Bachls Restaurant der Woche: Chuchú

»Chuchú«: lässige Latino-Küche in der Wiener City.

© Jahan Saber Zaimian

»Chuchú«: lässige Latino-Küche in der Wiener City.

»Chuchú«: lässige Latino-Küche in der Wiener City.

© Jahan Saber Zaimian

http://www.falstaff.at/nd/bachls-restaurant-der-woche-chuchu/ Bachls Restaurant der Woche: Chuchú Im ersten Wiener Gemeindebezirk gesellt sich mit dem »Chuchú« ein venezolanischer Repräsentant in die Reihe hochwertiger Latino-Küche. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/2/7/csm_chuchu-wien-gericht-c-jahan-saber-2640_c8f132adc9.jpg

Es ist nicht lange her, da hielt man Chili con Carne für wahre lateinamerikanische Küche, dazu gab’s in fragwürdigen Ritualen ex getrunkenen Tequila. In den letzten Jahren verstanden es Leute wie der Brasilianer Alex Atala oder der Peruaner Gastón Acurio, ihrer aufregenden Kocherei internationale Aufmerksamkeit zu verschaffen. Heute spricht man vom lateinamerikanischen Küchenwunder, das sich dank Expats nun auch global ausbreitet.

In Wien etablierte sich das »Mercado« als Leitbetrieb hochwertiger Latino-Kost. Nun kam ein legerer Repräsentant venezolanischer Küche dazu. Das »Chuchú« – lateinamerikanisch für »Jesus« – ist nach den ersten oder zweiten Vornamen der Besitzer­familie Rodriguez benannt. Soti, Jesús und ihr Vater wollen eine schlichte, aber im Detail durchaus aufwendige Kost darbieten.

Als Konsulentin gewann man die venezolanische TV-Köchin Cathy Lemoine. Ein guter Einstieg mit viel Umami: Ceviche mit Lachs, Avocado und knusprigen Wontons. Beim Lachs-Tiradito gerät das Maracuja-Dressing schon fast dessertartig süß, da helfen die Jalapeños-Scheibchen kaum mehr. Delikat: Arepas, venezolanische Maiskornbrötchen, wunderbar fluffig auf Avocado-Sauce. Schlicht und gut: die auf den Punkt gegarte Dorade im Bananenblatt oder schön bissfest gegrillter Oktopus mit Bratkartoffeln in Olivencreme. Als Signature Dish dürfte sich »Chicharrónes« etablieren, ein ewig gegarter Bauch vom Duroc-Schwein in »Huancaina sauce«, einer geilen würzigen Käse­creme mit Schmorzwiebeln und Yucca-Püree.

Eine Handvoll anständiger Weine, »Polar«-Bier aus Venezuela und Hauscocktails wie »Chuchú Mule« – diese Mischung scheint zu passen. Denn das kleine, bunte Lokal war vom ersten Tag an bummvoll.

Bewertung

Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 14 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 82 von 100

CHUCHÚ

Wipplingerstraße 21
1010 Wien
T: +43 1 5332435
www.chuchu.at

Aus Falstaff Nr. 06/2016

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Paul & Vitos

Essen in Happengröße und feine Weine am Petersplatzin der Wiener Innenstadt.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brasserie Zögernitz

Im schrillen Ambiente lässt Marco Simonis in seinem neuen Restaurant in Wien Döbling Brasserie-Gerichte servieren.

News

Bachl's Restaurant der Woche: O boufés

Das karge Ambiente im Wiener Zweit-Restaurant von Konstantin Filippou blieb, die Küche ist nun auf Wassertiere fokussiert.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Weyerhof

Aufregendes zeitgenössisches Essen im historischen Herrenhaus.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Berggericht

Das »Berggericht« unter der Leitung von Heinz Hanner rettet klassische Gerichte in die Neuzeit und stellt Kitzbühels neue Top-Adresse dar.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Albertina

In der Albertina steht von nun an »Sharing« im Mittelpunkt. Von nahöstlichen Köstlichkeiten wie Shakshuka bis hin zu mediterranen Gerichten – allesamt...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Das Lilienberg

Inmitten der Weinreben der Domäne Lilienberg sorgt das neue Restaurant von Mirjam Orasch für hochkarätige Gourmet-Erlebnisse.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zur Hofstubn

Aktuell noch als Gasthof geführt, blickt das neue »Zur Hofstubn« von Georg Knill in der Oststeiermark auf eine große Zukunft. Küchenchef Sebastian...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Porto Bello & Lounge

Das neu konzipierte Restaurant des Hotel Schloss Seefels am Wörthersee besticht mit kunstvollem Design, luxuriöser Küche und einem Eissalon am...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Hubert Wallner

Das neue Gourmet Restaurant von Hubert Wallner am Südufer des Wörthersees überzeugt mit österreichisch-mediterraner Küche auf höchstem Niveau.

News

Bachls Restaurant der Woche: Heuer am Karlsplatz

Das Interieur im »Heuer am Karlsplatz« in allerbester Wiener Citylage blieb gleich, die Küche ist dank Markus Höller eine ganz andere.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Sattlerei

Ein Lokal mit Stil und ein ungewöhnlicher Neuzugang in der Wiener Leopoldstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Umar Fischbar

Naschmarktkönig Erkan Umar und Spitzenkoch Stefan Doubek präsentieren großes Fisch-Kino am Wiener Naschmarkt in der »Umar Fischbar«.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zu den 3 Hacken

Im neu renovierten Prachtbeisl in der Wiener Innenstadt wird ab sofort bayrische Küche serviert. Die Weinkarte zieren österreichische Bouteillen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Mast

Die zwei Top-Sommeliers Matthias Pitra und Steve Breitzke locken mit einer stets länger werdenden Weinkarte Weinliebhaber ins »Mast« im Alsergrund.