Bachls Restaurant der Woche: Auwirt-Winkler

Zwei Brüder auf Wanderschaft: Christian (l.) und Markus Winkler.

© Paul Dahan

Zwei Brüder auf Wanderschaft: Christian (l.) und Markus Winkler.

© Paul Dahan

Zwei Brüder, vier Jahre, vier Stationen. So die Kurzfassung des Schicksals der Gebrüder Winkler. Ausführlicher: 2012 mussten die beiden ihr Gourmetlokal »Schindlhaus« in Söll zusperren und in die Kirchberger »Schwedenkapelle« umsiedeln. 2015 wurde dort die Pacht gekündigt, diesmal ging’s in den »Neuwirt« in Kitzbühel. Abermals lauerte Zwist, im Sommer war Schluss. Und dann passierte eine dieser Geschichten, die das Leben schreibt. Stammgast Susanne Porsche erfuhr, dass ihre Lieblingsköche obdachlos waren. Ihr Anwalt wusste von einem freien Wirtshaus. Und so geschah es, dass Frau Porsche für die Winklers den »Auwirt« in Aurach kaufte, auf dass sie auch fürderhin bei ihnen essen konnte. Das kleine Haus mit adretten Stuben und ein paar schönen Zimmern mussten die zwei nur mehr aufsperren. Auch hier setzen Christian, der Küchen-Winkler, und Markus, der Service-Winkler, auf die seit der Ära »Schwedenkapelle« eingeführte Küchenlinie – attitüdenfreie klare Gerichte aus erstklassigen Zutaten. 

Den schön frisch abgeschmeckten Salat aus Rotkraut, Haselnuss, Sellerie und Apfel mit dezent gebeiztem Gin-Zander krönt auf Wunsch ein schönes Löfferl Kaviar von Grüll. Die unglaublich zart gebauten, »hausgeräucherten Blutwursttascherln« sind kurz angebraten und erinnern an japanische Gyoza. Dem »aromatischen« Lammbeuschel verpasst eine Prise Curry einen animierenden Touch. Fast verblichene Gasthausklassiker wie Kalbsbutterschnitzel und Reisfleisch werden hier vorzüglich reanimiert. Achtung: Desserts sind Pflicht, die Pâtissière »übte« zuvor an feinen Adressen wie dem New Yorker »Danube«. Tolles Weinangebot. Hier dürfte nun endlich alles passen.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 87 von 100

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Gasthof Auwirt
Gebrüder Winkler
Pass-Thurn-Straße 13
6371 Aurach bei Kitzbühel

T: +43 5356 64512

www.auwirt-gebrueder-winkler.at


Aus Falstaff Nr. 01/2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Josefs Himmelreich

In Zaußenberg befindet sich das kleine, feine Restaurant von Winzer Josef Fritz. Gemeinsam mit Partnerin Jasmin Wieland im Service, bietet das Lokal...

News

Bachls Restaurant der Woche: Heunisch & Erben

Michael Gubik ist neuer Küchenchef im »Heunisch & Erben« in Wien. Das Resultat: Weinkisten an der Decke und exzellentes Essen auf dem Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Buchecker im Gußhaus

Fleisch ist alles, Gemüse bloß Nebendarsteller: Im »Gußhaus« regiert die Alt-Wiener Fleischküche.

News

Bachls Restaurant der Woche: Die Palette

Delikatessladen, Schaumweinbar und Mini-Restaurant – Im Restaurant »Die Palette« finden sich so einige Schmankerl, viele davon aus eigener Produktion.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Krawall

Eine Weinbar mit transsilvanischen Spezialitäten: Die »Bar Krawall« am Naschmarkt überzeugt mit steirischen Weinen, veredeltem Fleisch und Champagner.

News

Bachls Restaurant der Woche: Almgasthof Windlegern

Der »Almgasthof Windlegern« setzt auf Regionalität der Produkte: Auf der Karte findet man so zum Beispiel Galloway-Rind aus eigener Züchtung. Nur beim...

News

Bachls Restaurant der Woche: DEVAL

Ein neues schickes Bistro ziert das Wiener Regierungsviertel: Benannt nach Märchenfiguren, erzählt das »DEVAL« zu jeder Speise eine Geschichte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Porto

Das »Porto« ist das neue fesche Bistro im Designhotel »Das Triest« im vierten Bezirk in Wien. Serviert werden hier kleinen Snacks, aber auch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Petz im »Dstrikt«

Christian Petz feiert sein Comeback als Gastkoch das »Dstrikt« im »The Ritz-Carlton, Vienna«. Mit seinen Klassikern ergänzt er das Steak-Konzept des...

News

Bachls Restaurant der Woche: One Night in Beijing

Unerwarteter Neuzugang: In Wien Döbling, im noblen Nussdorf, wird gezeigt, wie ein Chinarestaurant der anderen Art funktioniert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Martinelli

Luigi Barbaros Restaurant im Gewölbe des Palais Harrach in der Wiener Innenstadt wird jetzt von Daniel Kellner bekocht.

News

Bachls Restaurant der Woche: Edvard

Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

News

Bachls Restaurant der Woche: Pastamara

Mit dem »Pastamara« mutiert das »The Ritz-Carlton, Vienna« zur sizilianischen Genussbotschaft – das Konzept kommt vom sizilianischen Spitzenkoch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas

Das »Stellas« – ehemals »Gaumenspiel« – in Wien Neubau serviert Bistroklassiker wie Steak frites plus asiatische Happen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bruder

Neu in Wien Mariahilf: Im »Bruder« gibt's eine schräge Karte, Naturwein und viel Fermentation am Teller.

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

News

Bachls Restaurant der Woche: Cucina Cipriano

Carmela und Andrea Cipriano bringen Fisch an den Gürtel: In der »Cucina Cipriano« servieren die beiden Meeresgetier von bester Qualität.

News

Bachls Restaurant der Woche: M77

Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

News

Bachls Restaurant der Woche: Mraz und Sohn

Die Küche im »Mraz« erhält neues Mitglied: Sohn Lukas kam mit an Bord. Prompt wurde auch das Menü geändert – oder eher weggelassen. Lukas und Vater...