So sehen Sieger aus / Foto: Falstaff (Bunda)
So sehen Sieger aus / Foto: Falstaff (Bunda)

Nicht nur Erich Wassicek von der Falstaff »American Bar des Jahres« (»Halbestadt«), schickte mehrere Dankesgebete an den Wettergott: Rechtzeitig zur Bacardi Legacy Cocktail Competition zeigte sich gar die Sonne über dem Wolfgangsee. Somit erstrahlte die Terrasse des Scalaria-Hotels in St. Wolfgang, während drinnen an der Showbar 15 Kandidaten (fünf aus Österreich und zehn aus Deutschland) um die zwei begehrten Tickets für das World Final in Moskau kämpften. Am Ende kristallisierten sich Frank Thelen aus der »Shepheards Bar« in Köln und Bert Jachmann (»Fabios«, Wien) als Landessieger heraus. Das Duo darf somit im Mai nach Russland reisen.

>>> Alle Teilnehmer in der Bilderstrecke

Unter die Haut
Thelen hatte die Herzen der Jurymitglieder im Sturm erobert, als er nach der Präsentation seines »Under my skin« das gleichnamige Lied von Frank Sinatra zum besten gab. Jachmann, erst im Juli Teilnehmer an der Barkeeper-Weltmeisterschaft, überzeugte mit seinem »Soiree Cup«.

Wassicek, Teil der achtköpfigen und hochkarätig besetzten Jury, zeigte sich vom Leistungsvermögen der Teilnehmer durchaus angetan. Von den kreierten Drinks seien zwei oder drei sicher interessant für seine Bars. Dem Falstaff erzählte der Österreicher, worauf es bei der Jury-Arbeit – die ganz modern auf Tablet-PCs erledigt wurde – ankommt. So zählt nicht nur die Qualität des Drinks, sondern auch die Präsentation der Geschichte, die hinter dem Cocktail steckt. »Wenn einer nur dasteht wie ein Apotheker und den Mund nicht aufbringt, dann ist das auch nicht optimal«, so Wassiczek.

Stars der Jury
Seine sechs Jurykollegen David Cordoba (Bacardi Global Brand Ambassador), José Sanchéz Gavito (Bacardi Masterblender), Steve Schneider (Manager »Employees Only« Bar in New York), Philipp Bischoff (Barchef »Amano Bar«, Berlin), Thorsten Husmann (Bacardi), Klaus St. Rainer (Mitinhaber »Goldene Bar«, München) und Yared Hagos (Barkeeper und Betreiber »The Parlour Bar«, Frankfurt) sahen sich ebenfalls einer schweren Entscheidung gegenüber, auch wenn dem einen oder anderen Kandidaten die Nervosität sichtbar anzumerken war.

Reinhard Pohorec, der österreichische Shootingstar und Vorjahresdritte, zeigte sich ebenfalls begeistert vom Wettbewerb und der Organisation. Schon am Tag vor der eigentlichen Competition hatten sich die Teilnehmer in St. Wolfgang versammelt und nach Cocktail Sessions, Masterclasses und einem Speed Contest den Abend bei einer ausgelassenen Party ausklingen lassen.

Das Ergebnis:

Österreich:
1. Bert Jachmann, »Fabios», Wien
2. Karsten Schwanenhorst, »Sky Bar«, Wien
3. Peter Müller, »K.u.K. Hofbeisl«, Bad Ischl

Deutschland:
1. Frank Thelen, »Shepheard«, Köln
2. Sebastian Jaroljmek, »Limonadier«, Berlin
3. Markus Müller, »Bartista«, Tübingen

Info:
www.bacardilegacy.com

(Sascha Bunda)

Mehr zum Thema

News

Top 5: Gin-Cocktails zum Welt-Gurkentag

Zum Feiertag der Salatgurke, der auf Initiative von Hendrick’s Gin alljärlich und heuer am 14. Juni gefeiert wird, gibt's fünf Drink-Empfehlungen zum...

News

Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

News

Wermut: Den Frühling ins Glas füllen

Eines der schönsten Dinge am Frühling ist der wunderbare Duft. Und eine der besten Möglichkeiten, diesen Duft einzufangen, ist es, Wälder und Wiesen...

News

Mount Gay: Trudiann Branker ist neue Master-Blenderin

Eine neue Ära bei Mount Gay: Als erste Frau tritt Trudiann Branker als neue Master-Blenderin die Nachfolge von Allen Smith an.

News

Bartrend Foraging: Shaker und Sammler

Ein Küchengarten reicht den Bartendern längst nicht mehr. Selbst gesammelte Drink-Zutaten versprechen maximale Individualität und Cocktail-Geschmack. ...

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Monkey 47 & Lobmeyr bringen Affen ins Glas

Die Wiener Traditionsmanufaktur hat für den neuen Barrel Cut Gin aus dem Schwarzwald, der in Maulbeerbaumfässern reift, einen eigenen Tumbler...

News

Barkultur: Bittersüße Symphonien

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass es eher wenig Mixgetränke mit Bitterlikören als Basis gibt? Roland Kuch aus der Bar »Die Nachtigall« wiedersetzt...

News

Bar-Jubiläum: 20 Jahre »Halbestadt«

Erich Wassicek und Konny Wunder feiern zwei Jahrzehnte gehobene Barkultur im Wiener Stadtbahnbogen. Ein hochprozentiges Programm wartet.

News

Erste Einblicke in das neue »Andaz«-Hotel

FOTOS: Falstaff auf exklusivem Rundgang durch das »Andaz Vienna Am Belvedere«. Ab 6.5. können Rooftop-Bar und Restaurant genossen werden.

News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Hochprozentiger Start in die Rooftop-Saison

Wien: Die »Atmosphere« startet mit neuen Ideen, das »Andaz-Hotel« folgt Ende April und im Herrengassen-Hochhaus poppt eine neue Rooftop-Bar auf.

News

Das Vienna Gin-Festival 2019

Das Vienna Gin Festival 2019 im Semperdepot Wien geht in die zweite Runde:

News

David Gölles setzt auf Whisky, Rum und Gin

FOTOS: Zur gläsernen Manufaktur und dem Genusshotel Riegersburg kommt nun »Ruotkers« – ein eigenes Haus für Whisky, Rum und Gin.

News

Falstaff iSi-Nitro Cocktail-Workshop

FOTOS: Im »Kleinod«-Cocktailsalon präsentierten vier der besten heimischen Barkeeper ihre Rezepte mit iSi-Nitro.

News

Mit der »D-Bar« auf Reisen gehen

FOTOS: Das neue Konzept der Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« beinhaltet eine hochprozentige Reise in zwölf Länder – spezieller Reisepass inklusive.

News

Der nächste Schritt der Gin-Evolution

Die Spitzenbrenner Reisetbauer, Hiebl, Parzmair und Farthofer haben sich mit Spirit-Experten Alexander Huprich zusammengetan und Hidden Gem Gin...

News

Falstaff Leserreise: Das Friaul ruft!

Herzliche Trattorien, feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Othmar Kiem führt Sie auf einer exklusiven Wein- und...

Advertorial
News

Interview mit Cocktail-Alchimist Stephan Hinz

Der Inhaber des Kölner »Little Link« über Cocktail-Philosophie, frisches Kölsch und wann er eine Bar sofort wieder verlässt. PLUS: 3 Cocktailrezepte.