Gastkoch Christian Petz und Patron Leo Doppler © Claudia Prieler
Gastkoch Christian Petz und Patron Leo Doppler © Claudia Prieler

Man kennt das eigentlich nur von großen Opernstars: wo immer sie gerade auftreten, ihre treue Fangemeinde ist immer dabei. Das ist seit ewigen Zeiten so.

Bei prominenten Köchen ist das inzwischen ähnlich. Kurze Gastspiele in fremden Küchen sind schon lange keine Seltenheit mehr. Sehr zur Freude der jeweiligen Feinschmeckerkaravanen, die ihren gefeierten Küchenstars entschlossen von Herdplatte zu Herdplatte folgen.

Ein solches Gastspiel steht derzeit im »Hansen« in der ehemaligen Börse am Spielplan. Für einen Monat lang hat Großmeister Christian Petz (»Meinl am Graben«, »Palais Coburg« und zuletzt »Badeschiff«) die Hauptrolle in der Küche übernommen. Darüber dürfte sich nicht nur »Hansen«-Hausherr Leo Doppler freuen. Auch all jene, die es schmerzlich bedauerten, dass der herausragende Koch vor einiger Zeit das Badeschiff verlassen hat, haben nun die Gelegenheit, zumindest für einige Wochen einer typischen Petz-Küche zu frönen.

Zum Glück ist der Gastkoch bei der Auswahl der Gerichte keine Kompromisse eingegangen und so erwartet einem dort Petz pur. Erdäpfel-Artischockensalat mit Fenchel und Oliven ist noch ein vergleichsweise harmloser (aber durchaus gelungener) Einstieg, 
der 
marinierte Kalbskopf mit roten Rüben und Schwarzwurzelsalat, die 
klare Hendlsuppe mit Pastinaken und Trüffel und 
die süditalienische Pasta (Casarecce) mit Yuzukarotten und Zanderbackerl eine vergleichsweise fortgeschritterne Gangart.


Richtig in Fahrt kommt Petz aber spätestens bei Currykutteln mit Hendlherzen, ein Gericht das typischer für ihn nicht sein kann. Einfach grandios. 

Ebenso das Zanderfilet im Schneckenfond mit Stangensellerie und Buttererdäpfeln oder die 
Kalbsbeinscheibe im Pfeffer-Zitronensaft auf Rahmfisolen und Braterdäpfeln. Gibt es da noch eine Steigerung? Ja, und zwar in Form einer 
gefüllten Taube »Old fashioned« mit Linsen und Bröselknöderl. Mehr Petz geht kaum noch.
Das Hansen-Gastspiel dauert übrigens bis 28. März, dann will sich Petz seinem neuen Projekt widmen, dass er im Sommer verwirklichen möchte. Wenn alles gut geht, steht er dann in einem schönen alten Wiener Gasthaus im dritten Bezirk am Herd für das er eine dazupassende Küche kreieren will. Wiener Küche a la Petz. Seine Fans werden es ihm danken.

Noch ein Tipp: Das Hansen hat am Abend bis 23 Uhr offen, das sei nur deshalb erwähnt, weil viele noch immer glauben, es sei – wie früher einmal - ein reines Tageslokal.

Hansen
1010 Wien, Wipplingerstrasse 34
Tel.: 01/5320542
Mo-Fr. 9-23, Sa 9-17 Uhr

Restaurant »Hansen« im Falstaff Restaurantguide

(Herbert Hacker)

 

Mehr zum Thema

  • Christian Petz / © citronenrot
    29.11.2013
    Christian Petz verlässt das »Badeschiff«
    Der Ausnahmekoch sieht sich nach einem neuen Projekt um, berät das »Holy Moly« aber weiterhin.
  • © Citronenrot
    16.01.2014
    Sandro Balogh ist neuer Küchenchef am Badeschiff
    Der ehemalige kulinarische Kapitän Christian Petz feilt indessen an einem neuen Projekt.
  • Christian Petz: Sein mutiges Konzept wurde belohnt. / Foto: beigestellt / Herbert Lehmann
    05.03.2013
    Christian Petz: Koch ohne Kompromisse
    Der hochdekorierte österreichische Spitzenkoch interpretiert für die Gäste der Big Bottle Party die österreichische Küche neu. Auch in der...
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Top 10 Restaurants im Wiener Prater

    Von den Klassikern wie »Schweizerhaus« und »Meierei« bis zu den Neuzugängen »Die Allee«, »das Campus« und vielen mehr...

