Bacchuspreis 2019 geht an Rossbacher und Segmüller

Johannes Schmuckenschlager, Claudia Rossbacher, Willi Klinger und Werner Luttenberger.

© ÖWM / Martin Grabmayer

Johannes Schmuckenschlager, Claudia Rossbacher, Willi Klinger und Werner Luttenberger.

Johannes Schmuckenschlager, Claudia Rossbacher, Willi Klinger und Werner Luttenberger.

© ÖWM / Martin Grabmayer

Die Alte Universität in Graz bildete den Rahmen für die diesjährige Weintaufe. Stellvertretend für alle 2019er-Weine segnete Philipp Helm, Abt des weltweit ältesten noch bestehenden Zisterzienserklosters Stift Rein, eine steirische Jungwein-Cuvée des Weinguts Potzinger und taufte sie auf den Namen »Steirerwohl«.

Der Jahrgang 2019 verspricht österreichweit ausgezeichnete Qualitäten bei durchschnittlicher Menge. Lange Wärmeperioden sorgten für hervorragende Traubenreife, während die Nachtabkühlung im Herbst für einen ausgeprägten Fruchtschliff und eine gute Säurestruktur sorgte.

V.l.n.r.: Werner Luttenberger, Steirische Weinkönigin Katrin Dokter, Abt Philipp Helm, Birgit Perl, Chris Yorke, Claudia Rossbacher, Stefan Potzinger, Bundesweinkönigin Tatjana I., Markus und Daniela Segmüller, Mag. Wilhelm Klinger, Johannes Schmuckenschlager, G

V.l.n.r.: Werner Luttenberger, Steirische Weinkönigin Katrin Dokter, Abt Philipp Helm, Birgit Perl, Chris Yorke, Claudia Rossbacher, Stefan Potzinger, Bundesweinkönigin Tatjana I., Markus und Daniela Segmüller, Mag. Wilhelm Klinger, Johannes Schmuckenschlager, Gerhard Wohlmuth.

© ÖWM/Martin Grabmayer

Botschafterin der Steiermark und des steirischen Weins

Im Zuge der Weintaufe wurden auch die diesjährigen Bacchuspreisträger der Öffentlichkeit präsentiert. Der Bacchuspreis gilt als Auszeichnung für herausragende Verdienste um den österreichischen Wein. In der nationalen Kategorie ging der Preis an Österreichs wohl bekannteste Krimiautorin Claudia Rossbacher, die seit 2006 mit ihren »Steirerkrimis« Bestseller am laufenden Band schreibt. Die gebürtige Wienerin lebt heute in der Weststeiermark und entdeckte über die Jahre ihre Liebe zum Wein, speziell zum steirischen. Diese Zuneigung ist auch in ihren Krimis immer wieder deutlich spürbar. Diese seien laut Laudator Werner Luttenberger, Geschäftsführer der Wein Steiermark, »nicht nur spannende Krimistories – die zahlreichen Leser werden auch in die Kultur und Landschaft der Steiermark eingeführt und finden darin den Kontakt zum steirischen Wein«. Als »leidenschaftliche Botschafterin der Steiermark« veröffentlichte Rossbacher gemeinsam mit der Sommelière und Genussexpertin Sabine Flieser-Just jüngst auch das Buch »Genuss.Spur Steiermark« mit einer Vielzahl von Weinausflug-Tipps durch die einzigartige steirische Hügellandschaft.

Große Leidenschaft für Wein aus Österreich

Der internationale Bacchuspreis ging an den Schweizer Top-Gastronomen Markus Segmüller. Gemeinsam mit seiner Frau Daniela führt Segmüller die Dachmarke »Segmüller Collection«, zu der aktuell vier Züricher Spitzenlokale gehören. Bereits vor 20 Jahren begann er, in seinem Restaurant »Carlton« Weine aus Österreich anzubieten – eine Pionierleistung unter Schweizer Gastronomen. Seitdem ließ den diplomierten Weinakademiker das Thema nicht mehr los, und aus reinen Handelsbeziehungen wurden über die Jahre freundschaftliche Bindungen mit Winzern und Händlern aus dem Nachbarland. Heute steht Segmüller beispielhaft für zahllose Schweizer Restaurateure, die eine große Leidenschaft für den österreichischen Wein entwickelt haben und diese auch unermüdlich an ihre Gäste weitergeben.

