Ausgezeichnet: 14 Top-Heurige für Wien

Typischer Heuriger in Wien

Symbolbild © Shutterstock

Typischer Heuriger in Wien

Symbolbild © Shutterstock

Die Wiener Heurigen- und Buschenschankenszene hat sich in den letzten Jahren verändert – sie ist vielfältiger, bunter und besser geworden. Mit der Kür der Top-Heurigen durch den Verein »Der Wiener Heurige« soll das unterstrichen werden.

Zu den ausgezeichneten Betrieben zählen unter anderem der Heurige Edlmoser und das Weingut Christ. Beide haben auch im Falstaff Heurigen-Guide mit 93 Punkten abgeschnitten und landeten in der Gesamtwertung unter den besten Zehn.

Heurigen App

Wiener Genuss

Unter den Gewinnern sind sowohl aufstrebende Winzer als auch renommierte Betriebe wie der Heurige Mayer am Pfarrplatz, kleine und große klassische Heurige wie das Weingut Bernreiter und der Biobetrieb Bioweinbau Obermann in Grinzing. Um schlussendlich in den Kreis der Wiener Top-Heurigen aufgenommen zu kommen gelten strenge Richtlinien. Ein externes und unabhängiges Zertifizierungsunternehmen prüfte die Betriebe auf die Kriterien in den Bereichen

  • Finden-Reservieren-Anreisen
  • Außengestaltung
  • Gasträume
  • Tischkultur
  • Wein- & Getränkeangebot
  • Speisangebot/Buffet
  • Präsenz der Gastgeberfamilie/Auftreten der Mitarbeiter
  • Besonderes

Über die Landwirtschaftskammer Wien wurden die Winzer vorab beraten und geschult. Um sich laut Vereinsstatuten »Heuriger« nennen zu dürfen, müssen die Winzer Basiskriterien erfüllen. Neben dem Sitz in Wien, der Erkennbarkeit durch den »ausg'steckten« Föhrenbuschen, gehört vor allem der Eigenbauwein des Betriebes dazu. Dadurch hebt sich der Wiener Heurige deutlich von anderen Gaststätten, Restaurants oder »Stadt-Heurigen« ab.

Die 14 Wiener Top-Heurigen

  • Buschenschank-Heuriger Peter Bernreiter in Jedlersdorf
  • Weingut Heuriger Christ in Jedlersdorf
  • Heuriger Edlmoser in Mauer
  • Weingut und Heuriger Steinklammer in Mauer
  • Weingut Helm in Stammersdorf
  • Heuriger Wolfgang Hofer in Mauer
  • Fuhrgassl-Huber in Neustift
  • Mayer am Pfarrplatz 
  • Rotes Haus in Nußdorf-Heiligenstadt
  • Weingut Gerhard Klager in Stammersdorf
  • Heuriger und Weingut Karl Lentner in Jedlersdorf
  • Bioweinbau Obermann in Grinzing
  • Weingut Walter Wien in Strebersdorf
  • Heuriger Wiltschko in Mauer
  • Wiener Heuriger Wolff in Neustift

Aktuelle Falstaff-Bewertungen zu den besten Heurigen Wiens finden Sie hier:

MEHR ENTDECKEN

»Der Wiener Heurige«

Der Verein wurde 2003 gegründet, 63 der insgesamt 140 Heurigenbetriebe gehören ihm an. Wer die strenge Prüfung besteht wird in den Verein aufgenommen und darf schlussendlich die Tafel mit dem klassischen Henkelglas und das Qualitätsgütesiegel »Der Wiener Heurige« tragen. Typizität, Originalität und die Bewahrung der Echtheit des Wiener Heurigen soll dadurch bewahrt werden.

TIPP
Die besten Heurigen & Buschenschanken finden Sie im aktuellen Falstaff Heurigen & Buschenschanke Guide, in unserer Heurigen App und in den folgenden Bestenlisten:

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Marktwirtschaft in Wien schließt ihre Pforten

Die Indoor-Markthalle bereicherte für rund eindreiviertel Jahre den 7.Bezirk. Auch das Café Ansari im 2. Bezirk ist insolvent.

