttäuscht werden. Das spannendste Gericht der Karte: confierter Wels mit Fenchelgemüse und Chilimayonnaise. Auch eine gute Wahl – Forellentatar mit Vichyssoise und Forellenkaviar. Beim Linsensalat mit Limettenmayonnaise und geräucherten Melanzani sind die Prädikate schlicht und gut angemessen, ebenso wie bei der kleinen Auswahl an Hauptgängen. Da gibt’s »überfahrenes«, sprich ausgelöstes Bio-Huhn in feinem Thymiansafterl mit Trauben, Steaks von diversen Cuts der BOA-Farm oder gute Bratwürste von Schwein und Lamm. Originelle Beilage: ein Brotsoufflé. Und weil es sich hier wohlfeil trinken lässt (z. B. Champagner Gosset Extra Brut zu liebenswürdigen 59 Euro), ist auch das Verweilen schon so beliebt geworden, dass das Telefon nur gelegentlich abgehoben wird.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 85 von 100

€€

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Das kleine Paradies
Blindengasse 3
1080 Wien
T: +43 664 3882387
www.daskleineparadies.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Das kleine Paradies
    1080 Wien, Wien, Österreich
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • 12.08.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Schneiderei
    Walter Leidenfrost sorgt für außergewöhnliche Küche: Von besten Gasthofklassikern zu extra-vaganten Gerichten wird in der »Schneiderei«...
  • 19.08.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Ziegelwerk
    Ein Prachtstück von einem Wirtshaus: Das neue »Ziegelwerk« macht nicht nur optisch einiges her und zeigt sich kulinarisch von seiner besten...
  • 05.08.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde
    Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten,...
  • 29.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3
    Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom...
  • 15.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van
    Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.
  • 08.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Herzig
    Sören Herzigs neues Restaurant im ehemaligen Dorotheum: Etwas fernab des Wiener Zentrums verblüfft er mit hervorragendem Menü und gereiften...
  • 01.07.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb
    Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu...
  • 24.06.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch
    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das...
  • 17.06.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill
    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.
  • 10.06.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Ganko
    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Campari

Der Patron des »Schwarzen Kameel« eröffnete gemeinsam mit »Campari« das Lokal in der Wiener Innenstadt. Trinken steht zwar im Vordergrund, feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tian

Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzl

Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

News

Bachls Restaurant der Woche: Pumpui

Lebendige Küche im Thai-Restaurant des Ehepaars Zotter: Im Weißgerberviertel in Wien kann man sich bei günstigen Preisen durch Currys und andere...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

News

Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

News

Bachls Restaurant der Woche: Spoon

Mike Köberl, Schüler von Starkoch Wolfgang Puck, wird nach internationaler Karriere mit »Spoon« in Wien sesshaft. Speisekarte gibt es keine, nur die...

News

Bachls Restaurant der Woche: Wirtschaft am Markt

Weit mehr als ein »Standl«: In dem Meidlinger Restaurant wird der traditionellen Wiener Küche unter Spitzenköchin Heidi Neuländtner ein moderner Twist...

News

Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

Im sesshaft gewordenen Pop-Up wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und Ice Cream Mochis belohnt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Albert

Im ersten eigenen Restaurant des Spitzenkochs Mario Bernatovic im 8. Bezirk in Wien stehen die Getränke im Vordergrund. Das Beef Tatar bietet sich als...

News

Bachls Restaurant der Woche: Windischgrätz-Höhe

Das Restaurant in Bad Gastein fährt ein Doppelkonzept: Mit Obi gespritzt und Almbrot werden Skifahrer und Wanderer zufriedengestellt, für höhere...

News

Bachls Restaurant der Woche: Goldener Hirsch

Nach einjähriger Renovierung öffnet das Hotelrestaurant in Salzburg wieder seine Türen: das Service kann sich sehen lassen – die Speisekarte hingegen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tuya

Côte d’Azur in Wien: Die einfach gehaltene südfranzösische Küche steht im Kontrast zum aufwendigen Interieur des Restaurants im 1. Bezirk.

News

Bachls Restaurant der Woche: Nguyen's

Vietnamesische Küche »at its best«: Die jüngste Niederlassung der Familie Nguyen liegt in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Eugen21

Das neue »Andaz«-Hotel setzt mit dem »Eugen21« auf eine »modern Austrian tavern« und serviert klassische österreichische Küche mit Raffinesse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seven North

Laut, nett, gut. Spitzenkoch Eyal Shani sperrte in Wien-Neubau das »Seven North« auf und serviert dort spannende Geschmackskompositionen.