    News

    Küchenzettel: Über Tafelspitz und Rindfleischsalat

    Unsere klare Rindsuppe mit Einlage ist ein Kulturdenkmal. Das darin zerkochte Fleisch als Delikatesse zu servieren, aber nicht. Höchste Zeit, dem...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Wohnküche

    In entspannter Atmosphäre verzehrt man im Wiener Restaurant in Brigittenau Delikates und genießt dazu ein Tegernseer vom Fass.

    News

    Delikatesse: Bergkäse aus den Alpen

    Was macht einen echten Bergkäse wirklich aus? Falstaff verrät es. Mit Bergkäse-ABC.

    News

    Top 6: Kalte Suppen für heiße Tage

    Sie kühlen und sind im Sommer ein Genuss: Wir präsentieren sechs internationale, kalte Suppen-Klassiker.

    News

    Guide Michelin 2020: Juan Amador bestätigt drei Sterne

    FOTOS: Das Wiener »Apron« und das Salzburger »The Glass Garden« erobern den ersten Stern. Ansonsten wenig Bewegung im »Main Cities of Europe Guide«.

    News

    Man isst auch mit den Ohren

    GEWINNSPIEL: Dinner für zwei im »Steirereck«. Nicht nur hervorragendes Essen und zuvorkommendes Service sind wichtig. Die Raumakustik ist...

    Advertorial
    News

    GROM: Qualität ohne Kompromisse

    Original italienisches Gelato, so wie es früher gemacht wurde. Mit den besten Zutaten, die es zu finden gibt, und mit einer großen Portion Liebe und...

    Advertorial
    News

    Thai-Cuisine goes Austria: Julian Kutos präsentiert Thai-Rezepte

    Food-Blogger Julian Kutos und die Küchenchefs der »Thai SELECT«-Restaurants holen die thailändische Küche mit einzigartigem Projekt nach Österreich....

    News

    »Mesnerhaus« wird um Gästezimmer erweitert

    Maria und Josef Steffner investieren mutig in die Zukunft und bauen direkt ans Restaurant einen Beherbergungsbetrieb.

    News

    Genussvoller Brunch im YAMM! an der Ringstraße

    FREE FLOW BUBBLE: das YAMM! an der Ringstraße bietet Brunch-Genuss auf höchstem Niveau. Ab sofort 100 % bio-zertifiziert.

    Advertorial
    News

    Simon Schwarz: »Social Media ist eine hohle Welt«

    Der Schauspieler spricht im Falstaff Talk über Facebook, Instagram, veganes Catering und den eigenen Hof.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Markthaus

    Im Kirchberg am Wagram wird das Restaurant und Gasthaus »Markthaus« von Georg und Almut Liepold mit bodenständiger Küche bespielt.

    News

    Martín Berasategui: Künstler der Königsklasse

    Martín Berasategui gehört heute mit 17 Restaurants und zehn Michelin-Sternen zu den erfolgreichsten Köchen seiner Generation.

    News

    Wiener »DiningRuhm« wird um »SushiRuhm« erweitert

    Die japanisch-peruanischen Spezialitäten werden zukünftig in einem erweiterten und ansprechenden Teil des »DiningRuhm« angeboten.

    News

    Matthias Hahn wird Executive Chef im »Tantris«

    Das Münchner Spitzenrestaurant verkündet Neuigkeiten zur Nachfolge von Hans Haas.

    News

    Best of Rezepte mit Kirschen

    Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

    News

    Neues Gastro-Pop-Up: »Franz von Grün«

    FOTOS: In Arbesthal in Niederösterreich beleben ein Werber und ein Journalist einen alten Heurigen. Gestartet wird am 27.Juni mit Bistro und...

    News

    Mit Weber grillen wie ein Profi

    Ab sofort finden wieder Grillkurse für jeden Geschmack in der Weber Grill Academy statt!

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Schloss Gabelhofen

    Klaus Kobald bespielt das Hotel »Schloss Gabelhofen« in Fohnsdorf mit großer Klasse.