Auszeichnung für Beam Suntory

Zum Spirituosenkonzern Beam Suntory zählt unteranderem Jim Beam Bourbon.

Symbolbild © Shutterstock

Zum Spirituosenkonzern Beam Suntory zählt unteranderem Jim Beam Bourbon.

Zum Spirituosenkonzern Beam Suntory zählt unteranderem Jim Beam Bourbon.

Symbolbild © Shutterstock

Besonders Mitarbeiterförderung, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten für Angestellte und Work-Life-Balance stehen bei Beam Suntory im Fokus. Deshalb wurde das Unternehmen kürzlich in Berlin beim jährlichen Wettbewerb »Deutschlands beste Arbeitgeber 2017« ausgezeichnet. Schon zum zweiten Mal in Folge erhielt Beam Suntory den »Great Place to Work«-Award in der Kategorie bis 500 Mitarbeiter. Somit attestiert dieses Qualitätssiegel den Gewinnern besondere Leistungen bei der Gestaltung einer förderlichen und vertrauensvollen Mitarbeiterkultur.

Freude über den Award

»Wir haben bereits im vergangenen Jahr bewiesen, dass wir als Arbeitgeber viel zu bieten haben. Dass wir nun erneut zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands von unseren Mitarbeitern gewählt wurden, macht uns sehr stolz«, erklärt Manfred Jus, Managing Director Western Europe bei Beam Suntory. »Der Award spornt uns an, weiter unser Bestes zu geben.« Dabei zählt Beam Suntory zu einem der größten Spirituosenkonzerne weltweit und ist eine hundertprozentige Tochter der Suntory Holdings.

Rund 700 Unternehmen jeder Größenordnung nahmen 2017 an dem Wettbewerb teil, den die Organisation mit ihren Partnern »Das Demographie Netzwerk« und den Medien »Handelsblatt« und »Personalmagazin« durchführt. Die Grundlage des Awards bilden die Ergebnisse einer anonymen repräsentativen Mitarbeiterbefragung. Merkmale wie Identifikation mit dem Unternehmen, Work-Life-Balance, berufliche Entwicklung und Mitarbeiterförderung werden abgefragt. Bereits seit 15 Jahren werden hervorragende Arbeitgeber von »Great Place To Work®« ausgezeichnet, der Award wird sowohl national als auch regional über alle Branchen hinweg vergeben.

Über Beam Suntory Deutschland

Die Beam Suntory Deutschland GmbH ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt, der Sitz des Unternehmens liegt in Frankfurt. Zum Markenportfolio zählen unteranderem Jim Beam Bourbon, eine der Top-10-Spirituosenmarken, und diverse internationale Whisk(e)ymarken. Darüber hinaus umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin, Sourz, Brugal Rum, Sauza Tequila, Midori Liqueur und Bols Liqueurs.  Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc.
www.beamsuntory.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Mayway als »Best Performing Partner 2018« ausgezeichnet

Das in der Gastronomietechnik tätige Unternehmen Mayway hat als erstes österreichisches Unternehmen die Auszeichnung »Best Performing Partner 2018«...

News

Bacchuspreis für Michael Häupl und Erwin Pröll

Die beiden Ex-Politiker wurden im Rahmen der Weintaufe Österreich für ihre Verdienste rund um die heimische Weinkultur geehrt. Die internationale...

News

Harald Wohlfahrt ehrt den Kürbiskernöl-Champion

Wolfgang Wachmann von Estyria Naturprodukte konnte den Sieg 2018/2019 für sich entscheiden.

News

Austrian Airlines räumen bei »Skytrax Awards« ab

Die österreichische Fluggesellschaft wurde mit dem 1. Platz für ihr Service und für ihr Catering an Board ausgezeichnet.

News

Weingut Christ räumt beim Wiener Weinpreis ab

Mit gleich fünf Landessiegern sorgte der Jedlersdorfer Spitzenwinzer Rainer Christ für eine kleine Sensation. Alle Kategoriesieger der...

News

World's 50 Best Restaurants: Bottura is back

Die »Osteria Francescana« landet erneut auf Platz 1, das Wiener »Steirereck« belegt den 14. Rang im Ranking der weltbesten Restaurants.

News

Heinz Winkler für »Werterhalt & Weitergabe« ausgezeichnet

Zum neunten Mal wurde der Initiativpreis »Werterhalt & Weitergabe« vergeben und geht in deisem Jahr an den Sternekoch und Verdienstkreuzträger Heinz...

News

Landessieger: Die besten Steirerweine 2018

Neben den Sortensiegern in 18 Kategorien konnte sich das Weingut Frauwallner zum zweiten Mal in Folge und insgesamt zum dritten Mal den Titel »Weingut...

News

Josef Umdasch Forschungspreis 2018 ist vergeben

Dank Innovation und Dynamik darf sich das Start-up »Jingle« über Platz eins beim »Josef Umdasch Forschungspreis« freuen.

News

Auszeichnung für »Mein Billa«-Mitarbeiter-App

Die innovative Mitarbeiter-App, die mehr als 20.000 Billa-Mitarbeiter miteinander verbindet, wurde mit dem »Retail Technology Award Europe«...

News

»Bauernhof des Jahres 2018« wurde gekürt

Die beiden Landwirte Gabriele und Herbert Stranzl aus Großhartmannsdorf konnten das Rennen um den Titel »Bauernhof des Jahres 2018« für sich...

News

Metro Österreich erhält Leitbetriebe-Austria-Zertifikat

Der Großhändler wurde nach einem umfassenden Screening von »Leitbetriebe Austria« zertifiziert.

News

Sebastian Frank ist »bester Koch Europas 2018«

Der Zwei-Sterne-Koch wurde auf dem internationalen Gastro-Kongress »madridfusión« als erster Koch Deutschlands ausgezeichnet.

News

VGÖ: Vegan Awards 2017 sind vergeben

Die Awards wurden dieses Jahr zum ersten Mal von der Veganen Gesellschaft Österreichs (VGÖ) bei der Vegan Planet Messe vergeben.

News

Metro Innsbruck ist »Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb«

Eine neuerliche Auszeichnung für einen Lehrlingsbetrieb von Metro Österreich wurde vor kurzem vergeben. Der Tiroler Standort darf sich freuen.

News

Peter Moser erhält die höchste Auszeichnung der Champagne-Winzer

Der Falstaff Chefredakteur Wein wurde mit der Grande Médaille d’Argent Saint Vincent geehrt.

News

Bacchuspreis für Thysell und Kutscher

Die beiden Weinexperten wurden im Wiener Rathaus für ihre Verdienste um Wein aus Österreich ausgezeichnet, zudem wurde der Weinjahrgang 2017 getauft.

News

Mario Hofferer: Mit Schlumberger zum »Bartender of the Year«

Der Bartender wird in Kopenhagen ausgezeichnet und holt mit seinem Schlumberger-Cocktail »Rosé Sissy« den WM-Titel nach Österreich.

News

Jan Pettke zum Koch des Jahres gekürt

Neben dem Deutschen landet der Österreicher Christopher Sakoschek auf Platz zwei und der Schweizer Jürgen Kettner auf Platz drei.

News

Design Awards 2017: Die schönsten Bars der Welt

Zum bereits neunten Mal werden bei den Restaurant & Bar Design Awards die schönsten Räumlichkeiten für den Genuss von Speis und Trank ausgezeichnet.