»Seine Liebe zum Wein geht weit über das Geschäft hinaus«, betonte Willi Klinger, Geschäftsführer der Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM). Er sei für den österreichischen Wein und die Zürcher Gastroszene nicht mehr wegzudenken. Segmüller brachte ebenso seine große Freude über die Auszeichnung zum Ausdruck und fügte hinzu, dass ihn der Preis auch mit einer gewissen Demut gegenüber den Winzern erfülle – »schließlich sind wir nur Verkäufer«.

www.oesterreichwein.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bacchuspreis 2021 für Hans Niessl und Caro Maurer

Im Rahmen der Weintaufe Österreich wurden die Auszeichnungen an den ehemaligen burgeländischen Landeshauptmann und die erste weibliche...

News

Die Sieger des Silvaner-Wettbewerbs 2021

Diese klassische Rebsorte erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das Silvaner Forum e.V. zeichnete kürzlich die besten Weine aus fünf Kategorien...

News

Design Awards: Die schönsten Restaurants und Bars

FOTOS: Architektur und Interieur von Lokalen rund um den Globus werden jedes Jahr mit eigenen Auszeichnungen prämiert. Das sind die Gewinner 2021.

News

Best-of-the-Best Awards 2021 sind vergeben

Sascha Stemberg aus dem »Haus Stemberg« geht als großer Gewinner hervor. Er holt sich in den Kategorien »Hot Spot 2021«, »Nationalheld 2021« und »Best...

News

Tischkultur: Rochini erhält den Möbel & Design Guide Award

Die Vorarlberger Tableware-Manufaktur holte sich in der Kategorie »Tischkultur« die Auszeichnung.

News

Wien und Salzburg gehören zu den besten Hotelstädten

Die renommierten Condé Nast Traveler's Readers’ Choice Awards zählen das »Park Hyatt Vienna« und das »Hotel Goldener Hirsch« in Salzburg zu den Top 5...

News

World's 50 Best: »Steirereck« auf Platz 12

Birgit und Heinz Reitbauer wurden zudem mit dem »Art of Hospitality Award« ausgezeichnet. Zwei dänische Restaurants führen die Weltrangliste der...

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

News

Aisenbrey erhält »Hotelier des Jahres«-Auszeichnung

Der Geschäftsführer des Resorts Der Öschberghof in Donaueschingen und erster Vorstandsvorsitzender Fair Job Hotels e.V. nahm den Award der Allgemeinen...

News

Die Sieger PiWi-Trophy Schweiz 2021

Zum zweiten Mal hat sich Falstaff auf die Suche nach den besten Schweizer PiWi-Weinen gemacht. Welche Produzenten uns mit ihren nachhaltigen Gewächsen...

News

Dominique Crenn erhält »Icon Award 2021«

Für ihr gastronomisches wie soziales Engagement erhält die Spitzenköchin nun eine Auszeichnung der The World's 50 Best Restaurants Academy.

News

Grüner Veltliner Grand Prix 2021 – Die Sieger

Der Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix kürt die besten Vertreter des aktuellen Jahrgangs. Zu den Top 3 zählen die Weingüter Josef & Georg Högl und...

News

Erich Scheiblhofer ist Falstaff Winzer des Jahres 2021

Der sympathische Winzer aus Andau im Burgenland ist Garant für fruchtbetonte Rot- und Weißweine mit kräftiger Statur und steht für einen modernen,...

News

Tschida zum siebten Mal »Sweet Winemaker of the Year«

Die Illmitzer Süßwein-Legende wurde im Rahmen der International Wine Challenge in London ausgezeichnet.

News

Landessieger 2021: Dei besten Weine aus Kärnten

In Österreichs südlichstem Bundesland wurden Sortensieger in neun Kategorien gekürt.

News

Die Preisträger der Steirischen Tourismuspanther 2021

Zum dritten Mal wurde an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg der einzige steirische Tourismuspreis verliehen, bei dem Wegbereiter des steirischen...

News

Die Sieger der Lavaux Passion Trophy 2021

Das Lavaux am Genfersee gehört zu den schönsten Weingegenden der Schweiz. Wie die Falstaff-Trophy zeigt, gedeiht nicht nur der Chasselas, sondern auch...

News

Die Sieger der Rotweinblends-Trophy Schweiz

Die besten Beweise, dass reinsortiger Wein nicht höherwertiger sein muss als Mischungen: Clos de Tsampéhro Rouge VII 2017, Domaine de Ravoire Rouge...

News

Rot-weiß-rote Dominanz: Sieger des World-Spirits Awards 2021

Beim Award ragen zwei österreichische Betriebe heraus, nämlich die steirische Feinbrennerei Tinnauer und der Wiener Likörhersteller Gautier Mückstein...

News

Amanda Wassmer-Bulgin ist Schweizer Sommelière des Jahres

Mit viel Leidenschaft und Passion wirkt die Britin seit vielen Jahren in den besten Restaurants der Schweiz. 
Falstaff Schweiz kürt sie zur Sommelière...