Auszeichnung für Faruk Neziri

Faruk Neziri, Küchenchef »La Perla«.

Foto beigestellt

Faruk Neziri, Küchenchef »La Perla«.

Faruk Neziri, Küchenchef »La Perla«.

Foto beigestellt

Bekannt ist das »La Perla« in Graz eigentlich für seine Fusionsküche, unter dem Motto »Die Küche und die Kunst« führt Faruk Neziri seit Sommer 2016 das Restaurant (KARRIERE berichtete). Am 7. September 2018 lud der Küchenchef zum Genussabend ein: Ein siebengängiges Degustationsmenü in Kooperation mit dem ausgezeichneten Kaviar »Calvisius Caviar« stand im Mittelpunkt, dazu korrespondierender Champagner ausgewählt und vorgestellt von Franz Messeritsch, Falstaff Sommelier des Jahres 2016.

Übergabe der Auszeichnung von »Jolanda de Cola« an Küchenchef Faruk Neziri.

Übergabe der Auszeichnung von »Jolanda de Cola« an Küchenchef Faruk Neziri.

© Falstaff/Gorsche

Dieses Dinner nahm »Jolanda de Colò«, der ausgezeichnete italienische Lieferant für Raritäten wie den Bluefin Thunfisch und weitere Spezialitäten, zum Anlass und zeichnete Faruk Neziri zum Botschafter und Partner in der Steiermark aus. Das »La Perla« in Graz ist bis dato der einzige Betrieb Österreichs, der mit dem seltenen Bluefin Thunfisch, beliefert wird. Faruk Neziri ist bekannt als Rohstoff-Liebhaber. Mit größter Sorgsamkeit wählt er diese aus und verzichtet auf ablenkende Nebenprodukte. Entgegen dem Regionalitäts-Trend setzt Neziri auf hochwertige Produkte, die seine Philosophie unterstreichen. Dabei greift er auf frisches Obst und Gemüse aus der Steiermark, bei Fisch und Fleisch setzt er auf Zulieferer vorwiegend aus Italien. 

Restaurant »La Perla« Graz
Schmiedgasse 18-20
8010 Graz
0043 316 824154

info@laperla-graz.at
www.laperla-graz.at

MEHR ENTDECKEN

  • 07.05.2018
    Dinner der Superlative mit Faruk Neziri, Franz Messeritsch & Co
    Küchenchef Faruk Neziri, Winzer Clemens Strobl und Sommelier Franz Messeritsch begeisterten im »La Perla Graz« mit »Sieben Gängen, sieben...
  • 21.11.2016
    Internationale Fusionsküche in Graz
    Im Sommer 2016 hat das »La Perla« in Graz seine Tore geöffnet. Ab Dezember folgt der nächste Streich mit der hauseigenen »Cantina«.
  • 16.03.2016
    Franz Messeritsch ist »Sommelier des Jahres«
    Der Chefsommelier des »Le Ciel« im Wiener Grand Hotel wird von Falstaff ausgezeichnet.
  • 06.09.2018
    »Novaair« Graz eröffnet – zwei Flugzeuge werden zu Restaurant & Bar
    Das »Novapark Hotel« in Graz bietet mit einem Flugzeug-Restaurant und einer Flieger-Bar eine spezielle Gastro-Location.
  • Restaurant
    Artis
    8020 Graz, Steiermark, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

»Plantmade«: Teil der pflanzlichen Bewegung werden

Mit der Plattform »Plantmade« unterstützt Unilever Food Solutions und Eskimo Gastronomen dabei, den vegan/vegetarischen Ansprüchen ihrer Gäste auf der...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Keli feiert mit neuen Sorten Geburtstag

Klassiker kommen nie aus der Mode: Seit den 1960er Jahren ist das Kult-Kracherl Fixpunkt des heimischen Getränke-Sortiments. Jetzt mitspielen und vier...

Advertorial
News

Gin: »Inge« und der »Honigbär«

Die beiden bringen den Geschmack von Mutter Erde in die Flasche: von exotisch über mediterran, immer mit Verbindung zur Heimat. Insgesamt gibt es...

