Auszeichnung für »Mein Billa«-Mitarbeiter-App

Die Köpfe hinter der Billa-Mitarbeiter-App, Roland Sprengseis, Michael Weins, Ellen Löffler, Serpil Patek, Alexander Wimmer und Oliver Hartl,  freuen sich über die Auszeichnung.

© Rewe International AG

Die Köpfe hinter der Billa-Mitarbeiter-App, Roland Sprengseis, Michael Weins, Ellen Löffler, Serpil Patek, Alexander Wimmer und Oliver Hartl,  freuen sich über die Auszeichnung.

© Rewe International AG

»Wir freuen uns, dass die ›Mein Billa‹-App als außerordentliche IT-Lösung für interne Kommunikation ausgezeichnet und Billa damit auch im internationalen Vergleich als Innovationsführer bestätigt wurde.«, freut sich Billa Vorstandssprecher Robert Nagele über die Anerkennung.

Das Unternehmen hat mit »Mein Billa« einen digitalen, mobilen und interaktiven Kommunikationskanal geschaffen, der den Mitarbeitern den Alltag erleichtert, zum Austausch einlädt und Zugriff auf vielfältigste Informationen bietet. Konzipiert wurde die App von der Abteilung Interne Kommunikation gemeinsam mit der blue source mobile solution GmbH und der IT der Rewe International AG. Die Verleihung der »retail technology awards europe« des EHI Retail Institutes fand im Rahmen der Messe EuroCIS in Düsseldorf statt.

Mit »Mein Billa« immer den Überblick behalten

Die Bedienung der App ist einfach und visuell ansprechend gestaltet und kann von den Mitarbeitern bequem in ihrem App Store runtergeladen werden. Seit dem unternehmensweiten Launch im vergangenen Jahr nutzen bereits knapp die Hälfte aller Mitarbeiter die App auf ihrem Mobiltelefon, was zu über 15.000 Downloads und zwei Millionen Impressions geführt hat. Die Option, den Dienstplan aufzurufen, wird monatlich sogar rund 170.000 Mal wahrgenommen.

Für Unterhaltung zwischendurch sorgen Berichte zu internen Events, Bilder anderer Filialen, Aktionen wie die Nominierung des Lieblingskollegen und Gewinnspiele. Darüber hinaus findet sich auch die elektronische Mitarbeiterkarte in der App. So können Mitarbeiter, die die App nutzen, auch bei Einkäufen in den Filialen von Billa, Merkur, Bipa und Penny sowie in den Merkur Restaurants und bei Rewe Austria Touristik Guthaben sammeln und einlösen.

»Mein Billa« als Teambuilding-Tool

Die »Mein Billa«-Mitarbeiter-App.

Die »Mein Billa«-Mitarbeiter-App.

© Rewe International AG

Mit der Mitarbeiter-App ist es Billa gelungen, Teamgefühl über das Gesamtunternehmen hinweg in eine App zu transportieren. Die »Mein Billa«-App ermöglicht den Mitarbeitern sich aktiv einzubringen und über den üblichen Bereich hinaus mit Kollegen zu kommunizieren. Seit dem App-Start ist auch offline der direkte Kontakt unter den Mitarbeitern stark angestiegen. »Unsere Vision ist es, alle Billa Mitarbeiter – von der Filiale in Vorarlberg bis in die Zentrale in Wr. Neudorf – näher zusammenzubringen und ihnen den Alltag zu erleichtern.«

Denn gerade für Billa sind die Mitarbeiter ein entscheidender Erfolgsfaktor. »Die App ist eine wichtige Investition in die Ausbildung, Information und Motivation von uns allen,« so Nagele.

www.rewe-group.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Mayway als »Best Performing Partner 2018« ausgezeichnet

Das in der Gastronomietechnik tätige Unternehmen Mayway hat als erstes österreichisches Unternehmen die Auszeichnung »Best Performing Partner 2018«...

News

Bacchuspreis für Michael Häupl und Erwin Pröll

Die beiden Ex-Politiker wurden im Rahmen der Weintaufe Österreich für ihre Verdienste rund um die heimische Weinkultur geehrt. Die internationale...

