Bachls Restaurant der Woche: Arezu

Neuer Perser. Aus einem Eckbeisl wurde ein iranisches Lokal.

Foto beigestellt

Neuer Perser. Aus einem Eckbeisl wurde ein iranisches Lokal.

Foto beigestellt

Familie ist – neben gutem Essen – überhaupt alles im Mittleren Osten. Daher darf es nicht verwundern, wenn im neuen »Arezu« mehrere Generationen den Gast betreuen und bisweilen die junge Gastgeberin mit ihrem Kind am Arm abserviert. Sijawasch Hayat und Mirjam Tomek führen gemeinsam und stets überaus freundlich das Josefstädter Ecklokal, das sich seit dem ersten Tag eines erstaunlichen Zuspruchs erfreut. Der Grund: Während man in Sachen Teppich aus einer großen Zahl persischer Händler wählen kann, ist deren Kulinarik unterrepräsentiert. Viele kennen das noch viel ausgebuchtere »Pars« in der Lerchenfelder Straße, den ewigen Platzhirsch der Szene der Exil-Iraner. Mit dem »Arezu« gibt es nun einen ernsthaften Mitbewerber, der sich abseits der unvermeidbaren Grillgerichte auf Khoresht – zu Deutsch Schmorgerichte – spezialisiert.

Zuvor greift man zu Kashke Bademjan, einem der landesüblichen cremigen Gerichte, von Wienern liebevoll als »Gatsch« tituliert – in diesem Fall eine überaus delikate Mischkulanz aus gebratenen Melanzani, Knoblauch, Minze und dem hierorts unbekannten iranischem Trockenjoghurt. Frisch und knackig: Esfanaj Anar, ein Salat aus Blattspinat, Granatapfel, Basilikum, Oliven, Schafkäse und Walnuss. Und dann bleibt die Wahl, welchem der Eintöpfe man zuspricht. Da wäre einmal Kalbshüfte in vielerlei Spielarten, etwa mit gelben Spalterbsen, Tomaten-Zwiebelsauce und Dörrpflaumen. Oder saftige Lammstelze mit Berberitzen-Safran. Einzig das frittierte Huhn mit Granatapfel-Nusssauce nach persischer Art ist zu hinterfragen, wenn diese Art in derartige Trockenheit mündet. Apropos – das kleine konventionelle Angebot in Sachen Wein schafft das Problem aus der Welt.

Bewertung Alexander Bachl

Essen 43 von 50
Service 15 von 20
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 81 von 100

Falstaff Restaurantguide

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Arezu
Florianigasse 19
1080 Wien
T: +43 1 8901373
www.arezu.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Arezu – modern persian cuisine
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • 04.11.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Le Treize
    In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine...
  • 11.11.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal
    In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben...
  • 28.10.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Spoon
    Mike Köberl, Schüler von Starkoch Wolfgang Puck, wird nach internationaler Karriere mit »Spoon« in Wien sesshaft. Speisekarte gibt es keine,...
  • 18.11.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Pumpui
    Lebendige Küche im Thai-Restaurant des Ehepaars Zotter: Im Weißgerberviertel in Wien kann man sich bei günstigen Preisen durch Currys und...
  • 25.11.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Herzl
    Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern...
  • 14.10.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā
    Im sesshaft gewordenen Pop-Up wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und Ice Cream Mochis belohnt.
  • 07.10.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Albert
    Im ersten eigenen Restaurant des Spitzenkochs Mario Bernatovic im 8. Bezirk in Wien stehen die Getränke im Vordergrund. Das Beef Tatar...

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Beim Broadmoar

Das kulinarische Duo Johann Schmuck und Joachim Retz verlagert ihr Fine-Dining-Konzept zwischen Pferdekoppeln in St. Josef in der Steiermark.

News

Bachls Restaurant der Woche: Mangia e Ridi

Im »Mangia e Ridi« in der Wiener Innenstadt erwartet die Gäste eine herzliche Atmosphäre, gute Stimmung und italienischer Kulinarik-Hochgenuss.

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

Bachls Restaurant der Woche: At Eight

Das »At Eight« in der Wiener Innenstadt wird seit 2019 von Jungkoch Alexandru Simon bespielt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

News

Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seidengasse 31

Patrick Sowa bietet in seinem Mini-Lokal in Wien Neubau Speisen auf Anfrage und spannende Weine für Entdeckungsfreudige.

News

Bachls Restaurant der Woche: Hagn

Umgeben von Weinbergen serviert Harald Riedl in Mailberg Köstlichkeiten aus bürgerlicher Küche und kulinarische Highlights aus seinem eigenen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Am Pfarrhof

Im historischen Pfarrhof in St. Andrä im Sausal wartet das Spitzenkoch-Duo Riederer und Irka mit Spitzenkulinarik auf.

News

Bachls Restaurant der Woche: ZUMA

Als 14. Restaurant sperrte die erfolgreiche Nobelrestaurant-Kette »ZUMA« nun auch in Kitzbühel auf. Falstaff-Redakteur Alexander Bachl nahm den...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fortino

Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bar Campari

Der Patron des »Schwarzen Kameel« eröffnete gemeinsam mit »Campari« das Lokal in der Wiener Innenstadt. Trinken steht zwar im Vordergrund, feine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tian

Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...