Advertorial
News

Olivenöl: Südliche Sonne in der Flasche

Den Urlaub verlängern – mit hochwertigem Olivenöl von Wiberg.

Advertorial
News

Schabereiter gewinnt Mövenpick Eisdessert-Wettbewerb 2021

Mit einer Hommage an ihre steirische Heimat holt sich Schabereiter mit dem Dessert »Waldweg« Gold, dahinter folgen Lukas Mühlberger und Monique Poyer.

News

Waldhof Resort: René Knopf kehrt an den Wilden Kaiser heim

Der Eigentümer Matthäus Rass konnte den ehemaligen Manager des Megaparks René Knopf für sein Resort gewinnen und den Steirer wieder nach Österreich...

Advertorial
News

Kunst aus der Dose: Street Art in Hotels

Street Art erobert sich Hospitality-Terrain – nur stimmig in einer Zeit, in der Hoteliers gerne Bezug zur Nachbarschaft nehmen. Über Graffiti und Tape...

News

Spültechnik: »Es dürfen keine Engpässe entstehen«

Adrian Penner, Vertriebsleiter Smeg Foodservice, Deutschland und Österreich, über den Neustart nach Corona, technologische Innovationen und leichte...

News

Outdoor: Tipps für ein No-Waste-Picknick

Bei einem Picknick wird die Natur, im besten Fall der Herkunftsort der Produkte, zum »Speisesaal«. Das schafft lockere, authentische Gemütlichkeit –...

News

Naturhotel Chesa Valisa eröffnet Luxus-Mitarbeiter-Lodges

Das Vier-Sterne-Hotel im Kleinwalsertal investierte rund drei Millionen Euro in den Bau von luxuriösen Personal-Lodges und will damit dem...

News

Top 6 Bezugsquellen für Kaviar

Kaviar vom wild gefangenen Stör darf schon längst nicht mehr geerntet werden, die Tiere sind streng geschützt. Dafür ist die Qualität von Zucht-Kaviar...

Rezept

Gebackenes Kaviar-Ei mit Sauerrahmsauce

Ein Klassiker von Spitzenköchin Lisl Wagner-Bacher.

News

Kaviar: Die Eier vor Ostern

Die besten Eier kommen aus dem Meer, müssen nicht geschält werden und sind von Natur aus bunt. Die besten Rezepte mit Kaviar, Bottarga und Co.

Rezept

Baby-Erdäpfel mit Sauerrahm und Forellenkaviar

Kombiniert mit Forellenkaviar schmecken die Erdäpfel besonders köstlich.

Rezept

Goldene Erdäpfel-Taler mit Osietra-Kaviar

Selbstgemachte Chips de luxe. Die Taler eignen sich auch als Snack zu Drinks.

News

»Taste the Moment«: Kaviar aus den Kalkalpen

Helmut Schlader beliefert mit seinem Alpenkaviar heimische Top-Gastronomen. Fleisch und Kaviar vom Sibirischen Stör können auch von Privatkunden...

Advertorial
News

Kasperskian Kaviar: Natürlich, einzigartig, rein

Im schönen Wallis hat Kasperskian die ideale Heimat für seine Störe gefunden. Ihren delikaten Kaviar können Sie nun auch online bestellen – und gleich...

Advertorial
Rezept

Echter Kaviar mit hausgemachten Blinis

Eine luxuriöse Speise, die am besten zu Zweit genossen wird.

News

Kaviar und seine Geheimnisse

Kaviar bedeutet Luxus pur – wenn er richtig gezüchtet wurde. Denn Kaviar aus Wildfang gibt es durch Überfischung so gut wie nicht mehr. Sechs Fragen...

News

Schweizer Kaviar mit österreichischen Wurzeln

Drei Männer teilen die Leidenschaft für die Fischeier und haben ein länderübergreifendes Projekt zur Produktion von Schweizer Kaviar realisiert.