News

Harald Wohlfahrt ehrt den Kürbiskernöl-Champion

Wolfgang Wachmann von Estyria Naturprodukte konnte den Sieg 2018/2019 für sich entscheiden.

News

Austrian Airlines räumen bei »Skytrax Awards« ab

Die österreichische Fluggesellschaft wurde mit dem 1. Platz für ihr Service und für ihr Catering an Board ausgezeichnet.

News

Weingut Christ räumt beim Wiener Weinpreis ab

Mit gleich fünf Landessiegern sorgte der Jedlersdorfer Spitzenwinzer Rainer Christ für eine kleine Sensation. Alle Kategoriesieger der...

News

World's 50 Best Restaurants: Bottura is back

Die »Osteria Francescana« landet erneut auf Platz 1, das Wiener »Steirereck« belegt den 14. Rang im Ranking der weltbesten Restaurants.

News

Heinz Winkler für »Werterhalt & Weitergabe« ausgezeichnet

Zum neunten Mal wurde der Initiativpreis »Werterhalt & Weitergabe« vergeben und geht in deisem Jahr an den Sternekoch und Verdienstkreuzträger Heinz...

News

Landessieger: Die besten Steirerweine 2018

Neben den Sortensiegern in 18 Kategorien konnte sich das Weingut Frauwallner zum zweiten Mal in Folge und insgesamt zum dritten Mal den Titel »Weingut...

News

Josef Umdasch Forschungspreis 2018 ist vergeben

Dank Innovation und Dynamik darf sich das Start-up »Jingle« über Platz eins beim »Josef Umdasch Forschungspreis« freuen.

News

»Bauernhof des Jahres 2018« wurde gekürt

Die beiden Landwirte Gabriele und Herbert Stranzl aus Großhartmannsdorf konnten das Rennen um den Titel »Bauernhof des Jahres 2018« für sich...

News

Metro Österreich erhält Leitbetriebe-Austria-Zertifikat

Der Großhändler wurde nach einem umfassenden Screening von »Leitbetriebe Austria« zertifiziert.

News

Sebastian Frank ist »bester Koch Europas 2018«

Der Zwei-Sterne-Koch wurde auf dem internationalen Gastro-Kongress »madridfusión« als erster Koch Deutschlands ausgezeichnet.

News

VGÖ: Vegan Awards 2017 sind vergeben

Die Awards wurden dieses Jahr zum ersten Mal von der Veganen Gesellschaft Österreichs (VGÖ) bei der Vegan Planet Messe vergeben.

News

Metro Innsbruck ist »Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb«

Eine neuerliche Auszeichnung für einen Lehrlingsbetrieb von Metro Österreich wurde vor kurzem vergeben. Der Tiroler Standort darf sich freuen.

News

Peter Moser erhält die höchste Auszeichnung der Champagne-Winzer

Der Falstaff Chefredakteur Wein wurde mit der Grande Médaille d’Argent Saint Vincent geehrt.

News

Bacchuspreis für Thysell und Kutscher

Die beiden Weinexperten wurden im Wiener Rathaus für ihre Verdienste um Wein aus Österreich ausgezeichnet, zudem wurde der Weinjahrgang 2017 getauft.

News

Mario Hofferer: Mit Schlumberger zum »Bartender of the Year«

Der Bartender wird in Kopenhagen ausgezeichnet und holt mit seinem Schlumberger-Cocktail »Rosé Sissy« den WM-Titel nach Österreich.

News

Jan Pettke zum Koch des Jahres gekürt

Neben dem Deutschen landet der Österreicher Christopher Sakoschek auf Platz zwei und der Schweizer Jürgen Kettner auf Platz drei.

News

Design Awards 2017: Die schönsten Bars der Welt

Zum bereits neunten Mal werden bei den Restaurant & Bar Design Awards die schönsten Räumlichkeiten für den Genuss von Speis und Trank ausgezeichnet.

News

»Cäsar International« für Otmar Michaeler

Bereits zum elften Mal wurden Personen ausgezeichnet, die 2016/2017 außergewöhnliche Leistungen in der österreichischen Immobilienwirtschaft erbracht...