News

Top 5: Neu am Copa Beach

Fünf Innenstadtlokale haben nun eine Sommerdestination an der Copa Cagrana. Perfekt zum Sonnen, Baden und für den Afterwork-Drink.

News

Aperitivo-Hotspot legt am Wiener Rathausplatz an

Bei den Wiener Filmfestwochen stehen spritzige Aperol-Drinks in der Bar »Riva Aperol« zur Verkostung bereit.

News

Erste Fotos vom »Kleinod Sonnendeck«

Hier gibt es die ersten Fotos vom »Kleinod Sonnendeck«, dessen Opening Ende Juni mit Cocktails und Austern stattgefunden hat.

News

Wiener Traditionscafé »Griensteidl« schließt

Das Kaffeehaus Griensteidl schließt seine Pforten – Grund dafür sind steigende Mietkosten. 33 Mitarbeiter sind davon betroffen.

News

Top 10: Die besten Rooftop Locations in Wien

Eine tolle Aussicht über die Stadt, dazu Drinks und Essen – das alles wird an diesen Adressen geboten.

News

Revisited: Das »Kolin« hat sich gemausert

Die Jungunternehmer haben sich nicht nur gut etabliert, sondern mit der benachbarten »OMU«-Bar auch ihr Revier erweitert.

News

WienWein-Winzer kommunizieren »Erste Lagen«

Erster Schritt bei Wiener Lagenklassifikation soll mit dem Jahrgang 2017 erstmals sichtbar gemacht werden.

News

Ein Abend im Zeichen der Trüffel

Das Finale der Trüffelsaison wurde in »The Bank Brasserie & Bar« im Park Hyatt Vienna mit einem fulminanten Dinner im Rahmen der Eventserie »Masters...

News

Best of: Irish Pubs in Wien

Guinness, Whiskey & Co. – Wir haben empfehlenswerte Adressen gesammelt.

News

Eine Woche lang Hochgenuss für kleines Geld

Zwischen 6. und 12. März genießt man im Rahmen der Wiener Restaurantwoche Spitzenküche zu attraktiven Preisen.

News

Wie der Kaiser im Fiaker speisen

Beim »Riding Dinner« werden touristische Highlights wie Kutschenfahren, Wiener Schnitzel und Sighseeing auf einen Nenner gebracht.

News

Tickets für den Kaffeesiederball 2017 gewinnen!

Der 60. Ball der Wiener Kaffeesieder steht unter dem Motto »Jubiläumsmischung« und findet am 17. Februar in der Wiener Hofburg statt.

Advertorial
News

Dinner für Zwei im Restaurant »Tartuf« gewinnen!

Das Fischrestaurant in Wien verwöhnt seine Gäste mit exquisiter istrischer Küche und feinen kroatischen Weinen.

Advertorial
News

Prost & Mahlzeit – Wiener Delikatessen

WIEN PRODUCTS – die besten kulinarischen Handwerker bitten zu Tisch.

Advertorial
News

175 Jahre Schlumberger: Kellerführung mit Verkostung gewinnen

2017 steht ganz im Zeichen des 175-jährigen Bestehens von Österreichs traditionsreichster Sektkellerei. Passend dazu verlost Schlumberger für jedes...

Advertorial
News

Erster Riedel Pop-Up-Store zur Adventzeit in Wien

Bei der Weltpremiere wird ein breites Sortiment aus den Glasserien, Dekantern und Accessoires von Riedel & Nachtmann geboten.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Die schönste Silvester-Gala Wiens!

Wir verlosen zwei Tickets für das exklusive Event zum Jahreswechsel im Hotel am Stephansplatz.

Advertorial
News

»Kleine« Winterschanigärten sind beschlossen

Viele Einschränkungen und höhere Abgaben für Gastronomen, Betriebnahme frühestens im Jänner.

News

Online parken am Flughafen Wien

Für Reisende bietet der Flughafen Wien derzeit ein Oktoberfest Special an. Wer bis zum 31. Oktober 2016 bucht, kann für bis zu vier Tage im Parkhaus 3...

Advertorial