Nino Cuturic in seinem »Viento« © Falstaff/Degen
Nino Cuturic in seinem »Viento« © Falstaff/Degen

Das »Viento« an der Döblinger Hauptstraße im 19. Wiener Gemeindebezirk ist gar nicht so neu, wie es auf den ersten Blick erscheint. Wirklich neu ist eigentlich nur der Standort, denn das originale »Viento« lag an der kroatischen Küste in Baška Voda und war eine Mischung aus Beach Lounge und Restaurant mit 500 Sitzplätzen. Der Pachtvertrag ist nun allerdings ausgelaufen und Betreiber Nino Cuturic hat es wieder in seine Wahlheimat Wien verschlagen, wo er es schon in der Operngasse mit einem Café versucht hatte. Jetzt hat er das Restaurant in Döbling übernommen, wo zuvor Martin Stein auf hohem Niveau, aber offenbar nicht mit nachhaltigem wirtschafltichen Erfolg tätig war. Das Interieur strahlt zwar kaum mediterranes Flair aus, an der bekannten Wohnzimmer-Atmosphäre hat sich abgesehen von der poppigen Bar nicht viel geändert.

Viel Mediterranes gibt es hingegen auf den Tellern: Cuturic hat zwei Köche aus Baška Voda mitgebracht und versucht mit seinen kroatischen Connections möglichst authentische dalmatinische Küche in den Wiener Nobel-Bezirk zu transferieren. Das gelingt ihm auch durchaus gut, wenngleich die üppige Karte auch viele internationale Gerichte enthält. Das Carpaccio vom Seeteufel »gefüllt« mit Lachs und Adria-Garnelen steht beispielhaft für die Küche im »Viento«: Großzügig portioniert, von jedem Dorf ein Hund dabei, dennoch wirklich gute Produktqualität und mit 14,90 Euro durchaus gästefreundlich kalkuliert. Die Tagliatelle mit weißen Trüffeln aus Istrien waren geschmacklich großartig, die Nudeln allerdings ein paar Minuten an »al dente« vorbei. Aber, und das kann man sich merken: HIer kann man Fisch kochen! Beziehungsweise zubereiten. Der Wolfsbarsch war genau am Punkt gebraten, geschmacklich großartig und mit 16,60 Euro eine echte Mezzie.

Tagliatelle mit weißen Trüffeln aus Istrien, Wolfsbarsch mit Mangold © Falstaff/Degen

Auf der Weinkarte finden sich einige verführerische kroatische Tropfen, unter anderen mit den großartigen Winzern Krauthaker und Claj. Für die warme Jahreszeit plant Cuturic einen Schanigarten. Doch der Gastronom steht einem Garten überraschend ambivalent gegenüber: »Hoffentlich krieg ich keine Genehmigung, dann kann ich im August ans Meer fahren.« Wer kann ihm das angesichts des untenstehenden Bildes seiner ehemaligen Beach-Lounge verübeln?

Foto beigestellt

Viento
Döblinger Hauptstraße 59
1190 Wien
T: +34/(0)650/527 20 95
Täglich 12 bis 23 Uhr

 

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • Im »Motto am Fluss« am Donaukanal übernahm Peter Zinter das Ruder / Foto beigestellt
    24.10.2013
    Bachls Sixpack, Teil 2: Motto am Fluss
    Einfallsreiche und gut umgesetzte Gerichte verschaffen dem Wiener Szenelokal steigende Besucherzahlen.
  • Der Tisch im »Vincent« ist neu gedeckt / Foto: Falstaff/Jakwerth
    25.09.2013
    Alexander Mayer geht ins Vincent
    Patron Frank Gruber bezeichnet das Engagement als gemeinsamen Versuch.
  • Aufgeräumte Speisekarte plus neue Bar im »Le Salzgries« / Foto: © Maritsch
    24.10.2013
    Bachls Sixpack, Teil 4: Le Salzgries Paris
    Das französische Lokal in der Wiener Innenstadt präsentiert sich rund um erneuert.
  • Sizilianische Genussbotschaft im Nobelbezirk / Foto beigestellt
    24.10.2013
    Bachls Sixpack, Teil 5: Da Salvatore
    Dieses kleine Lokal in Wien/Hietzing ist ein wahrer Geheimtipp für Liebhaber der italienischen Küche.
  • Mehr zum Thema

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jets« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

    News

    Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

    So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

    News

    Corona-Hilfspaket: Das sagen die Spitzen-Gastronomen und Hoteliers

    Die Gastronomie und Hotellerie erhält von der Regierung eine 80-prozentige Umsatzrückvergütung. Wir haben dazu Rückmeldungen aus den Betrieben...

    News

    Corona: Zehn Antworten zum Gastro-Hilfspaket

    Falstaff-Service für Gastronomen: Wir haben das Wichtigste zu den Corona-Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung festgehalten.

    News

    Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

    Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

    Advertorial
    News

    Toni Mörwald eröffnet Markthalle in Feuersbrunn

    Der Multi-Gastronom bietet seinen Lieferanten im alten Kaufhaus des Ortes eine Bühne und versorgt seine Gäste mit Original-Zutaten.

    News

    Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

    Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.